Rockstar setzt das defekte Red Dead Online-Update zurück, um größere Probleme zu beheben

Ein Red Dead Online-Update hat das Spiel kaputt gemacht und jetzt wurde ein weiteres von Rockstar eingeführt, um es zu beheben. Es hat jedoch die Dinge wieder in einen Zustand vor dem Patch zurückversetzt.

Kurz nach dem massiven Update für Red Dead Online am 28. Juli bemerkten die Spieler sehr schnell, dass es unzählige Bugs und Pannen gab, von denen einige das reguläre Gameplay ernsthaft beeinträchtigten.

Die Liste der Fehler und Störungen nach dem Update vom 28. Juli war so umfangreich, dass der Subreddit des Spiels einen eigenen Thread zum Sammeln bekannter Probleme erstellt hat.

Der Naturforscher in Red Dead Online

Rockstar Games

warum hassen die menschen jessica nigri
Das Naturalist-Update wurde sehr lange erwartet, aber seitdem war es nicht mehr reibungslos.

Der schwerwiegendste unter ihnen war eine Reihe von Verbindungsfehlern, die Spieler auf allen Plattformen daran hinderten, überhaupt zu spielen. Gerade als sich die Community frustriert wieder aufrüstete, schob Rockstar am 10. August ein Update heraus, um die Fehler angeblich zu beheben.

  • Weiterlesen: Alle Fahrzeuge und Preise für das GTA Online Summer Update bekannt gegeben

Dabei schienen sie jedoch viele andere Funktionen des Spiels vollständig gebrochen zu haben, einschließlich des Verschwindens von NPCs, Tieren und Missionsgebern. Unzählige Bugs sind aufgetaucht.

Die beliebte Twitter-Seite der RDO-Community, RedDeadRDC, dokumentierte die Notlage von Fehlern und Störungen.



Spielbrechende Fehler in Red Dead Online

Die Spieler reagierten sofort mit Berichten und Videos der Litanei von Fehlern, die sie erlebt hatten. Diese reichten von bizarren Pferdestörungen bis hin zu einem erneuten Auftreten der Verbindungsfehler, die das Update beheben sollte.



Ein weiterer Spieler listete alle bahnbrechenden Fehler auf sie hatten ertragen. „Keine NPCs, keine Tiere, Pferdewagen fahren selbst in Saint-Denis, NPCs die spawnen sind nicht zu töten, an manchen Stellen bin ich als Spieler unbesiegbar, automatisches Zielen ist kaputt, totes Auge ist kaputt, meine Pferde werden unsichtbar oder verschwinden komplett zufällig, Lobbys haben nur 3-10 Spieler gleichzeitig, NPCs verschwinden zufällig.”

Black Ops 2 neue Zombie-Karte
Liste der Fehler in Red Dead Online

Rockstar Games

Eine Liste mit nur einigen der Fehler, die ein Spieler nach dem Red Dead Online-Update erlebt hat.

Wieder ein anderer Mega-Thread für Probleme wurde im Subreddit des Spiels erstellt , mit einer Wäscheliste von Gegenständen.

Neues RDR2-Update behebt Spiel

Im Anschluss an diese Problemplage wurde berichtet, dass Rockstar seitdem Maßnahmen zur Lösung der Probleme ergriffen hat. Nun, eigentlich, die Dinge wieder in einen Pre-Patch-Zustand zu bringen.

Am 13. August veröffentlichte TezFunz2 – ein beliebter Rockstar-Leaker – Folgendes: “Ein neuer Patch für Read Dead Onlineist auf Konsolen verfügbar, wodurch der vorherige Status wiederhergestellt wird.”



Das vollständige Zurücksetzen eines Updates auf diese Weise könnte ein Zeichen für weitere Änderungen im Online-Spielmodus sein. Es ist unwahrscheinlich, dass die Entwickler bald die gleiche Art von Update herausbringen werden, obwohl ein verbessertes mehr als sicher in Arbeit sein wird.

Beim nächsten Mal hoffen Spieler und Entwickler gleichermaßen, dass die Dinge ein wenig reibungsloser laufen.