Rocket League Free-to-Play-Start mit Saisons, neuen Rängen und mehr

Psyonix skizzierte, wie Rocket League nach seinem kostenlosen Update aussehen wird, einschließlich eines Blicks auf die „stromlinienförmigen Jahreszeiten” sowie Änderungen an den Wettbewerbsrängen und viele Funktionen, um neue Spieler willkommen zu heißen.

Das Studio bereitet sich auf den Umbau seines beliebten ‘soc-car’ Spiel in ein allgemein zugängliches Modell umzuwandeln, das es für jeden kostenlos zum Download bereitstellt. Um in der neuen Ära der Rocket League zu regieren, wird es eine ziemlich wenige Änderungen wie das Spiel funktioniert.

Während das klassische Gameplay intakt bleibt, werden Systeme wie der Rocket Pass, Competitive Seasons und die kommenden Turniere alle gleichzeitig stattfinden und, was noch wichtiger ist, auf einmal enden.

Wann wird Rocket League kostenlos spielbar sein?

Das Free-to-Play-Angebot von Rocket League ist angeblich gleich um die Ecke. Psyonix sagte ursprünglich, dass es von Ende September bis Anfang Oktober kommen könnte, und sie halten sich daran.

Laut einem durchgesickerten Store-Eintrag von Nintendo, Rocket League wird ab dem 23. September kostenlos spielbar sein . Besitzer des Spiels erhalten eine Menge Swag, während neue Spieler es abholen können, ohne einen Cent zu zahlen.

beste haarmaske für blondiertes haar

Epische Spiele / Psyonix

was ist ein dub in fortnite
Rocket League wird nach dem Update exklusiv im Epic Games Store für PC-Spieler verfügbar sein.

Aktualisierte optimierte Staffeln

„Wir straffen den Saisonplan“ sagte Psyonix. „Competitive Seasons, Competitive Tournaments und Rocket Pass folgen alle demselben Zeitplan. Alles beginnt, wenn Rocket League kostenlos spielbar ist und Saison 1 beginnt.”

  • Weiterlesen: So sehen Sie Rocket League 0.000 RLCS X NA Regional

Dies bedeutet, dass neue Spieler oder langjährige Veteranen klare Hinweise darauf haben, wann die aktuelle Saison endet: „Mit einheitlichen Start- und Enddaten hoffen wir, dass es einfacher ist, zu verfolgen, wie lange Sie Ihre Herausforderungen meistern und Ihren Traum verwirklichen müssen Rang!”

Psyonix

Die Saisons in Rocket League werden parallel zu Turnieren, dem Rocket Pass und Ranglisten laufen.

Neue Rocket League-Ränge

Die höchsten Ränge der wettbewerbsfähigen Rocket League-Spieler werden jetzt mit der Einführung von Grand Champion 1-3 sowie der ultimativen Wertung von Supersonic Legend um einen neuen Rang kämpfen. Grand Champion war die vorherige Bestmarke im Rang, wird aber jetzt seine eigenen Unterabschnitte haben, bevor jemand zu Supersonic aufsteigen kann.

  • Weiterlesen: David Beckhams eSports-Organisation Guild gibt die Liste der Profis der Rocket League bekannt

In der Zwischenzeit wird Psyonix ‘Soft Reset’ jeder andere Rang, um die neuen Spieler zu berücksichtigen, die unweigerlich kommen werden, nachdem Rocket League kostenlos spielbar ist. Dies führt zu einer “Verschiebung” in Rängen, so dass „aktuelle Bronze-Spieler ihre Platzierungsspiele abschließen, können sie in einen höheren Rang eingeordnet werden, da sie“besser sind als neue Spieler, die gerade erst anfangen.”

matte Chocolate Chip Palette

Für diese neuen Spieler benötigt Psyonix Accounts auf Level 10, um die Ranglisten-Playlists freizuschalten.

Psyonix

Zu den neuen kompetitiven Rängen gehören Unterränge des Grand Champion und die ultimative Marke namens Supersonic Legend.

Neue Spielererfahrung

Für Leute, die Rocket League zum ersten Mal erleben möchten, werden die Entwickler ein völlig neues Tutorial einbringen. Eingefleischte Spieler sollten es problemlos überspringen können, aber es könnte eine großartige Möglichkeit sein, verschiedene Elemente des HUD und des Schaltflächenlayouts nachzuholen.

Danach können neue Konkurrenten die New Driver Challenges abschließen, um Gegenstände freizuschalten, die zuvor in der Basisversion des Spiels gefunden wurden und nicht mehr verfügbar sind.

Sonstiges zu wissen

  • PlayStation Plus auf PlayStation 4 und Nintendo Switch Online wird für das Online-Spielen auf diesen Plattformen nicht mehr benötigt.
  • Rocket ID wird zu epischen Freunden
    • Wenn das Update live geht, wird deine Rocket ID-Freundesliste zur Epic-Freundesliste. Freunde, die du über Rocket ID hattest, werden an Epic Friends übertragen, und alle Freunde, die du derzeit über dein Epic Games-Konto hast, werden in Rocket League sichtbar.
  • Neue Quick-Chats kommen!
    • Fälschung.
    • Stoßen!
    • Zu deiner Linken.
    • Zu deiner Rechten.
    • Vorbeigehen!
  • Die Standardeinstellungen für ankommende Spieler ändern sich. Voice Chat ist standardmäßig deaktiviert und L2 (PS4), LT (Xbox), ZL (Switch) werden standardmäßig auf Air Roll eingestellt.
  • Heatseeker wird in privaten Matches spielbar sein
  • Neue Bot-Schwierigkeit unter Rookie
  • Merc bekommt eine neue, einzigartige Hitbox für insgesamt sechs Hitbox-Typen
  • Rocket League X Monstercat Remixe der Lieblingssongs der Fans werden hinzugefügt, um das Erbe der Musik im Laufe der Jahre zu feiern
  • Die Solo-Standard-Playlist wird nach der Wettbewerbssaison 14 entfernt

Da Rocket League zum ersten Mal kostenlos verfügbar sein wird, bereitet sich Psyonix auf den unvermeidlichen Zustrom neuer Spieler vor, der eine neue Ära für ihr beliebtes Spiel einläuten wird.