Summit1g beendet Gerüchte, dass er Twitch aufgibt, nachdem der Clip viral geworden ist

Ein viraler Clip von Twitch-Streamer Jaryd ‘summit1g’ Lazar hatte einen Großteil seiner Community darauf aufmerksam gemacht, dass er mit dem Streaming aufhören würde, um einer anderen Leidenschaft nachzugehen, obwohl er jetzt daran ging, diese Gerüchte zu entlarven.

Summit ist einer der beliebtesten Varieté-Streamer auf der Plattform. Mit über fünf Millionen Followern und einem engagierten Publikum, das jeden Stream auf seiner Seite einschaltet Kanal , ist er in der Twitch-Community ein Begriff.

Wie bei jedem beliebten Streamer möchten seine Zuschauer oft unterhaltsame Teile seines Streams ausschneiden, um sie wiederzugeben und zu teilen. Ein Clip aus einem der neuesten Streams des Summits ging am 18. November viral, als das Video zeigte, wie der Streamer sagte, er würde Twitch verlassen, um ein Videospiel zu machen, was offensichtlich für alle schockierend war, die dem ehemaligen CSGO-Spieler folgen.

gipfel1g zucken

Summit1g / Twitch

Summit1g hat bereits im Mai 2020 einen neuen Vertrag auf Twitch unterzeichnet.

Summit beendet Gerüchte, dass er Twitch verlässt

Twitch-Clips sind eine großartige Funktion, mit der Sie interessante und aufregende Momente aus einem Stream festhalten können. Die Clips selbst können jedoch von einem breiteren Publikum oft aus dem Kontext gerissen werden.

Genau das geschah, als Summit beschloss, im Stream einen Witz über die Beendigung seines Vertrags mit Twitch zu machen.

League of Legends Halloween Skins 2019

Während des viral getrimmten Videos sagt er: „Ich habe beschlossen, meinen Vertrag mit Twitch zu beenden und das nächste Kapitel meines Lebens zu beginnen, nämlich ein Videospiel zu machen. Also, ich bin raus.”

Der Clip ist für sich allein ohne den Kontext des Streams täuschend glaubwürdig. Summit behält ein ernstes Gesicht und seine Körpersprache deutet darauf hin, dass er seiner Fangemeinde einige große Neuigkeiten enthüllt.

Der Clip endet jedoch kurz bevor der Gipfel über das, was er gerade gesagt hat, lacht. Er spricht sogar weiter darüber, warum es für ihn nie Sinn machen würde, mit dem Streaming als Ganzes aufzuhören.

  • Weiterlesen: Shroud erklärt, warum das Twitch-Verbot von xQc „nichts bedeutet”

Trotzdem erregte der Clip viel Aufmerksamkeit und verbreitete das Gerücht, dass der Summit plane, das Streaming einzustellen. Um falsche Informationen auszuräumen, ging Summit zu Twitter, um zu bestätigen, dass der Clip „aus dem Zusammenhang gerissen” und dass er „nicht so schnell aufhört” wenn es an ihm liegt.



Obwohl dieser Moment selbst ein Witz war, gefiel die Idee, ein eigenes Videospiel von Summit zu machen, viele seiner Fangemeinde.

Eine Reihe seiner Fans theoretisierte in den Antworten auf seinen Tweet, welche Funktionen ein von Summit erstelltes Spiel beinhalten würde. Es ist fair zu sagen, dass er bei all den Spielen des Gipfeltreffens eine gute Vorstellung davon hat, wonach Spieler in einem Titel suchen würden – nachdem er Hunderte von Stunden Call of Duty, World of Warcraft, Sea of ​​Thieves, und andere Titel während seines Twitch-Laufs.

Mace Windu Clone Wars Synchronsprecher


Gerüchte wie dieses zeigen, wie leicht es ist, falsche Informationen zu verbreiten, das ist sicher. Es ist wichtig, dass die Zuschauer mehrere Quellen überprüfen, bevor sie die Informationen in einem Clip als vollständige Geschichte verwenden.

Im Moment ist die gute Nachricht, dass Summit nirgendwo hinführt – aber es ist immer noch schade, dass wir in absehbarer Zeit kein Videospiel von ihm bekommen werden.