Pokemon Go-Spieler behaupten, dass Shiny Pokemon von ihren Konten verschwinden

Eine Welle von Pokemon Go-Spielern behauptet, seltene Shiny ‘mon seien von ihren Konten verschwunden. Ist ein Fehler? Oder ist noch was los?

beste männliche Sexspielzeug 2017

Berichte über das zufällige Verschwinden von Pokémon von Go-Konten sind nichts Neues. Seit dem Start des Spiels gibt es Geschichten, in denen ‘mon nicht mehr in Trainers angezeigt wird’ Konten.

Jetzt behaupten Spieler, dass ihre Shiny-Monster sich in Luft aufgelöst haben. Die Fans sind wütend über die Reaktion von Niantic, da ihre Charaktere weiterhin vermisst werden.

Screenshot von Shiny Cubone in Pokemon Lets Go Pikachu.

Game Freak / The Pokemon Company

Pokemon Go-Spieler behaupten, Shinies würden aus ihren Spielen verschwinden.

Verschwinden Shiny Pokemon aus Go?

Ein Go-Trainer sorgte online für Aufsehen, nachdem sein Tweet am 14. Februar behauptete, sein Shiny Gyarados sei verschwunden. Nach Angaben des Spielers fehlte auch ihre reguläre Version von Gyarados.

„Ich habe so hart gearbeitet, um sie beide zu bekommen“ schrieb der Trainer. Nachdem sie auf Facebook geteilt wurden, sympathisierten viele Spieler mit dem Fan und begannen zu berichten, dass sie es auch erlebt hatten.

meistgesehener Twitch-Stream aller Zeiten
  • Weiterlesen: Die Pokemon-Community enthüllt ihre verrücktesten Trades aller Zeiten

Seltsamerweise behaupteten Kommentare, dass es sich nicht nur um neue Monster handelte, die gefangen wurden. Einige hatten Pokémon, die sie vor Jahren gefangen hatten und aus irgendeinem Grund nicht mehr auftauchten.

Screenshot eines Pokemon-Fans, der behauptet, dass seine Shiny Gyrados verschwunden sind.

„Das ist mir mit Mudkip passiert“ kommentierte ein Mitspieler. Ein anderer antwortete: „Vor ein paar Monaten verschwand mein glänzender Machop“ Ein Fan behauptete sogar, dass seine Pokedex-Registrierung rückgängig gemacht wurde: „Das gleiche hier, ich hatte Pokemon, jetzt sind sie weg. Ich hatte Articuno und einen Slaking und sie verschwanden sogar auf meinem Dex, sie waren nicht registriert.”

Screenshot von Pokemon Go-Spielern, die behaupten,

Laut dem Niantic-Kundensupport ist das Verschwinden von Pokemon das Ergebnis einer versehentlichen Übertragung oder eines versehentlichen Handels. Angeführte Beispiele waren, dass Spieler ihr Telefon beim Gehen offen in der Tasche ließen oder eine zweite Person Zugriff auf das Login des Kontos hatte. Allerdings kaufte es nicht jeder Trainer.

„Ich’ich hatte Glanz und mehrere verschwinden. Niantic hat gerade gesagt, ich sei ein Dummkopf und hat es wahrscheinlich übertragen. Ich meine wirklich?” ein Fan machte in dem Social-Media-Beitrag Luft.

Frustrierter Pokemon Go-Spieler macht sich über das Verschwinden von Monstern aus dem Konto Luft.

Es ist unklar, ob tatsächlich ein weit verbreiteter Fehler unter dem Radar von Niantic fliegt. In Foren wie Reddit sind jedoch auch Berichte von Spielern aufgetaucht.

  • Weiterlesen: Scalper brechen in Müslischachteln für Pokemon-Karten ein

Wenn nichts anderes, ist dies eine warnende Geschichte, um Ihre wichtigsten ‘Mone zu übersehen und sie zu favorisieren. Wenn Sie ein Shiny haben, können Sie sogar einen Screenshot davon machen, wie es gesperrt ist, nur um besonders sicher zu sein.

Wechsel von Liga zu Dota 2