Riot eröffnet neue Liga-VGU-Umfrage für das nächste große Remake: Udyr, Shyvana, mehr

Riot hat der Community erneut die Bühne geöffnet, um die nächsten Champions zu finden, die dringend ein visuelles und Gameplay-Update (VGU) benötigen. Die Umfrage von 2019 verhalf Fiddlesticks und Volibear zu neuen Identitäten, und das gleiche Schicksal erwartet einen von fünf anderen Champions.

Einige der älteren Champions von League stehen kurz davor, in den kommenden Monaten mit einer VGU in die Moderne zurückgebracht zu werden. Nachdem eine erfolgreiche Umfrage 2019 Fiddlesticks und Volibear große Überarbeitungen bescherte, könnten fünf weitere Champions in ihre Fußstapfen treten.

Aufstand hat eine Umfrage eröffnet wer die nächste VGU des Spiels erhalten soll. Diese Updates überarbeiten das Aussehen und die Spielweise eines Champions im Spiel mit einer neuen Reihe von Kosmetika und Fähigkeiten. Es ist, als würde man von Grund auf einen neuen Champion aufbauen.

Nocturne hat in League Patch 10.16 seinen Spielstil in der Mid-Lane nerfed.

Riot-Spiele

Nocturne ist einer von fünf Champions auf Riots Liste für League of Legends-VGUs.

Udyr, Skarner, Quinn, Shyvana, Nocturne als VGU-Kandidaten der Liga aufgeführt

Die Shortlist 2021 umfasst zwei Champions, die in der Umfrage 2019 vertreten waren, sowie drei Neuzugänge. Nocturne und Shyvana haben die Schwelle bereits in Staffel 9 verfehlt und sind wieder zu sehen, während Quinn, Udyr und Skarner neu auf dem Radar von Riot sind.

bester rosa nude lippenstift

Für Nocturne möchte Riot „seine versprochene Fantasie eines lebenden Albtraums nach Hause treiben“ sein ikonisches Ultimatives beibehalten, aber ein „ein tieferes und befriedigenderes Basiskit” sagten sie in einem Blogbeitrag vom 8. Januar. Shyvana ist in einem ähnlichen Boot. Das Ziel von Riot ist es, „ihre Drachengestalt furchterregender und zerstörerischer erscheinen zu lassen“

  • Weiterlesen: Rammus als nächstes für die Überarbeitung von League of Legends in Staffel 11

Die Neuzugänge haben unterschiedliche Gründe. Das Hauptanliegen sind seine Visuals, obwohl sie „einen Bausatz bauen wollen, bei dem sich alle Formen unabhängig vom Gleichgewichtszustand sinnvoll und nützlich anfühlen.” Seine ikonische Formtausch-Mechanik bleibt jedoch.

Riot-Spiele

Skarner wurde schon einmal überarbeitet, aber es fiel flach.

Skarner würde seine Ausrüstung komplett neu vorstellen. Er wurde bereits zuvor überarbeitet, aber es war nicht erfolgreich. „Wir möchten seine Fähigkeit behalten, Feinde mit seinem Ult in irgendeiner Form zu entführen, aber ansonsten würden wir von Grund auf neu aufbauen“ Aufruhr hinzugefügt.

wo ist regenbogenvermietung in fortnite

Schließlich würde Quinns Überarbeitung etwas mehr von Valor, ihrem Warhawk-Kumpel, beinhalten. Angesichts ihrer Flexibilität in allen Rollen konzentriert sich Riot jedoch mehr auf das Thema ihres Kits, anstatt sie in Staffel 11 zu einer relevanten Bedrohung zu machen.

So stimmen Sie in der Umfrage der Liga VGU 2021 ab

Der Abstimmungsprozess ist super einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist, League of Legends hochzufahren, und die Umfrage erwartet Sie auf der Startseite des Clients. Sie können einen Champion auswählen ⁠— aber wählen Sie mit Bedacht, da Sie Ihre Stimme nicht ändern können.

  • Weiterlesen: Riot neckt drei weitere Ruined King-Champions für League nach Viego League

Sie haben bis zum 19. Januar um 23:59 Uhr Zeit, um Ihre Stimme abzugeben – also am 20. Januar in den meisten Ländern der Welt. Wenn Ihre Wahl es schafft, können Sie das Update entweder in der späten Staffel 11 oder in Staffel 12 im Jahr 2022 erwarten!