PS5-Vorbestellungsangebote: PlayStation 5-Preise und Bezugsquellen

Die PS5 von Sony kann ab dem 16. September bei ausgewählten Händlern vorbestellt werden, damit Fans, die gespannt auf den Konsolenstart warten, endlich ihr Ticket für die nächste Generation knacken können.

Der PS5-Start entwickelt sich mit dem neu angekündigten bereits zu einem der größten in der Geschichte PS Plus-Kollektion , mit dem Benutzer auf mehrere bekannte PS4-Spiele zugreifen können.

In der Zwischenzeit sieht die Startaufstellung mit Demon Souls und solide aus Spider-Man Miles Morales im Fenster während Gott des Krieges Ragnarok und der Harry Potter Rollenspiel Hogwarts: Legacy kommt 2021.

Wenn Sie jedoch so begeistert sind wie wir von der Standard-PS5 oder der Digital Edition, fragen Sie sich, wo Sie vorbestellen können.



Wo vorbestellen

Vereinigte Staaten

Vereinigtes Königreich

In Großbritannien gibt es nur zwei Anbieter, die derzeit Interesse an Vorbestellungen für die PlayStation 5 zeigen. Andere Storefronts wie Argos und Currys PC World werden voraussichtlich ebenfalls mit dem Verkauf der PS5 beginnen, sobald das offizielle Vorbestellungsdatum von Sony näher rückt.

Australien

Kosten für PlayStation 5 weltweit

Sony

Die PlayStation 5-Kosten wurden enthüllt.

Wie viel kostet PS5?

Die Standard-PS5 kostet 499 US-Dollar, 499 Euro in Europa, 449 Pfund Sterling in Großbritannien und 49.980 Yen in Japan. In Australien kostet es 749,95 AUD.

Wenn Sie jedoch auf dem Markt für die digitale Ausgabe sind, sehen Sie sich 399 US-Dollar in den USA, 399 Euro in Europa, 359 GBP in Großbritannien, 599,95 US-Dollar in Australien und 39.980 Yen in Japan an.

  • Weiterlesen: Final Fantasy 16 als exklusiv für die PS5-Konsole enthüllt

Es ist erwähnenswert, dass die Xbox Series S um 100 US-Dollar niedriger ist als die Digital PS5, aber sowohl die Xbox Series X als auch die Standard-PS5 kosten dasselbe.

Sony PS5 startet im November

Sony

Lipgloss mit hohem Glanz
Sony hat bekannt gegeben, wann die PS5 auf den Markt kommt.

Wann startet PS5?

Der weltweite Start der PS5 soll am 12. November in den USA, Kanada, Mexiko, Australien, Neuseeland und Südkorea beginnen. Der Rest der Welt muss jedoch bis zum 19. November warten, um die Konsole in die Hände zu bekommen.