Das Herausziehen könnte besser funktionieren, als Sie denken (aber verwenden Sie weiterhin Kondome)

Die herausziehbare Verhütungsmethode hat einen ziemlich schlechten Ruf, und das aus gutem Grund! Nur nicht der Grund, den Sie vielleicht denken. Wie Laci Green von Sex+ erklärt, hat das Ausscheiden, wenn es richtig gemacht wird, nur eine Misserfolgsrate von etwa 4%. Diese Zahl steigt jedoch in die Höhe, wenn Sie es falsch machen, wie es viele tun.

Die bemerkenswerteste Forschung zu diesem Thema ist diese Studie des Guttmacher-Instituts, die besagt, dass die Pull-Out-Methode durchgeführt wirdperfektJedes Mal im Laufe eines Jahres werden 4 von 100 Paaren schwanger. Das ist eigentlich keine so schlechte Ausfallrate! Dies erfordert jedoch, dass jeder alles richtig macht, was nie passiert. Wenn Sie die unsachgemäße Anwendung oder das Verständnis der Methode berücksichtigen, steigt die Zahl der ungewollten Schwangerschaften auf 27 von 100. Diese Zahlen sind viel weniger beruhigend.

Kontakte vor oder nach dem Make-up

Laci weist darauf hin, dass häufige Probleme bei der Pullout-Methode darin bestehen, dass Precum nicht berücksichtigt wird, eine schmierende Flüssigkeit, die die Harnröhre reinigt und manchmal Spermien aus einer früheren Ejakulation mit sich führen kann. Die Pullout-Methode kann auch fehlschlagen, wenn Sie nicht die richtige Selbstkontrolle haben oder Ihren eigenen Körper kennen oder sogar Samen auf oder in die Nähe der Vagina bekommen.

Vergleichen Sie die Ausfallzahlen der Ausziehmethoden mit der Verwendung von Kondomen und es ist klar, dass Kondome die überlegene Verhütungsmethode sind, aber keine ist perfekt. Laut Planned Parenthood führen Kondome bei richtiger Anwendung in etwa 2 % der Fälle zu Schwangerschaften. Bei unsachgemäßer Anwendung werden jedoch etwa 18% der Paare schwanger, während sie Kondome verwenden. Das sind keine großartigen Neuigkeiten, aber es ist immer noch besser, als sich zurückzuziehen.

Call of Duty Black Ops Betrug

Der größere Vorteil ist jedoch die Verwendung mehrerer Verhütungsmethodenzusammensind weit besser als jede einzelne Methode. Wir empfehlen nicht, nur die Ausziehmethode zu verwenden, aber wenn Sie möchten, ist die Kombination mit Kondomen, der Pille oder praktisch jeder anderen Methode der Empfängnisverhütung besser, als beim Sex auf Ihre Selbstkontrolle zu zählen.

Noch wichtiger ist, dass Sie lernen, wie Sie jede Ihrer Verhütungsmethoden effektiv anwenden, sonst steigt die Versagensrate dramatisch an. Das obige Lacis-Video zeigt Ihnen mehr über das Herausziehen. Der National AIDS Fund hat hier ein Video über die richtige Anwendung eines Kondoms, und Sie können hier mehr über seine Verwendung und Wirksamkeit bei Planned Parenthood lesen.

Privatarzt minus Serum

Lifehacker: After Hours ist ein neuer Blog über die NSFW-Seite des Life-Hackings.Folgen Sie uns hier auf Twitter.

Sex