Die besten neuen Workout-Songs über 140 BPM

Beim Erstellen einer Wiedergabeliste wird häufig mit Clubmusik begonnen. Da es so konstruiert ist, dass Sie sich auf der Tanzfläche bewegen, sollten Sie sich auch im Fitnessstudio bewegen, oder? Falsch. Clubmusik bietet normalerweise langsamere Geschwindigkeiten, sodass Sie stundenlang mittanzen können, während Trainingsmusik schnellere Geschwindigkeiten für kürzere Sitzungen erfordert.

Da die Clubmusik selten mehr als 130 Schläge pro Minute (BPM) erreicht, bietet Ihnen diese Wiedergabeliste ein zusätzliches Plus, indem Sie sich auf Titel ab 140 BPM konzentrieren. Im Allgemeinen ist diese Geschwindigkeit für Rockmusik reserviert, aber die folgende Wiedergabeliste basiert auf einer Vielzahl von Genres. Rockbands sind definitiv vertreten - dank einer ungewöhnlich schnellen Nummer von Mumford & Sons und einer neuen Single von Florence + The Machine. Die Liste hebt auch Popschnitte von Meghan Trainor und Katy Tiz sowie Tanzstücke von The Prodigy und Yellow Claw hervor.

Mit einem Mix aus verschiedenen Genres haben diese Songs nur eines gemeinsam: Sie bringen Sie schneller voran als die meisten anderen, die Sie im Club oder im Radio finden. Zeigen Sie eine Vorschau von einigen an, wählen Sie Ihre Favoriten aus und drücken Sie die Wiedergabetaste, wenn Sie bereit sind, sie zu verbessern. Die Musik kümmert sich um den Rest.

Florence + The Machine - Schiff zum Wrack - 142 BPM

Band der Schädel - schlafend am Steuer - 145 BPM

Gelbe Klaue u. Ayden - bis es verletzt - 146 BPM

Meghan Trainor - Lieber zukünftiger Ehemann - 158 BPM

Sheppard - Geronimo - 142 BPM

Das Wunderkind - Böse - 140 BPM

Was bedeutet es, ein Ass zu sein?

One Direction - Allmächtiges Mädchen - 170 BPM

Katy Tiz - Pfeife (während du daran arbeitest) - 162 BPM

Mumford & Sons - Der Wolf - 153 BPM

Fall Out Boy - Amerikanische Schönheit / Amerikanische Psycho - 151 BPM

Weitere Workout-Songs finden Sie in der kostenlosen Datenbank unter Run Hundred. Sie können nach Genre, Tempo und Epoche suchen, um die besten Songs für Ihr Workout zu finden.

  • Von Chris Lawhorn
Werbung