Selena Gomez gibt zu, dass sie eine bessere Ernährung braucht

Selena Gomez gibt zu, dass sie eine bessere Ernährung braucht

Von Jennipher Walters Pin FB Twitter Email Sende Textnachricht Drucken

Pop-Sensation und Justin Bieber Freundin Selena Gomez live gespielt Guten Morgen Amerika heute morgen und gestand, dass etwas in ihrem Leben ein wenig mehr Aufmerksamkeit und Pflege benötigt - ihre Ernährung. Sie sagte der Live-GMA-Menge, dass sie besser auf sich selbst aufpassen müsse, indem sie sich mehr ausruhte und besser aß, weil ihr Eisenspiegel zu niedrig war. Erst am vergangenen Wochenende wurde Gomez wegen Lebensmittelvergiftung und Erschöpfung ins Krankenhaus eingeliefert.

Die 18-Jährige war in der Vergangenheit ziemlich lautstark in Bezug auf ihre Liebe zu Junk Food, sagt aber jetzt, dass ihre Mutter dafür sorgt, dass sie ein bisschen besser isst und Vitamine nimmt. Hier sind drei weitere gesunde Ernährungstipps für die Ernährung von Gomez!

Alles, was wir über Schicksal 2 wissen

3 gesunde Ernährungstipps für die Ernährung von Selena Gomez

Sammle 100 von jedem Material innerhalb von 60 Sekunden

1. Konzentrieren Sie sich zuerst auf das Obst und Gemüse. Wir empfehlen Gomez, jede Mahlzeit mit Obst oder Gemüse zu beginnen. Ganz gleich, ob es vor dem Mittagessen so einfach ist wie ein Apfel oder vor dem Abendessen ein Beilagensalat. Wenn Sie zuerst Obst und Gemüse auffüllen, können Sie Ihr Verlangen nach Junk-Food reduzieren. Das ist viel besser für Sie!

2. Befolgen Sie die 80-20-Regel. Ja, Sie können sich trotzdem gesund ernähren und Junk Food essen! Junk-Food kann einfach nicht das einzige Lebensmittel sein, das Sie essen. Wenn Gomez die 80-20-Regel befolgt, bei der 80 Prozent der von Ihnen verzehrten Lebensmittel unverarbeitet und ganz sind und 20 Prozent mehr Spaß machen, garantieren wir, dass sie auf dem Weg ist, gesünder zu werden!

3. Essen Sie regelmäßige Mahlzeiten mit Protein. Weil Gomez sagt, dass ihr Eisengehalt niedrig war, empfehlen wir, dass sie mit jeder Mahlzeit ein wenig Eiweiß zu sich nimmt. Egal, ob es sich um ein Ei, einen Truthahn oder Linsen und Sojabohnen handelt, diese gesunden Lebensmittel sind von Natur aus eisenreich und sorgen dafür, dass Sie sich satt und voller Energie fühlen.

bestes Einstellungspulver aus der Drogerie
  • Von Jennipher Walters
Werbung