Pulsefire Thresh wird der nächste Prestige-Skin von LoL

Screenshots des kommenden Pulsefire Thresh-Skins wurden auf der veröffentlicht Liga der Legenden Public Beta Environment (PBE), was die Fans glauben lässt, dass der erste Prestige-Skin des Supports endlich auf dem Weg ist.

Es gab noch nie so viel Hype um League of Legends. Zwischen den Louis Vuitton True Damage Hautlinie , das Finale der WM 2019 , massive Änderungen in Staffel 10 , und der neues Teamfight-Taktik-Set , Spieler werden von überall mit neuen Inhalten bombardiert.

Es sieht nicht so aus, als würde Riot langsamer werden, mit der bevorstehenden Veröffentlichung eines anderen Skins, Pulsefire Thresh. Der Kettenwächter wird sich Ezreal, Riven, Shen, Twisted Fate und Caitlyn anschließen, aber es gibt eine Wendung – es ist sehr wahrscheinlich, dass er der erste mit einem Prestige-Skin ist.

süße iphone 7 hüllen

Im PBE-Update vom 5. November hat es eine ähnliche Farbpalette wie Dark Star und Championship Thresh, aber ein völlig anderes Aussehen im Spiel. Der Kettenwächter trägt jetzt eine Spule als seine Laterne und peitscht seine Feinde mit einer Kette aus Elektrizität anstelle eines Stücks Stahl.

  • Weiterlesen: Hinweise zu Teamfight Tactics Patch 9.22

Der Skin ist in der PBE als 1350-RP-Skin gelistet und kann ab sofort auf dem Testserver erworben werden. Der Skin ist nicht an ein bestimmtes Ereignis gebunden, und es wurden noch keine anderen Pulsefire-Skins veröffentlicht, sodass es sich möglicherweise nur um eine Solo-Veröffentlichung der prestigeträchtigen Skin-Linie im Jahr 2019 handelt.

Riot-SpielePulsefire Thresh ist jetzt auf der PBE verfügbar.

Die Nachricht sollte Thresh Mains nicht überraschen. Riot hat die Spieler darauf aufmerksam gemacht, dass er im September einen Prestige-Skin in ihrem ‘ Prestige-Updates ’ Blogeintrag.

Overwatch verlängert die Wartezeit durch Scharmützel
  • Weiterlesen: Tyler1 erklärt, warum er will, dass G2 Welten verliert

Es ist zwar nicht zu 100% bestätigt, dass dies Threshs Prestige-Skin sein wird, aber es wird mit ziemlicher Sicherheit so sein, da zwei Thresh-Skins in den nächsten zwei Monaten unwahrscheinlich sind. Riot sollte bekannt geben, wie sie in den kommenden Wochen die Prestige-Behandlung unterstützen werden.

Pulsefire Thresh war nicht das einzige, was am 5. November der PBE hinzugefügt wurde. Spieler haben jetzt die Möglichkeit, es zu sehen Siegreiche Aatrox im Einsatz für sich , wobei der Ranglisten-Skin der Saison 9 jetzt auf dem Testserver zum Kauf verfügbar ist.

Darüber hinaus ist das Preseason-Update jetzt live, was bedeutet, dass Spieler jetzt das neue Elemental Rift-System testen können. Wichtige Updates zu Kleptomantie-, Tödlichkeits- und Unterstützungsgegenständen und -erfahrungen wurden auch für Spieler gedrängt, um vor Saison 10 Feedback zu geben.

Riot-SpieleVictorious Aatrox wurde von der Community vielfach dafür kritisiert, dass sie Justicar Aatrox zu nahe steht.

Lee Sin wird der letzte Champion sein, der 2019 einen Prestige-Skin erhält, obwohl der Skin, den er verwenden wird, noch abzuwarten ist. Es wird erwartet, dass es mit einem Event verbunden wird, und mit Weihnachten wird der ikonische Jungler dieses Jahr vielleicht eine festliche Wendung bekommen.

Wenn Sie die neuen Inhalte ausprobieren möchten, bevor sie die Live-Server erreichen, gehen Sie auf die PBE. Während Prestige Pulsefire Thresh noch nicht draußen ist, halten Sie die Augen offen, denn er wird nicht weit weg sein.

Haare zu stark ausgedünnt