Team Rocket ist zu Pokemon Go zurückgekehrt – Alles, was Sie wissen müssen

Nach wochenlangen Hinweisen und Neckereien ist Team Rocket endlich eingedrungen Pokémon Los – das böse Team hat PokeStops überholt und Schatten-Pokémon mitgebracht, die Sie reinigen müssen.

So finden Sie Team Rocket in Pokemon Go

Am 22. Juli berichteten Trainer auf der ganzen Welt, dass PokeStops überholt wurden. Jedoch, Team Rocket wurde aus Pokemon Go entfernt am 24. Juli. Der Grund dafür ist noch nicht bekannt, aber die Spieler spekulieren, dass es entweder an einem Fehler oder an einem Teil der Team Rocket-Storyline lag.

Unabhängig davon sind sie jetzt zu Pokemon Go zurückgekehrt und es sieht so aus, als ob sie es ernst meinen. Es wurden erneut PokeStops ins Visier genommen, die dadurch hervorgehoben werden, dass sie leicht ausgegraut oder verfärbt sind und sich der Würfel darüber auf seltsame Weise bewegt. Sobald Sie sich ihm nähern, wird ein “R” wird auch über dem Würfel angezeigt.

Wenn Sie den PokeStop drehen, fordert Sie ein Grunt nach einer Warnung Ihres jeweiligen Teamleiters zu einem Kampf heraus. Diese sind als Team Go Rocket Grunts bekannt.

Berichte über diese verfärbten PokéStops erreichen allmählich eine kritische Masse. @Pokémon Hast du eine Ahnung wer diese Leute sein könnten?? pic.twitter.com/RaJWFUiioS

– Pokémon GO (@PokemonGoApp) 25. Juli 2019



Wie besiege ich Grunts?

Wenn Sie sich für einen Kampf entscheiden, warum sollten Sie sich nicht dafür entscheiden, werden Sie in einem ähnlichen Format gegen den Grunt antreten, wie es bei Schlachten mit Teamleitern der Fall ist. Der Grunt wird drei Pokémon eines ähnlichen Typs haben und obwohl jedes von ihnen relativ niedrige CP hat, obwohl sie für die meisten leicht zu besiegen sind, kämpfen sie immer noch härter, als ihre Statistiken vermuten lassen.

Zum Beispiel schlägt eine 2.426 Salamence nur gerade zwei Schattenbulbasaurs und einen Schatten-Ivysaur. Sie zu fangen ist auch nicht so einfach wie bei normalen Pokémon – wir empfehlen, eine Beere zu verwenden und sicherzustellen, dass Sie einen Kurvenwurf verwenden.

  • Weiterlesen: Pokemon Go neues Bewertungsdiagramm für IVs – Wie funktioniert es?

Sobald Sie gewonnen haben, verlässt das Team Go Rocket-Mitglied mit seinem Schwanz zwischen den Ligen und lässt eines seiner Schatten-Pokémon zurück. Sie haben dann die Chance, es in einer Begegnung zu fangen, die einer Raid-Schlacht ähnelt.

Fange das Schatten-Pokémon

Dies bedeutet, dass Sie eine begrenzte Anzahl von Premier-Bällen haben, um sie zu fangen. Sie erhalten zwei Premier-Bälle für das Besiegen des Grunts und einen weiteren für jedes verbleibende Pokémon – was wahrscheinlich insgesamt fünf ergibt. Es gibt auch zusätzliche Bälle, um ein „Held” oder „Reiniger” – das sind neue Abzeichen.

blond auf naturhaar

Reinigungsprozess

Von dort aus erscheint Ihr Teamleiter, in unserem Fall ist es Team Mystic's Blanche, die sagt: „Wenn meine Analyse richtig ist, können wir diesem Pokémon durch einen Prozess namens Reinigung helfen. Dies wird es ihm ermöglichen, Stärke zu nutzen. Sollen wir es versuchen?”

LiAliif_IhsaanTeam Go Rocket Grunts hinterlässt ein Schatten-Pokémon, das du reinigen kannst…

Auf dem Bildschirm für gefangene Pokémon haben Sie zusätzlich zu Power Up und Evolve jetzt die Möglichkeit, Ihr neues Pokémon zu reinigen. Dies scheint 2.000 Sternenstaub und zwei Süßigkeiten zu kosten. Sobald Sie darauf klicken, zeigt die Benutzeroberfläche von Pokemon Go die folgende Meldung an, bevor Sie den Reinigungsprozess bestätigen: „Möchten Sie [Name des Pokemons] reinigen? Es erhält eine beträchtliche Menge an CP, kostet weniger beim Einschalten und lernt die exklusive Charged Attack Return!”

Dies ist im Wesentlichen der Prozess der Begegnung mit Team Go Rocket in Pokemon Go, aber hier sind einige Antworten auf häufiger gestellte Fragen.

Vollständige Liste aller Schatten-Pokémon in Pokemon Go

Bis zum 23. Juli gab es nur Berichte über Bulbasaur, Charmander, Squirtle, Rattata und Zubat als Shadow Pokemon. Der renommierte Pokemon Go-Dataminer Chrales , hat zuvor enthüllt, dass die folgenden Pokémon im Pokemon Go-Code gefunden wurden, um Schattenvarianten zu haben. Fett markiert Pokémon, die im Spiel bestätigt wurden oder von Niantic hinzugefügt werden sollen.

  • Bisasam, Ivysaur und Venusaurier
  • Charmander, Charmeleon und Charizard
  • Squirtle, Wartortle und Blastoise
  • Weedle, Kakuna und Beedrill
  • Rattata und Raticate
  • Zubat, Golbat und Crobat
  • Seltsam, düster, Vileplume und Bellossom
  • Venonat und Venomoth
  • Psyduck und Golduck
  • Growlithe und Arkanin
  • Poliwag, Poliwhirl, Poliwrath und Politoed
  • Abra, Kadabra und Alakazam
  • Grimer und Muk
  • Drowzee und Hypno
  • Cubone Marowak
  • Hitmonchan
  • Sense und Schere
  • Electabuzz und Electivire
  • Magmar und Magmortar
  • Karpador und Gyarados
  • Lapras
  • Relaxo
  • Dratini, Dragonair und Dragonite
  • Mareep, Flaaffy und Ampharos
  • Houndor und Houndoom
  • Larvitar, Pupitar und Tyranitar
  • Schlammkip, Marshtomp und Swampert
  • Nuzleaf und Shiftry
  • Ralts, Kirlia, Gardevoir und Gallade
  • Cacnea und Cacturne
  • Alola-Formen von Rattata, Raticate, Grimer, Muk und Marowak

Und ja, diese Liste enthält Lugia nicht.

Ralts wurde als Teil des Community Days im August hinzugefügt, erfährt jedoch seinen exklusiven Zug nicht, es sei denn, Sie reinigen ihn vor dem Ende des Events.

Auf welchem ​​Level sind gereinigte Pokémon?

Anekdotische Berichte weisen darauf hin, dass alle geläuterten Schatten-Pokémon Level 25 haben.

Was ist der Vorteil der Reinigung eines Pokémon?

Das Reinigen eines Schatten-Pokémon bringt sie sofort auf Level 25. Dadurch können ihre CP und HP von ihrer Schattenform deutlich ansteigen.

Darüber hinaus werden Angriff, Verteidigung und Ausdauer jeweils um zwei IV erhöht (bis zu einem Maximum von 15). Sie erhalten außerdem 10 % Rabatt auf Sternenstaub und Süßigkeiten, wenn Sie sie einschalten.

Was ist der Vorteil der Reinigung eines Pokémon?

Das Reinigen eines Schatten-Pokémon bringt sie sofort auf Level 25. Dadurch können ihre CP und HP von ihrer Schattenform deutlich ansteigen.

Darüber hinaus werden Angriff, Verteidigung und Ausdauer jeweils um zwei IV erhöht (bis zu einem Maximum von 15). Sie erhalten außerdem 10 % Rabatt auf Sternenstaub und Süßigkeiten, wenn Sie sie einschalten.

Was sind die Helden- und Purifier-Abzeichen?

Es gibt drei Abzeichen für Hero und Purifier. Heldenabzeichen werden verteilt, wenn du 10, 100 und 1.000 Team Go Rocket Grunts besiegst. Purifier-Abzeichen sind ähnlich, wobei sie beim Reinigen von 5, 50 und 500 Shadow-Pokémon verdient werden.

Vermutlich bedeutet dies als Beispiel, dass Sie, wenn Sie 101 Grunts besiegt und 30 Pokémon gereinigt haben, einen Bonus von drei Premier Balls erhalten.

Gibt es glückliche Schatten-Pokémon?

Berichten zufolge gibt es tatsächlich glückliche Schatten-Pokémon. Darüber hinaus werden sie, wenn sie gereinigt werden, wahrscheinlich als perfektes IV-Pokémon enden.

League of Legends 9.15 Patchnotes

Gibt es glänzende Schatten-Pokémon?

Während Berichte über glänzende Schatten-Pokémon rar gesät sind, was bedeutet, dass sie in dieser Phase mit Vorsicht zu genießen sind, berichtet Gamepress, dass Schatten-Pokémon glänzend sein kann.

Wie stark ist der Ladeangriff, Rückkehr?

Gemäß Gamepress , der normale Angriff verursacht 35 Grundschaden und 50,00 Schaden pro Sekunde. Es braucht drei Balken Ladeenergie, bevor Sie es verwenden können, und wird als ein lohnenswerter Zug angesehen.

Es ist erwähnenswert, dass weiterentwickelte gereinigte Pokémon in Bewegung bleiben. Schatten-Pokémon haben den Zug „Frust” stattdessen.

Wie lange bleibt Team Rocket auf PokeStops?

Es gibt kein spezifisches Teamlimit für Team Rocket, das sich an einem PokeStop befindet. Es scheint ähnlich wie bei Raid-Kämpfen zu funktionieren, bei denen der PokeStop nach einer bestimmten Zeit wieder normal wird. Der Unterschied besteht darin, dass Sie nicht wissen, wann das ist.

Zuletzt aktualisiert um 11:10 Uhr ET, 4. August 2019