Pokemon-Spieler bringt Battle Frontier zu Animal Crossing: New Horizons

Ein erfahrener Pokemon-Fan hat seine Animal Crossing: New Horizons-Insel in die Battle Frontier von Emerald verwandelt – und es sieht fantastisch aus.

Pokemon Emerald ist die Version von Crystal der Generation III, in der verschiedene neue Funktionen hinzugefügt wurden, um die endgültige Version von Ruby und Sapphire zu werden. Als es 2005 in Nordamerika veröffentlicht wurde, wurde es der zweitmeistverkaufte Titel des Jahres und bewies, wie eifrig die Fans waren, in die Hoenn-Region zurückzukehren.

Die Battle Frontier war nur eine der Neuerungen des Game Boy Advance-Spiels und ermöglichte es mächtigen Trainern, sich nach dem Spiel gegenseitig zu bekämpfen, um durch verschiedene Einrichtungen voranzukommen und Punkte zu sammeln. Als Gen III 2014 mit Omega Ruby und Alpha Sapphire zurückkehrte, wurde das Kampfgebiet durch das Battle Resort ersetzt.

Battle Frontier in Animal Crossing: New Horizons

& lsquo; Work_In_Progress095 ‘ beschlossen, die Grenze in ihrem Spiel New Horizons nachzubilden, und nutzten das Terraforming-Tool, um die Flüsse und Klippen ihrer Stadt zu manipulieren, um den Ort zu schaffen.

Mario Kart Tour Tipps und Tricks

Der Eingang der Insel imitiert den Eingang des GBA-Titels mit Topfpflanzen, Stühlen und Ständern, die den Empfangsbereich nachbilden. Steinbögen sind weiter oben von der Lobby platziert und führen in die eigentliche Arena.

  • Weiterlesen: Episches Crossover verwandelt New Horizons in einen Zelda-Dungeon

All dies ist von einem Fluss umgeben, um dem Ozean in Emerald zu entsprechen. Im GBA-Titel konnte der Ort nur erreicht werden, indem das S.S. Tidal-Schiff von Lilycove City oder Slateport City nach dem Sieg über die Pokemon League genommen wurde.

Reddit: Work_In_Progress095

Der Benutzer hat die Battle Frontier in 3D erstellt.

Offensichtlich wird es schwierig sein, bestimmte Gebäude in Animal Crossing vollständig nachzuahmen, also nutzte der Pokefan das Museum, um die Battle Arena nachzubilden, die von Area Tycoon Greta in Emerald nach dem Sieg über die Fabrik geleitet wird.

Sie benutzten wieder einen steinernen Torbogen für den Eingang und pflanzten dann Bambusbäume um die Vorderseite, um das Grün hinzuzufügen. Steinhocker wirken wie die Felsen aus dem Titel von 2005 und Bänke werden anstelle von Klippen verwendet.

Super Smash Bros Ultimate Online Lag

Obwohl sie das Museum anstelle der Arena genutzt haben, sieht das Gebäude auffallend ähnlich aus und passt perfekt.

Reddit: Work_In_Progress095

Das Museum passt eigentlich sehr gut.

Der Spieler fügte auch andere Funktionen von Frontier hinzu, wie die Fabrik, die Kuppel, die Pike, die Pyramide und den Palast – für letztere nutzte er genial Nooks Cranny.

  • Weiterlesen: Spieler bauen Pokemon-Standorte in New Horizons

Als Krönung des Ganzen brachten sie Legendary Pokemon Groudon und Kyogre auf ihre Insel, indem sie eine rote Monsterstatue und einen Archelon-Torso verwendeten – denn ohne sie wäre es nicht Gen III. Rayquaza wird jedoch leider vermisst.

In Emerald befand sich Rayquaza auf der Himmelssäule, wo der Spieler nur eine Chance hatte, den Drachenfliegenden Typ zu bekämpfen und zu fangen.

Animal Crossing Battle Frontier

FIFA 17 Managermodus Jugendakademie


Animal Crossing: New Horizons ist seit seiner weltweiten Veröffentlichung am 20. März bei vielen beliebt – und nicht nur bei Nintendo-Fans.

Tatsächlich hat es allein in Japan Verkaufsrekorde gebrochen und allein am Eröffnungswochenende über sechs Millionen Exemplare verschoben und es auf den Spitzenplatz der bisher am schnellsten verkauften Switch-Titel gebracht.