Der beste Eierlikör wird mit Tequila hergestellt

Die vielleicht nervigste Antwort auf „Das gefällt mir nicht“ ist „Du würdest gerne“Bergwerk“, aber genau das hat Jeffrey Morgenthaler zu mir gesagt, als ich ihm sagte, dass ich Eierlikör hasse. Noch nerviger? Er hatte recht. Jeffs Nog ist der einzige gute Nog, und er wird mit gemachtTequila.

Um das Lob, das ich Jeff erteile, voll zu würdigen, müssen Sie verstehen, wie sehr ich alle anderen Eierliköre hasse. Die mundbedeckende Viskosität und überwältigende Süße hat mich immer zum Würgen gebracht – Schnaps oder kein Schnaps. Für mich hatte es immer das Mundgefühl von billigem geschmolzenem Eis, kurz vor dem Erstarren. Ich mag nicht einmal Eierlikör-Geschmack. Einmal – als Teenager – bestellte ich einen Eierlikör-Latte, um saisonal zu sein. Ich nahm einen Schluck und brach in Tränen aus. (Ich hatte schon einen wirklich schlechten Tag, aber ich habe fünf Dollar für einen saisonalen Latte verschwendet, als ichwussteIch hasste Eierlikör, der mich wirklich über den Rand geschickt hat.)

Bettkopf Lockenwickler

Aber dieser Nog ist nicht so. Dieser Nog ist leicht, perfekt gesüßt und irgendwie leicht erfrischend, was ich für ein Getränk auf Milch- und Eibasis für unmöglich hielt. Anstatt mit einem dicken, gekochten Vanillepudding zu beginnen, wird er vollständig in einem Mixer (oder Standmixer) hergestellt und erfordert keinerlei Kochen. Es kann auch gut im Voraus gemacht werden. Wie Jeff mir in einer E-Mail erklärte: „Ein Tag im Voraus ist ideal, am nächsten Tag ist es besser. Es hält so ziemlich ewig, aber trotz allem, was Sie im Internet lesen, ist Eierlikör, der ein oder zwei Jahre älter ist, nicht unbedingt besser. Es gibt da einen Sweet Spot und je länger es dauert ... es ist eine Art abnehmende Rendite. Eine Woche im Voraus ist mein Favorit.“

Warum Tequila? Laut diesem hilfreichen Lehrvideo ist Tequila im Grunde 'Agavenbrandy' und die Kombination von Brandy und Sherry findet sich häufig in allen möglichen Nog-Rezepten. Doch der Tequila-Nog sollte laut Jeff ursprünglich Teil einer ganzen Reihe von Nogs sein: „Als ich von der College-Stadt Eugene nach Portland zog, habe ich schon seit Jahren meinen Brandy- und Spicy-Rum-Eierlikör gemacht.“ . Aber ich zögerte, weil Portland so „cool“ war und ich das Gefühl hatte, dass die Leute etwas Ausgefalleneres wollen würden. Mein ursprünglicher Plan war es, wöchentlich einen Eierlikör mit all diesen verschiedenen Geschmackskombinationen zu machen. Ich hatte einen Manhattan-Eierlikör mit Roggen und spanischem Wermut skizziert, einen Cynar-Eierlikör usw. Der erste, den ich machte, war Tequila/Sherry und er war so überwältigend beliebt, dass ich mit keinem der anderen fortgefahren bin.“

Neben den unten aufgeführten Zutaten brauchst du nur einen Mixer oder Standmixer, um den Nog zuzubereiten. Wenn Sie einen Hochleistungsmixer besitzen, stellen Sie sicher, dass er auf die absolut niedrigste Einstellung eingestellt ist, da diese Geräte dazu neigen, Dinge zu erhitzen, was zu Rührei führen kann, wenn Sie nicht aufpassen.

Was ist eine Zwillingsflamme?

Añejo Tequila und Amontillado Sherry Egg Nog (ergibt ungefähr eine Gallone oder 32 Portionen)

    >
  • 12 große Eier
  • 18 Unzen (nach Volumen) oder 450 Gramm (nach Gewicht) superfeiner Zucker oder Bäckerzucker (NICHT pulverisiert!)
  • 12 Unzen Anejo-Tequila
  • 15 Unzen Amontillado-Sherry
  • 36 Unzen Vollmilch
  • 24 Unzen schwere Sahne
  • Frische Muskatnuss zum Garnieren

Fügen Sie die Eier zu Ihrem offenen Mixer oder Standmixer hinzu und schlagen Sie auf niedriger Stufe, bis sie glatt sind. Fügen Sie langsam Zucker hinzu, bis er eingearbeitet und aufgelöst ist. Fügen Sie langsam Sherry, Tequila, Milch und Sahne hinzu und achten Sie darauf, dass Sie zuletzt Sahne hinzufügen, damit sie nicht aufschlägt. Über Nacht kühl stellen und in kleinen gekühlten Tassen servieren. (Punch Cups sind perfekt und bezaubernd.) Reiben Sie frische Muskatnuss kurz vor dem Servieren darüber.