Die beste und kühnste Schönheit kommt aus Miamis Art Basel 2018

Wenn du bildest Schönheit von Miami , kommt einem vielleicht ein ganz bestimmter Look in den Sinn: Sonnengeküsste, taufrische Haut und lässige Locken spielen wahrscheinlich eine Rolle in Ihrer Vorstellung vom tropischen, ewigen Sommer-Image. Und Sie würden sich nicht irren – in Südfloridas berühmtester Stadt gibt es keinen Mangel an bronzierten Göttinnen. Aber es gibt auch eine blühende Kunstgemeinschaft, in der viele Mitglieder genauso viel Kreativität und Farbe in ihre Haare und ihr Make-up stecken wie in ihre Gemälde und Skulpturen.

Total War Warhammer 3 Erscheinungsdatum

Die Art Basel bringt die kühnsten und einfallsreichsten Floridianer und Kunstliebhaber zu Besuch. Die viertägige Veranstaltung ermöglicht es den Besuchern zu sehen und gesehen zu werden und erregt manchmal mehr Aufmerksamkeit als die Exponate und Installationen, die die Art Basel zu einem Magneten für Kulturhungrige machen. Von Galerien über Konzerte bis hin zu Markenpartys bietet es die Möglichkeit, nicht nur Ihren neuen Lieblingskünstler, sondern auch Ihre neue Quelle der Schönheitsinspiration zu entdecken.

Wir wissen bereits, dass Cardi B einen der tollsten Looks auf der Art Basel hatte, als sie trug hüftlange Regenbogenwellen im E11EVEN-Club in Miami aufzutreten, aber auch ein paar Gesichter, die vielleicht nicht so bekannt sind, brachten ihr Schönheits-A-Spiel mit. Hier sind einige der interessantesten, aufregendsten und geradezu exquisitesten Beauty-Looks, die wir dieses Jahr gesehen haben.

  • Laura Harrier auf der Art Basel

    John Parra/Getty Images 1/12

    Orange Lippen und lose Ranken

    Make-up-Artist Georgi Sandev hat leuchtend orangefarbene Lippen zum Mittelpunkt von Laura Harriers elegantem Look für den Raul De Nieves gemacht, der durch die Ranken ihrer lockeren Hochsteckfrisur, gestylt von Jennifer Yepez, noch romantischer gemacht wird.

  • Blaugrünes Haar auf der Art Basel

    Matthew Sperzel/Getty Images 2/12

    Zweifarbiges Haar

    Egal, ob dieser Gast bei der NADA Miami-Vorschau ihr leuchtendes Blaugrün hervorbringt oder absichtlich nur die unteren zwei Drittel ihres Haares tauchgefärbt hat, der kontrastierende Look ist atemberaubend, besonders bei diesem fetten Korallenlippe .

  • Athena Calderone auf der Art Basel

    Jason Körner/Getty Images 3/12

    Reine Koralle und ein glänzendes Brötchen

    Die Innenarchitektin Athena Calderone half Pantone dabei, das 2019 zu enthüllen Farbe des Jahres indem sie superleichte Hauch von Living Coral auf ihren Lippen und Wangen trägt. Ihr dunkles, glänzendes Haar war zu einem Knoten zurückgebunden, der die perfekte lässige und dennoch klassische Balance fand.

  • Teyana Taylor auf der Art Basel

    Sean Zanni/Getty Images 4/12

    Blonde Zöpfe und üppige Wimpern

    Sängerin Teyana Taylor nahm an einer Diesel-Veranstaltung teil, nachdem sie kürzlich Platin-Locs getauscht hatte dunkelblonde Zöpfe . Sie trug glänzende, nackte Lippen und strahlende Haut, aber der Fokus ihres Gesichts waren definitiv ihre langen, federartigen Wimpern.

  • Ein roter Bob auf der Art Basel

    Matthew Sperzel/Getty Images 5/12

    Überall rot

    Ein klarer Fan von Primärfarben, Künstler aus Tampa Macy Higgins passten sowohl ihre Lippen als auch ihre baumelnden Ohrringe zu ihrem leuchtend roten Bob an. Unter ihren gelben Linsen, sie mit den Augen geflügelt mit schwarzem flüssigem Liner, zwei Punkte hoch auf jeder Wange hinzufügen.

  • Loni Johnson auf der Art Basel

    Sean Drakes/Getty Images 6/12

    Grüne Lippen und blaue Zöpfe

    Die Künstlerin Loni Johnson besuchte die Prizm Art Fair in einem farbenfrohen Blazer, der das schimmernde Grün auf ihren Lippen und das Königsblau in ihren Zöpfen aufnahm.

  • Mondrian Nailart auf der Art Basel

    Matthew Sperzel/Getty Images 7/12

    Mondrian Maniküre

    Diese Art Basel-Teilnehmerin zollte mehreren Künstlern Tribut und trug Keith Haring-Illustrationen auf ihrem Kleid und eine mehrfarbige Maniküre mit einem Akzentnagel inspiriert von Piet Mondrian.

  • Kopftuch-Look auf der Art Basel

    Matthew Sperzel/Getty Images 8/12

    Spektakulärer Schal

    Die Halskette dieser Scope Miami-Teilnehmerin lautet „be art“ und genau das hat sie erreicht. Neben passenden roten Lippen und Nägeln ist ihr Haar wunderschön zu einem voluminösen rot-goldenen Schal um ihren Kopf verwoben.

  • Kristle Haynes auf der Art Basel

    Patrick McMullan/Getty Images 9/12

    Viele Knoten

    Die Redakteurin Kristle Haynes nahm an der Modenschau von Patricia Field teil und trug ihr blondes Haar in geflochtenen Bantu-Knoten. Ihre Lippen waren mit einem glitzernden, rosa Glanz überzogen, und hinter ihrer bogenförmigen Brille war ein hellblauer Schatten.

  • Jess Glynne auf der Art Basel

    John Parra/Getty Images 10/12

    Gebleichte Brauen und burgunderrote Deckel

    Sängerin Jess Glynne hielt ihr langes, kastanienbraunes Haar zu einem superhohen Pferdeschwanz aus dem Gesicht und enthüllte fast unsichtbare Augenbrauen und ein rauchiges kastanienbraunes Auge mit beleuchteten Innenecken.

  • Zöpfe auf der Art Basel

    Matthew Sperzel/Getty Images 11/12

    Paar Zöpfe

    Dieser Gast der NADA Miami wurde eindeutig von der modernen Prärie-Atmosphäre ihres erstaunlichen Kleides inspiriert und entschied sich für zwei glänzende Zöpfe mit Volumen um den Mittelteil.

  • Judy Chicago auf der Art Basel

    Andrew Toth/Getty Images 12/12

    Pastellhaar und dunkle Lippen

    Die legendäre Künstlerin Judy Chicago gab im Soho House Autogramme in ihrem neuesten farbenfrohen Beauty-Look mit pfirsichrosafarbenem Haar, lavendelfarbenen Nägeln und tiefen Weinlippen.