Shailene Woodley denkt, Masturbationsunterricht gehöre zur Schule

Shailene Woodley ist nicht fremd, wenn es darum geht, brutal ehrlich zu sein, wie sie die Dinge sieht - insbesondere, wenn es um Sex und sexuelle Aufklärung geht. Und ein aktuelles Interview mit Net-A-Porter's Das Bearbeiten erwies sich als keine Ausnahme. Die 24-jährige Schauspielerin sagte unverfroren, wir sollten die Sex-Klasse für Kondome auf der Banane vergessen. Stattdessen möchte Woodley, dass die Schulen Masturbationsunterricht geben.

Ja, das hast du richtig gelesen. Das Abweichend Star und Nebendarstellerin in diesem Monat Snowden hat ein starkes Gefühl für die Kunst des Orgasmus - in der Tat so viele Gefühle, dass sie ein Buch darüber schreiben möchte. 'Als junge Frau lernt man nicht, wie man sich vergnügt, man lernt nicht, was ein Orgasmus sein sollte, man lernt nicht, dass man ein Gefühl der Befriedigung haben sollte', sagte sie Das Bearbeiten. 'Ich hatte schon immer den Traum, ein Buch mit dem Titel' zu machen Es gibt keinen richtigen Weg zum Masturbieren. Wenn Masturbation in der Schule unterrichtet würde, frage ich mich, wie (viele) weniger Menschen Herpes im Alter von 16 oder schwanger mit 14 bekommen würden?

Rainbow Six Belagerung Textur flackernde nvidia

Dies ist nicht das erste Mal, dass Shailene befähigende, wenn nicht kontroverse Aussagen über Sex macht. Sie hat offen darüber gesprochen, wie man sich auf dem Bildschirm nackt fühlt, wie man sich niemals für seinen Körper schämen sollte und warum Sexualerziehung in Schulen, die nur auf Absinenz basiert, nicht funktioniert. Letztes Jahr erzählte sie uns sogar alles, was wir unserer Vagina ein wenig Vitamin D geben sollten.

Was die Reduzierung von sexuell übertragbaren Krankheiten und Schwangerschaften im Teenageralter angeht, ist das Konzept des Masturbationsunterrichts möglicherweise schwer zu verkaufen. Derzeit gibt es keine konkreten Daten zu seiner Wirksamkeit (wahrscheinlich, weil dies nicht der Fall ist, der derzeit in Schulen stattfindet), obwohl einige Organisationen Selbstvergnügen als eine kluge Sache beim Unterrichten von Teenagern befürworten.

Ob Sie denken, dass die Anmeldung zu Self-Pleasure 101 zwischen Geschichte und Mathematik zu weit geht, Shailene hat in einem Punkt Recht: Masturbation hat große gesundheitliche Vorteile. Regelmäßige Solo-Sitzungen können Ihnen nicht nur dabei helfen, herauszufinden, was Sie beim Sex wirklich mögen, sondern auch beim Schlafen, bei der Linderung von Krämpfen und sogar bei der Vorbeugung von Harnwegsinfekten.

Immernoch nicht sicher? Lernen Sie mit diesen 5 Masturbationstipps für eine umwerfende Solo-Session.

  • Von Macaela Mackenzie @MacaelaMackenzi
Werbung