Selma Blair nutzt ein Laufrad, um bei Mobilitätsproblemen aufgrund von Multipler Sklerose zu helfen

Selma Blair nutzt ein Laufrad, um bei Mobilitätsproblemen aufgrund von Multipler Sklerose zu helfen

‚Ich habe Orte zu gehen! Manchmal kann ich es nicht alleine machen. Manchmal muss ich mich hinsetzen und mit den Schlägen rollen. '

bestes gesichtsöl gegen akne
Mit dem Faith Brar Pin FB Twitter Email Sende Textnachricht Drucken Foto: Jason Merritt / Getty Images für Veuve Clicquot

Seit bei ihr Multiple Sklerose (MS) diagnostiziert wurde, hat Selma Blair mit ihren Anhängern intime Teile ihres Lebens geteilt, um sie für die lebensverändernde Störung des Zentralnervensystems zu sensibilisieren. Zuletzt veröffentlichte sie ein Bild von sich selbst, wie sie mit einem pedallosen Laufrad unterwegs ist, was ihr geholfen hat, sich fortzubewegen, wenn sie nicht in der Lage ist, allein zu sein. (Siehe auch: Selma Blair sagt einen 23-Tage-Test, der auf ihre zukünftige MS-Diagnose hinweist)

'Ich habe Orte, an die ich gehen kann', schrieb sie neben dem Foto. 'Manchmal kann ich es nicht alleine machen. Manchmal muss ich mich hinsetzen und mit den Schlägen rollen.

Kosas große saubere Wimperntusche

Blair sagt, dass sie das als Alinker bekannte Fahrrad zum ersten Mal in der Praxis ihres MS-Arztes gesehen hat und eines von einer Kollegin und MS-Patientin, Jamie-Lynn Sigler, geschenkt bekommen hat.

Es stellt sich heraus, dass das Alinker-Laufrad nicht nur für Menschen mit MS gedacht ist, sondern laut ihrer Website 'für alle, die unabhängig von ihren Bewegungs- und Behinderungsmöglichkeiten ein aktives Leben führen möchten'. Für Blair bedeutet dies ein Gefühl der Unabhängigkeit, da sie aufgrund ihrer MS mit dem Gleichgewicht zu kämpfen hat. (Siehe auch: Selma Blair sagt, Ärzte hätten ihre Beschwerden nicht ernst genommen, bevor sie Multiple Sklerose diagnostizierte)

Üppige Shampoobar Bewertung

Gleichgewichtsverlust ist laut der National Multiple Sclerosis Society eine besonders schwächende Nebenwirkung von MS. Aus diesem Grund benutzte die Schauspielerin bei der Vanity Fair-Oscar-Party einen Rohrstock. 'Ich halte normalerweise, wenn möglich, den Arm eines anderen fest. Aber ich brauche ein Gleichgewicht. A cane ', kommentierte sie zuvor auf Instagram.

Trotzdem kann sich ein Rohrstock einschränkend anfühlen, weshalb Blair in ihren Alinker verliebt ist, sagt sie. 'Ich liebe es, mich mit Schallgeschwindigkeit bewegen zu können', schrieb sie. 'Völlig hier für diese Innovation'.

Werbung