Die Wissenschaft sagt, Sie können Ihren Stoffwechsel hacken, indem Sie Ihre Mahlzeiten wie diese planen

Die Wissenschaft sagt, Sie können Ihren Stoffwechsel hacken, indem Sie Ihre Mahlzeiten wie diese planen

Wenn Sie Ihre Mahlzeiten einnehmen, ist dies möglicherweise genauso wichtig wie das, was darin enthalten ist, wie neue Forschungsergebnisse zeigen. Hier erfahren Sie, wie Sie das Timing für den maximalen Nutzen festlegen.

Von Von Pam O’Brien Pin FB Twitter Email Sende Textnachricht Drucken Foto: Westend61 / Getty Images

Gegen 17 Uhr, wenn der Tag zu Ende geht, kurbelt Ihr Körper das Gegenteil an, um auf dem Höhepunkt des Kalorienverbrauchs zu sein, so eine aktuelle Studie.

Jeff vom Overwatch-Team-Meme

'Wir haben festgestellt, dass Sie am späten Nachmittag auf natürliche Weise etwa 10 Prozent mehr Kalorien verbrennen als später in der Nacht', sagt Dr. Kirsi-Marja Zitting, eine assoziierte Neurowissenschaftlerin am Brigham and Women's Hospital in Boston, eine Ausbilderin an der Harvard Medical School, und der Hauptautor der Studie, die in veröffentlicht wurde Aktuelle Biologie. Das sind ungefähr 130 Kalorien, die Ihr Körper verbrennt, ohne dass Sie zusätzliche Anstrengungen unternehmen müssen.

Obwohl Forscher nicht wissen, warum sich unser Kalorienverbrauch am späten Nachmittag erhöht, vermuten sie, dass der Stoffwechsel gemäß unserem Tagesrhythmus ab- und abläuft. Das bedeutet, dass nachts, wenn wir schlafen, unsere Systeme weniger Energie verbrauchen, sodass sich unser Stoffwechsel verlangsamt. Essen Sie in diesen frühen Stunden, wie es Nachtschichtarbeiter tun, und Ihr Körper ist nicht in der Lage, die Kalorien zu verbrennen, was schließlich zu einer Gewichtszunahme führen könnte, sagt Zitting. Tagsüber, wenn wir von Natur aus aktiv und beschäftigt sind, steigt unser Stoffwechsel an, bis er gegen 17:00 Uhr ansteigt. (P.S. Wussten Sie, dass Sie Ihren Stoffwechsel steigern können, indem Sie Ihre Stimmung ändern?)

'Frühere Untersuchungen haben gezeigt, dass der Hunger auch am Nachmittag zunimmt', sagt Zitting. 'Da dies auch der Fall ist, wenn wir die meisten Kalorien verbrennen, ist es sinnvoll, dass wir dann auch am hungrigsten sind.' Unser Körper kann auf einen späten Tagesrhythmus eingestellt sein. (Deshalb neigen Sie möglicherweise auch nachmittags zu Stress beim Essen.)

Das Synchronisieren unserer Diäten mit unseren internen Uhren kann erhebliche gesundheitliche Vorteile haben. Hier sind die effektivsten Methoden, um Ihnen dabei zu helfen.

Halten Sie sich an einen Zeitplan.

Für das allgemeine Wohlbefinden ist laut Zitting die Einhaltung eines regelmäßigen Zeitplans das Wichtigste. 'Wach auf und geh jeden Tag zur selben Zeit ins Bett', rät sie. 'Und frühstücken, Mittag- und Abendessen ungefähr zur gleichen Zeit'. Ihr Körper ist darauf vorbereitet, Dinge zu bestimmten Zeiten zu tun. Werfen Sie die Agenda aus dem Ruder, und Ihr Schlaf, Ihre Gesundheit und Ihr Gewicht können darunter leiden. (Siehe auch: Warum der Schlaf das Wichtigste für Ihren Körper ist)

Iss nicht zu extremen Zeiten.

Natürlich wird es Zeiten geben, in denen Sie Ihre Routine nicht einhalten können. Nehmen wir an, Sie kommen um 22:00 Uhr nach Hause. nach einem verrückten Tag. Vermeiden Sie es dann, eine große Mahlzeit zu sich zu nehmen, weil sich Ihr Körper im Verlangsamungsmodus befindet und es weniger wahrscheinlich ist, dass er abbrennt, sagt Zitting. Nehmen Sie stattdessen früher ein gesundes Abendessen ein, bevor Sie die Arbeit verlassen.

In ähnlicher Weise sollten Sie an Tagen, an denen Sie im Morgengrauen aufstehen müssen, als Erstes auf ein reichhaltiges Frühstück verzichten. 'Ihr Körper verbrennt um 4 Uhr morgens die wenigsten Kalorien', sagt Zitting. Wenn Sie vor sechs essen, speichert Ihr System mehr von dem, was Sie verbrauchen.

Zeit Kohlenhydrate und Fette mit Bedacht aus.

Es kann von Vorteil sein, die Kohlenhydrate früh am Tag zu sich zu nehmen und nachts fettreiche Lebensmittel zu sich zu nehmen. 'Unsere Untersuchungen haben ergeben, dass Sie morgens häufiger Kohlenhydrate und abends Lipide (auch bekannt als Fette) verbrennen', sagt Zitting. 'Der Unterschied war gering, aber signifikant'.

Harley Quinn Make-up-Palette

Sie warnt zwar davor, dass der Befund vorläufig ist, und dass sie und ihr Team weitere Nachforschungen anstellen wollen, um herauszufinden, ob er Bestand hat, ein gesundes kohlenhydratorientiertes Frühstück (wie eine Schüssel Haferflocken) zu sich zu nehmen und Lebensmittel zu sich zu nehmen, die Fette enthalten, die gut für Sie sind (wie Avocado, Käse und Lachs) zum Abendessen kann eine kluge Idee sein.

  • By By Pam O’Brien
Werbung