Überraschende gesunde Essgewohnheiten aus aller Welt

Bohnenhase

Bühne frei machen: Es ist alles in der Präsentation. Wir alle kennen die gesundheitlichen Vorteile von Meeresfrüchten (Omega-3-Fettsäuren!) Und Gemüse. Eine unerwartete Angewohnheit, die japanische Esskultur zu stehlen, ist die Betonung des Aussehens von Lebensmitteln. Kleine Portionen und buntes Gemüse der Saison sorgen für einen optisch ansprechenden und gesunden Teller. Die kleinen Portionen können helfen, die Kalorien in Schach zu halten, während frisches Gemüse eine Reihe gesunder Vitamine und Mineralien liefert.

Überspringen: Fisch reich an Schwermetallen. Quecksilber, ein Element, das das Nervensystem schädigen kann, ist besonders bei Raubtierarten wie Thunfisch, Königsmakrele und Schwertfisch verbreitet. Vermeiden Sie Sushi wie Maguro (Thunfisch) und Nama-Saba (Makrele) und wählen Sie stattdessen sicherere Optionen wie Sake (Lachs), Ebi (Garnele) und Ika (Tintenfisch). Schauen Sie sich diese Liste an, bevor Sie in die Sushi-Bar gehen.

VERBUNDEN: 34 Gesunde und auffällige Bento-Box-Lunch-Ideen

China

Thinkstock

Sticks aufheben: Das Herunterschlucken mit Stäbchen kann dazu beitragen, die Essgeschwindigkeit zu verlangsamen, was letztendlich die Menge der verzehrten Lebensmittel verringern kann. Untersuchungen haben gezeigt, dass langsameres Essen zu einer verringerten Kalorienaufnahme führen kann, und eine japanische Studie ergab, dass die Wahrscheinlichkeit, übergewichtig zu sein und an Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu leiden, bei Menschen, die schneller aßen, höher war.

Überspringen: MSG (obwohl vielleicht nicht für jedermann). Mononatriumglutamat wurde bei bestimmten Personen mit einer Reihe von negativen Auswirkungen auf die Gesundheit in Verbindung gebracht, einschließlich Kopfschmerzen und Taubheitsgefühl. Obwohl die Forschung noch nicht ganz schlüssig ist, vermeiden Sie die unangenehmen Nebenwirkungen, indem Sie zu Hause chinesisches Essen zubereiten oder in Restaurants bestellen, die kein MSG verwenden.

Frankreich

jamesjyu

Bitte Ihren Gaumen: Eine Studie ergab, dass das Land, während die Franzosen Essen mit Genuss assoziieren (im Gegensatz zu Gesundheit), eine niedrigere Rate an Fettleibigkeit und Herz-Kreislauf-Erkrankungen aufweist als die USA. Ironischerweise sind die Amerikaner mehr um die gesundheitlichen Aspekte von Lebensmitteln besorgt und haben weniger Freude daran. Versuchen Sie also nicht eine große Portion eines 'gesunden' Desserts wie gefrorenem Joghurt, sondern eine kleine Portion einer Leckerei, die Sie lieben (ein reichhaltiger Trüffel aus dunkler Schokolade passt auf die Rechnung), und genießen Sie das sinnliche Erlebnis.

Überspringen: Das tägliche Gebäck. Ein Schokoladencroissant ist, wie viele Butterfrühstücksgebäckstücke, mit einfachen Kohlenhydraten, Zucker und Fett gefüllt (auch kein guter Start in den Tag). Halten Sie sich für den Alltag an nahrhaftere Optionen wie Haferflocken oder Joghurt und bewahren Sie das Gebäck für eine gelegentliche Belohnung auf.

VERBUNDEN: 55 Günstige und gesunde Frühstücksideen

Äthiopien

Stefan Gara

Stellen Sie Teff auf die Probe: Injera, ein traditionelles äthiopisches Fladenbrot aus Teffmehl, ist reich an Ballaststoffen, Vitamin C und Eiweiß. Die traditionelle äthiopische Küche betont Wurzelgemüse, Bohnen und Linsen und beleuchtet Milchprodukte und tierische Produkte. Versuchen Sie, zu Hause Injera zuzubereiten, oder kochen Sie Teff-Körner in Wasser und ersetzen Sie Reis.

Überspringen: Familienmahlzeiten. Die traditionelle äthiopische Ernährung besteht aus gemeinsam mit Injera zubereiteten Gerichten. Bei dieser Art des Essens ist es schwierig, die Portionen zu kontrollieren. Legen Sie daher einzelne Portionen auf einen Teller, damit Sie leichter erkennen können, wie viel Sie essen.

Indien

Thinkstock

Mach es würziger: Die indische Küche bietet Tonnen von Gewürzen, die leckeren Geschmack, ansprechende Farben und überraschende gesundheitliche Vorteile hinzufügen. Gewürze wie Kurkuma, Ingwer und roter Pfeffer können helfen, den Cholesterinspiegel zu senken. Häufig verwendete Aromastoffe wie Zwiebeln und Knoblauch können die Blutfettwerte senken, wodurch das Risiko für Herzerkrankungen gesenkt werden kann.

Überspringen: Cremige Saucen, aber nur, wenn Sie gesättigte Fettsäuren einschränken. Viele Rezepte sind dank Ghee (auch als geklärte Butter bezeichnet) und fettreicher Kokosmilch unerwartet fettreich. Wer auf der Suche nach einer Vermeidung oder Reduzierung von gesättigten Fettsäuren in seiner Ernährung ist, sollte die reichhaltigen Gerichte schonen. Sub in Tandoori-gegrilltem Fleisch und Tomaten-Curry statt.

Mexiko

Emily Carlin

Lieben Sie Ihr Mittagessen: Traditionelle mexikanische Kultur umfasst Almuerzo, ein Mittagsfest, das die größte Mahlzeit des Tages ist. Jüngste Forschungsergebnisse legen nahe, dass der Körper nachts weniger auf Insulin anspricht, sodass spätes Essen am Tag zu einer Gewichtszunahme führen kann, selbst wenn die Kalorien gleich sind. Eine einfachere Erklärung, warum wir anfangen sollten, groß zu Mittag zu essen? Das Essen eines großen, nahrhaften Mittagessens kann helfen, später übermäßiges Essen einzudämmen.

Überspringen: Refried Bohnen. Bohnen verdienen auf jeden Fall den Titel 'Superfood' wegen ihres hohen Gehalts an Eiweiß, Ballaststoffen und Vitaminen. Das Braten in Schmalz oder Öl erhöht die Kalorien jedoch erheblich. Nehmen Sie getrocknete oder natriumarme Bohnen für einen gesünderen Burrito.

Italien

Thinkstock

Wein und Abendessen: Trinken Sie ein Glas Wein, aber übertreiben Sie es nicht. Untersuchungen haben gezeigt, dass ein moderater Weinkonsum - ein Glas Wein pro Tag für Frauen und zwei Gläser pro Tag für Männer - die Lebensdauer erhöhen und das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen verringern kann. Achten Sie darauf, dass Sie sich zu den Mahlzeiten an den Wein halten, da das Trinken außerhalb der Mahlzeiten das Risiko für Herzerkrankungen erhöhen kann.

Überspringen: Viele Pasta. Es hat sich gezeigt, dass eine teigwarenreiche Diät das Herz-Kreislauf-Risiko und den Blutzucker bei ansonsten gesunden Italienern erhöht. Geben Sie der italienischen Nacht eine gesunde Verjüngungskur, indem Sie Spaghettikürbis für normale Nudeln eintauchen und mit einer Sauce mit viel Gemüse abschließen.

VERBUNDEN: 10 gesunde Nudeln Alternativen

Griechenland

Thinkstock

Proportionen-Kontrolle üben: Die gesundheitlichen Vorteile der Mittelmeerdiät sind zu diesem Zeitpunkt eine alte Neuigkeit. Obwohl mediterrane Gerichte normalerweise etwas Olivenöl, Käse und Fleisch enthalten, werden diese kalorischen Zutaten in Maßen verwendet. Die traditionelle mediterrane Küche konzentriert sich auf viele Pflanzen (Obst, Gemüse, Getreide und Hülsenfrüchte) mit nur geringen Mengen an Fleisch, Milchprodukten und Olivenöl. Fisch, der reich an Omega-3-Fettsäuren ist, rundet das nahrhafte Profil dieser traditionellen Ernährung ab.

Überspringen: Filo-Teig. Obwohl Gerichte wie Spanakopita und Baklava einige gesunde Zutaten enthalten (wie Spinat und Nüsse), liefert das Buttergebäck eine Menge raffinierter Kohlenhydrate. Eine typische spanakopita-Portion im Entrée-Format kann so viel gesättigtes Fett enthalten wie ein Speck-Cheeseburger! Probieren Sie eine phyllolose Version von Spanakopita als gesündere Alternative und tauschen Sie das Baklava gegen etwas mit Honig gesüßten griechischen Joghurt als Dessert aus.

VERBUNDEN: Kann die Mittelmeerdiät uns glücklicher machen?

Schweden

Duncan Drennan

Versuchen Sie Roggen: Obwohl Gemüse keine Hauptrolle spielt, hat die skandinavische Küche immer noch einige gesunde Elemente. Roggenbrot ist neben reichlich Omega-3-reichem Fisch ein Grundnahrungsmittel der traditionellen schwedischen Ernährung. Vollkornbrot wird auf seine gesundheitlichen Vorteile aufmerksam gemacht, aber auch Vollkorn-Roggenmehl ist ernährungsphysiologisch beeindruckend. Roggen hat Tonnen von Ballaststoffen, und es hat sich gezeigt, dass die stark aromatisierten Brote die Menschen länger satt halten als normales Weizenbrot. Versuchen Sie es mit Roggen auf einem Sandwich als ballaststoffreiche Alternative zu Weißbrot oder Vollkornbrot.

Überspringen: Natrium, insbesondere, wenn Sie ein Risiko für Bluthochdruck haben und eine kaliumarme Diät einhalten. Traditionelle nordische Lebensmittel wie Räucherlachs haben einen sehr hohen Salzgehalt. Versuchen Sie, zu Hause Räucherfisch zuzubereiten - es schmeckt zwar immer noch, aber Sie können das Natrium unter Kontrolle halten.

Vereinigte Staaten

Thinkstock

Vor Ort gehen: Die 'Standard American Diet' (SAD) ist in der Tat traurig, aber einige regionale Ernährungsgewohnheiten bieten gesündere Alternativen. Lassen Sie sich von San Francisco inspirieren - die Einwohner von Frisco sind dafür bekannt, dass sie sich von lokal angebauten Lebensmitteln ernähren. In der Nähe angebautes Obst und Gemüse enthält häufig mehr Nährstoffe und weniger Pestizide als Produkte, die lange Strecken von der Farm zum Tisch zurücklegen müssen.

Überspringen: Chemikalien, deren Sie sich nicht sicher sind. Pizza, Cheeseburger und Pommes Frites sind offensichtliche 'Skip' -Nahrungsmittel, aber es gibt eine Reihe von potenziell schädlichen Chemikalien in amerikanischen Lebensmitteln. Lesen Sie die Nährwertkennzeichnungen sorgfältig durch. Je kürzer die Zutatenliste, desto weniger Chemikalien und Zusatzstoffe sind in einem bestimmten Lebensmittel enthalten.

  • Von Emily Shoemaker für Greatist.com
Werbung