Hinweise zu TFT-Patch 11.4: Ausgewählte Überarbeitung, Kayle-Nerfs, mehr

Teamfight Tactics Patch 11.4 ist jetzt live und es gibt viele Änderungen, an die man sich gewöhnen muss. Riot hat große Änderungen an der Chosen-Mechanik vorgenommen, um das RNG zu reduzieren, während fast jede Meta-Comp im Spiel – von Kayle bis Nidalee – generft wird.

Mit TFT-Set 4.5 jetzt in vollem Gange, Riot hat sich daran gemacht, an allen Nuancen herumzubasteln. Sie haben jedoch anscheinend einen Vorschlaghammer ins Spiel genommen und fast alles erdenkliche nerfiert.

Vom Chosen-Mechaniker-RNG bis hin zu fast jeder Metakomposition im Spiel gibt es einen Grund, warum Streamer den TFT-Patch 11.4 als „Set 4.75” Hier erfahren Sie, was Sie über das Update wissen müssen.



TFT-Patch 11.4 Ausgewählte Überarbeitung reduziert RNG

Riot hatte einige große Änderungen für Chosen im TFT-Patch 11.4 geplant. Auf der PBE, Entwickler Stephen ‘Mortdog’ Mortimer erklärten, dass sie „experimentieren” zu versuchen, Chosen RNG zu reduzieren.

Während einige von ihnen am Ende den Cut schafften, blieben die meisten auf der Strecke. Das bedeutet nicht, dass sich die Mechanik in diesem Patch drastisch verändert hat.

  • Weiterlesen: Hinweise zu League of Legends-Patch 11.4

Ausgewählte werden jetzt in 50 % der Shops angeboten, wenn Sie keinen besitzen, statt 33 %. Dies bedeutet, dass Sie bei Ihren Rolldowns etwas selektiver sein können, da Auserwählte häufiger erscheinen.

Die Auserwählten selbst werden jedoch weniger wert sein. Die Bonuszauberkraft, der Angriffsschaden, die Manareduzierung und die Gesundheit der Auserwählten wurden insgesamt reduziert.

„Indem wir die Macht der Chosens abschwächen und die Häufigkeit erhöhen, mit der Sie sie sehen, möchten wir dafür sorgen, dass der Moment, in dem Sie Ihre ‘einfachen Treffer’ weniger bestrafend,” Rodger ‘MinionsRPeople2’ Caudill sagte in die Patchnotes .

Nidalee in TFT Fates

Riot-Spiele

Fast jeder Meta-Comp in TFT wurde getroffen. Nidalee wurde wohl am härtesten genervt.

Kayle, Yasuo, Nidalee & Neeko Änderungen der Schlagzeilen-Balance

In Bezug auf die Balance haben Riot im Grunde jeden Meta-Comp im Spiel im Visier. Staatsfeind Nummer eins ist jedoch Kayle.

Wenn die Göttliche Überarbeitung nicht genug wäre TFT-Patch 11,3 , direkte Nerfs an Kayle könnten sie auf der Rangliste etwas niederschlagen. Sie verliert bei zwei Sternen etwas Schaden, was sich auf ihre Tragfähigkeit auswirken könnte. Oh, und 2 und 4 Divine werden wieder getroffen.

was bedeutet smp für minecraft

Duellant-Reroll mit Yasuo Carry wird ebenfalls hart getroffen. Riot verringert seinen Schaden auf allen Ebenen sowie den Angriffsgeschwindigkeits-Buff der Duellanten-Eigenschaft.

  • Weiterlesen: League of Legends Lunar Beast 2021-Event-Guide

Andere Meta-Comps, darunter Diana-Reroll, Nidalee-Reroll, Warlords, Katarina, Shyvana-Brawler, Wukong-Reroll, Nasus-Reroll und Zed-Carry, werden ebenfalls geschwächt. Fiora und Samira fanden auch ihren Weg in die schlechten Bücher von Riot.

Shan Hai scrollt Neeko in TFT Fates

Riot-Spiele

Neeko-Vanguard-Mystic-Spieler sind die großen Gewinner im TFT-Patch 11.4.

Auf der anderen Seite ist Neeko der große Gewinner von TFT-Patch 11.4. Der Fabled Mystic mit 3 Kosten erhält auf allen Ebenen Bonusschaden, was für die Vanguard Mystic-Spieler ein großer Segen ist. Andere Fableds Nautilus und Cho’Gath werden verbessert, ebenso wie Vanguard Braum.

Xayah, Irelia, Kennen, Olaf, Talon, Tryndamere, Yone werden alle verbessert, ebenso wie Gargoyle Stoneplate, Quicksilver und die Kultisten-Eigenschaft.

TFT-Patch 11.4 zusätzliche Eigenschaftsänderungen

Abgesehen von den Einheitenänderungen werden in diesem Update auch Eigenschaften optimiert. Warlord, Brawler, Elderwood und Duelist wurden alle bis zu einem gewissen Grad ins Visier genommen.

Für die Warlords sind es Nerfs auf ganzer Linie. Einheiten haben jetzt eine verringerte Gesundheit und eine geringere Zaubermacht. Dasselbe kann für den Brawler gesagt werden, da die Gesundheit und die AD der Einheiten gesenkt wurden.

In der Zwischenzeit haben Elderwood-Einheiten jetzt weniger Rüstung, zusammen mit einer Abnahme der AD und der Zauberkraft. Zu guter Letzt wurde die AS von Duelist pro Stack leicht reduziert.

Sie finden die vollständige Hinweise zu TFT-Patch 11.4 unten.

TFT-Update 11.4 Patchnotes

Meister

Stufe 1

Diana

  • Angriffsgeschwindigkeit: 0,7 & rArr; 0,65
  • Blasser Kaskadenschild: 200/300/450 & rArr; 175/250/350
  • Blasser Kaskadenkugelschaden: 90/100/110 ⇒ 80/85/90

Fiora

  • Mana: 0/75 & rArr; 0/95

Nasus

  • Mana: 0/60 & rArr; 0/80
  • Magieresistenz: 50 ⇒ 40
  • Widerristschaden: 400/600/850 ⇒ 350/550/750

Nidalee

  • Nidalee Bugfix Nerf: Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Entfernungsberechnung 1 zusätzliches Hex der Entfernung hinzufügte
  • Nidalee Speerwurfschaden: 225/300/600 ⇒ 100/150/250
  • Nidalee Speerwurf-Bonusschaden pro Hex: 20 % ⇒ 80%

Wukong

  • Schadensskalierung von 'Crushing Blow'-Angriff: 250/265/280 % ⇒ 240/250/260%

Yasuo

  • Schadensskalierung von Striking Steel-Angriffen: 180/200/225% ⇒ 180/185/190%

Rang 2

Braum

  • Angriffsgeschwindigkeit: 0,6 & rArr; 0,75
  • Mana: 30/70 & rArr; 30/60

Nautilus

  • Rüstung: 45 & rArr; 55
  • Magieresistenz: 30 ⇒ 40
  • Schadensreduzierung durch sagenhafte Schilde: 60 % ⇒ 50%

Teemo

  • Sporecloud Dart-Priorisierung: Höchste Angriffsgeschwindigkeit ⇒ Derzeitiges Ziel

Zed

  • Angriffsgeschwindigkeit: 0,8 & rArr; 0,75

Stufe 3

Irland

  • Entwaffnungsdauer: 2,5 / 3 / 3,5 & rArr; 2,5 / 3/4 Sekunden

Katarina

  • Death Lotus Anzahl der Ziele: 4/6/8 ⇒ 4/5/6
  • Gesamtschaden des Todeslotus: 600/900/1650 ⇒ 600/900/1500

Kennen

  • Zerschneidender Mahlstrom-Schaden: 150/225/375 & rArr; 200/300/400

Neeko

  • Blooming Burst: 150/225/375 & rArr; 200/300/400
  • Sagenhafter Bonusmultiplikator: 200% & rArr; 150%

Nunu

  • Verbrauchsschaden: 450/650/1800 & rArr; 450/700/1500

Shyvana

  • Gesundheit: 750 & rArr; 700
  • Magieresistenz: 80 ⇒ 60
  • Brandschaden: 150/300/600 ⇒ 125/250/500

Stufe 4

Aatrox

  • Schaden durch Höllenketten: 350/550/1500 ⇒ 400/600/2000

Aurelion Sol

  • Sol Voice of Lightning Schaden: 325/500/1750 ⇒ 325/500/1400

Cho’Gath

  • Cho & rsquo; Gath-Rüstung: 40 & rArr; 60
  • Sein Rupture-Targeting wurde aktualisiert, um etwas weniger zufällig zu sein und Menschenmengen häufiger zu treffen, da dies der Zweck der Crowd Control ist.

Kayle

  • Schaden der Göttlichen Aufstiegswelle: 100/180/500 ⇒ 100/150/400

Morgana

  • Geheiligter Bodenschaden: 250/400/2000 ⇒ 250/400/1600

Olaf

  • Ragnarok-Spaltungsschaden: 40/45/50 % ⇒ 50/50/50%
  • Ragnarok blockiert jetzt den AD-Reduktions-Debuff

Talon

  • Schadensskalierung für Truestrike-Angriffe: 240/250/275 % ⇒ 240/250/300%

Tryndamere

  • Die Geschwindigkeit des Spinning Slash wurde erhöht
  • Mana: 50/100 & rArr; 60/100
  • Spinning Slash sucht jetzt nach Zielen in einer etwas größeren Reichweite, auf die es sich zu drehen kann

Xayah

  • Schadensskalierung des Federsturm-Angriffs: 250/275/325% ⇒ 250/275/350%

Stufe 5

Ornn

  • Ornn Artefakt, Eternal Winter Hits bis Frozen: 5 ⇒ 7
  • Ornn-Artefakt, Manazan-Wiederherstellungsdauer: 8 & rArr; 4 Sekunden

Yone

  • Siegel-Schicksalsschaden: 600/1200/9999 & rArr; 800/1200/20000
    Unvergessener Schaden: 350/600/1500 & rArr; 350/750/9999

Samira

  • Angriffsbereich: 660 & rArr; 420

Artikel

Todesklinge

  • AD pro Stapel: 20 & rArr; fünfzehn

Wasserspeier-Steinplatte

  • Bonusrüstung und Magieresistenz: 15 ⇒ 20

Quecksilber

  • Blockiert jetzt den AD-Reduktions-Debuff

Statikk Shiv

  • Fügt Schilden keinen Bonusschaden mehr zu
  • Kann jetzt kritisch zuschlagen
  • Kritische Treffer verringern die Magieresistenz getroffener Ziele 6 Sekunden lang um 60 %
  • Schaden: 80 & rArr; 60
  • Getroffene Ziele: 4/5/6 ⇒ 3

Sonnenfeuerkap

  • Verbrennt jetzt alle 2,5 Sekunden statt 2. Dieser Nerf führt dazu, dass weniger Feinde brennen, da das Cape etwas mehr Zeit zum Aufheizen benötigt.

Züge

Attentäter

wie bekomme ich driflon in diamant
  • Kritische Chance: 30.10.55 & rArr; 30.10.50
  • Kritischer Bonusschaden: 25/60/100 & rArr; 25/55/90

Zänker

  • Gesundheit 400/700/1000/1600 & rArr; 400/700/1000/1400
  • Angriffsschaden: 10/20/60/120 & rArr; 10/20/40/80

Kultist

  • Oberster Overlord Galio (Kultist 9): Bonus-Magieresistenz: 20 ⇒ 60 (100 insgesamt)

Drachenseele

  • Explosionsschaden: 50 % ⇒ 40% maximale Gesundheit
  • Zauberkraft und Angriffsgeschwindigkeit: 40/80/160 % ⇒ 40/70/140%

Göttlich

  • Wahrer Schaden & Schadensreduzierung: 35/45/55/65 ⇒ 25/40/55/70

Holunderholz

  • Rüstung und Magieresistenz: 15/25/40 ⇒ 15/20/30
  • Angriffsschaden und Zauberkraft: 5/10/20 ⇒ 5/10/15

Kriegsherren

  • Gesundheit des Kriegsherrn: 250/500/850 & rArr; 250/400/700
  • Zaubermacht des Kriegsherrn: 25/50/85 & rArr; 25/40/70

Systeme

Ausgewählte Quoten

  • Ausgewählte Basisquoten: 33% & rArr; 50%
  • Auserwählte Bonuszauberkraft: 30 ⇒ fünfzehn
  • Ausgewählter Bonus-Angriffsschaden: 20 ⇒ 10
  • Ausgewählte Bonus-Mana-Reduktion: 25% & rArr; fünfzehn%
  • Auserwählte Bonusgesundheit: 400 ⇒ 300 (Die Bonus-Gesundheitsgrundlinie von 200, die Auserwählte nur dafür erhalten, dass sie auserwählt sind, ist hier nicht betroffen)

Glückslaternen

  • Laterne Stufe 3: Es ist nicht mehr möglich, 2 geladene Würfel oder 2 Zielattrappen zu erhalten
  • Laterne Stufe 4: Es ist nicht mehr möglich, 2 geladene Würfel oder 2 Zielattrappen zu erhalten
  • Laterne Stufe 4: Es ist nicht mehr möglich, 3 Gegenstandskomponenten zu erhalten

Rollende Quoten

  • Stufe 4: 60/40/0/0/0% & rArr;80/20/0/0/0%

Fehlerbehebung

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem kritische Treffer, die durch die Henkerseigenschaft ausgelöst wurden, keine Stapel zu Titans Entschlossenheit hinzugefügt haben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem kombinierte Ornns Ihnen nicht den richtigen Fortschritt bei der Herstellung eines Artefakts geben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem, wenn Ihre Bank voll ist und Sie einen 3-Sterne-Auserwählten machen, dieser Auserwählte keine Vorteile erhält.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Olaf von Lee Sin vom Brett geworfen werden konnte, während Ragnarok aktiv war
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den The Boss seinen wahren Schadens-Buff nicht auslöste, wenn Sett durch andere Quellen als Sit-ups (z. B. Anima Visage) zu voller Gesundheit geheilt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Zilean beschworene Einheiten mit „Rewind Fate“ nicht richtig priorisierte
  • Tryndameres Spinning Slash läuft jetzt durch seinen Angriffsfluss (wird Effekte wie den Bonusschaden von Statikk Shiv oder das Bonusangriffstempo von Guinsoos Wutklinge angewendet).
  • Bei der Lektüre der gereimten Abschnitte dieser Hip Hoppin’ Klebenotizzettel. Viel Spaß beim rappen. Ich wage es. Doppelter Nasus wagt es.