PokéVision zeigt dir die Echtzeit-Standorte von Pokémon in Pokémon Go

Wenn es dir schwerfällt, bestimmte Pokémon zu findenPokémon Go, verwendet PokéVision die Niantic-API, um dir ihre tatsächlichen Standorte und die Dauer ihrer Anwesenheit anzuzeigen.

Es gibt vielePokémon GoKarten da draußen, aber die meisten von ihnen, wie die beliebte App Poke Radar, verlassen sich auf diePokémon GoCommunity, um Pokémon-Standorte zu veröffentlichen. Da PokéVision jedoch die Niantic-API verwendet, kann es Ihnen zeigenexaktwo sich jedes Pokémon gerade befindet und wie lange es dort sein wird, bevor es verschwindet. Ich dachte, es klang zu schön, um wahr zu sein, also habe ich es heute Morgen ausprobiert. Tatsächlich konnte ich einen Dratini in meiner Nähe fangen, der mir seit dem Start ausgewichen war. Die Nachteile sind, dass Sie (noch) nicht nach Pokémon-Typ filtern können und es keine App für iOS oder Android gibt. Sie können es nur in einem Browser ausführen (aber der mobile Browser scheint gut zu funktionieren). Es ist jedoch schwer vorstellbar, dass Niantic einen solchen Service wünscht, also wer weiß, wie lange er dauern wird. Und persönlich macht es viel Spaß, sich auf ein solches Tool zu verlassenPokémon Go, also auf eigene Gefahr verwenden. Wenn Sie es selbst überprüfen möchten, klicken Sie auf den folgenden Link.

Aktualisieren : Es scheintNiantic hat diesen Dienst und andere ähnliche Dienste abgeschaltet.Poke Radar funktioniert immer noch, da es jedoch auf von Benutzern eingereichte Berichte angewiesen ist.

beste halsstraffungscreme

PokéVision über Produktsuche