Ringer Star Sarah Michelle Gellar Ganzkörpertraining

Sarah Michelle Gellar ist eine lebhafte, furchtlose Frau! Die Kick-Butt-TV-Veteranin ist derzeit in der neuesten Hitserie von The CW, Ringer, zu sehen, aber sie begeistert uns seit über einem Jahrzehnt mit ihren starken Schauspielkünsten und ihrem tollen Körper.

Was ist die Schauspielerin? Geheimnis, um die Kamera immer einsatzbereit zu haben? Neben der Jagd um ihr entzückendes Kleinkind (die zweijährige Charlotte Grace mit Ehemann) Freddie Prinze Jr. ), einige ihrer Geheimnisse sind das Trainieren im Freien, Pilates, gesundes Essen und Entsaften.

Gellar hat auch mit Promi-Trainer Phong Tran von Joe's Gym zusammengearbeitet. Tran, dessen Fachkenntnis dynamisches Funktionstraining ist, arbeitete zwei Jahre lang dreimal pro Woche mit der Sportschauspielerin und konzentrierte sich dabei hauptsächlich auf Plyometrics.

'Sarahs Körpertyp war perfekt, aber sie musste nur stärker sein, weil sie viele ihrer eigenen Stunts macht', sagt Tran. 'Alles, was wir taten, musste sich um einen sehr starken Kern drehen, und ihre Bauchmuskeln und ihr Rücken mussten immer verlobt sein.'

Es ist nicht verwunderlich, dass Gellar Trans Fitness-Routine genauso gewidmet war wie ihre Schauspielrollen.

'Sie war bei ihren Workouts immer sehr präsent, immer bereit, neue Moves auszuprobieren und ihr Bestes zu geben', sagt Tran. 'Sie war die perfekte Klientin!'

Auch wenn wir vielleicht nicht alle TV-Stars sind, können wir uns trotzdem wie eines fühlen! Der talentierte Trainer gab uns die Möglichkeit, uns die Arme zu stärken, die Beine zu lehnen und einen super sexy Mittelteil zu schaffen - genau wie Gellar. Lesen Sie weiter für mehr!

Sie benötigen: Kabelträger; Bodenmatte; Hanteln; hohe Riemenscheibe mit geradem, gewölbtem oder V-Stab; Kästchen Schritt.

Wie es funktioniert: Trans Ganzkörpertraining, das er für Gellar erstellt hat, konzentriert sich auf die Plyometrie, um den Kern, den Bizeps, den Trizeps, die Quads, die Gesäßmuskulatur, die Schultern, die Bauchmuskeln, den Rücken, die Oberschenkel, die Beine, die Oberschenkel und den Po zu trainieren. Es besteht aus sieben Bewegungen, die 60 Minuten lang in einem Kreislauf ohne Pause ausgeführt werden.

Beginnen Sie mit einer leichten Dehnung und wärmen Sie sich dann 5-15 Minuten lang auf einem Laufband oder einem Ellipsentrainer auf. Was auch immer Ihren ganzen Körper in Bewegung bringt!

Beste koreanische Anti-Aging-Hautpflegeprodukte

SCHRITT 1: Hockende Kabelreihe

Wie es geht: Stellen Sie sich vor das Kabelgestell. Nehmen Sie beide Steigbügel und hocken Sie sich mit ausgestreckten Armen vor sich hin. Jetzt möchten Sie aufstehen und dabei das Kabel bis zu den Rippen ziehen. Tun Sie dies in einer fließenden Bewegung, damit die Steigbügel genau an Ihren Rippen anliegen, sobald Sie gerade stehen. Dann hocken Sie sich wieder hin und lassen Sie Ihre Arme gerade nach unten fallen. Das ist 1 Mitarbeiter. Führen Sie 10-15 Wiederholungen durch.

Muskeln diese Bewegung funktioniert: Beine, Po, Rücken, Bizeps und Schultern.

SCHRITT 2: Liegestütze mit Side Twist

Wie es geht: Beginnen Sie in der Push-up-Position. Führen Sie einen Standard-Liegestütz aus, drehen Sie Ihren Oberkörper nach rechts und schwenken Sie Ihren rechten Arm zur Decke, sodass Sie nun vollständig zur Seite zeigen. Drehen Sie sich zurück und senken Sie Ihren Körper auf den Boden. Führen Sie nun einen Push-up durch, drehen Sie nach links und heben Sie den linken Arm an. Führen Sie auf jeder Seite 10 Wiederholungen durch.

Muskeln diese Bewegung funktioniert: Kern, Brust, Trizeps, Bizeps, Schultern, Bauch und Rücken.

SCHRITT 3: Volle Sit-ups mit Twist

Wie es geht: Legen Sie sich mit dem Rücken flach auf den Boden, beugen Sie die Knie und stellen Sie beide Füße auf den Boden. Legen Sie die Hände hinter die Ohren, stützen Sie den Kopf sanft ab, ohne den Kopf zu halten oder anzuheben. Drücken Sie die untere Wirbelsäule flach auf den Boden. Heben Sie langsam Ihre Schultern vom Boden ab und nutzen Sie dabei die Kraft Ihrer Bauchmuskeln. Stellen Sie sich beim Heben vor, Sie drücken Ihren Bauchnabel in die Wirbelsäule. Drehen Sie dann nach links, indem Sie die rechte Schulter und den rechten Ellbogen in Richtung des linken Knies angeln. Drücken Sie die linken schrägen Muskeln in Ihrer Taille und Seite zusammen, während Sie sich drehen. Wiederholen Sie dies auf der gegenüberliegenden Seite. Führen Sie 10-20 Wiederholungen durch.

Muskeln diese Bewegung funktioniert: Core, abs und schräge.

SCHRITT 4: Dumbbell Reverse Longe und Curl

Wie es geht: Nehmen Sie ein Paar Kurzhanteln und halten Sie sie an Ihren Seiten. Treten Sie mit Ihrem rechten Bein etwa einen Meter zurück und drehen Sie gleichzeitig die Hanteln in Richtung Ihrer Schultern, während Sie Ihre Hüften senken, bis Ihr linkes Knie um 90 Grad gebeugt ist und Ihr rechtes Knie ein paar Zentimeter vom Boden entfernt ist. Schieben Sie die Hanteln wieder nach oben und senken Sie sie. Wiederholen Sie dies und treten Sie mit Ihrem linken Bein zurück. Das ist 1 Mitarbeiter. Führen Sie 10-15 Wiederholungen auf jedem Bein durch.

Muskeln diese Bewegung funktioniert: Core, Bizeps, Quads und Gesäßmuskeln.

Schritt 5: Trizeps Pushdowns

Wie es geht: Stellen Sie sich vor eine hohe Riemenscheibe mit einer geraden, gewölbten oder V-Stange. Halten Sie die Stange mit einer Handfläche fest, die nicht so breit wie die Schulter ist. Beginnen Sie mit der Stange in etwa Kinnhöhe und Ihren leicht nach oben geneigten Oberarmen. Beginnen Sie die Bewegung, indem Sie die Ellbogen an Ihren Körper anpassen. Wenn Ihre Ellbogen nach unten zeigen, setzen Sie die Bewegung fort, indem Sie in einem weiten Bogen nach unten und herum drücken.

Halten Sie Ihre Ellbogen fest an Ihren Seiten und Ihre Handgelenke gerade. Lass deine Handgelenke nicht zurückbeugen. Drücke fest. Lass die Latte hoch. Lassen Sie Ihre Oberarme wieder nach oben geneigt, bis sich die Stange auf Kinnhöhe befindet. Das ist 1 Wiederholung. Führen Sie 10-20 Wiederholungen durch.

Muskeln diese Bewegung funktioniert: Kern und Trizeps.

SCHRITT 6: Box Step Ups

Wie es geht: Stellen Sie eine Schachtel auf, die ungefähr kniehoch ist, und nehmen Sie ein Paar Kurzhanteln. Stellen Sie sich direkt vor die Kiste. Steigen Sie mit einem Bein auf die Box, stoßen Sie sich von der Ferse ab und heben Sie sich hoch. Wenn Sie oben angekommen sind, beugen Sie Ihre Gesäßmuskulatur und die Oberschenkel für mindestens eine Sekunde so fest wie möglich und senken Sie dann das Bein langsam ab. Das ist 1 Wiederholung. Führen Sie 25-30 Wiederholungen an jedem Bein durch.

Muskeln diese Bewegung funktioniert: Gesäßmuskeln, Oberschenkel und Oberschenkel.

Schritt 7: Lat Pulldown mit Squat

Wie es geht: Stellen Sie sich in die Hocke und halten Sie die Arme in voller Ausdehnung über dem Kopf. Greifen Sie dabei nach einer Stange, die mit dem Gewichtsblock verbunden ist. Ziehen Sie die Ellbogen nach unten und hinten, senken Sie die Stange bis zum Hals und kehren Sie dann in die Ausgangsposition zurück. Dies ist 1 Wiederholung. Führen Sie 10-20 Wiederholungen durch.

was ist das beste psychische pokemon?

Muskeln diese Bewegung funktioniert: Core, Lats, Bizeps, Hintern Delts, Beine, Quads, Gesäß und Po.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Tran unter My Fitness Pros sowie auf seiner inspirierenden Wohltätigkeitsarbeit, bei der Veteranen durch kostenlose Fitnessprogramme und Lebensberatung unterstützt werden.

Kristen Aldridge verleiht Yahoo! als Gastgeber von 'omg! JETZT'. Mit Millionen von Treffern pro Tag ist die äußerst beliebte tägliche Unterhaltungsnachrichtensendung eine der meistgesehenen im Internet. Als erfahrene Unterhaltungsjournalistin, Popkulturexpertin, Modesüchtige und Liebhaberin aller kreativen Dinge ist sie Gründerin von positivelycelebrity.com und hat kürzlich ihre eigene, von Promis inspirierte Modelinie und Smartphone-App auf den Markt gebracht. Verbinde dich mit Kristen, um alles über Twitter und Facebook zu besprechen, oder besuche ihre offizielle Website.

  • Von Kristen Aldridge
Werbung