Die besten neuen Workouts und Fitnesskurse

Indoor Bootcamp

Wo wir es ausprobiert haben: Barry Bootcamp NYC

Schweißmesser: 7

Fun Meter: 6

Schwierigkeitsmesser: 6

Mit diesem energiegeladenen Indoor-Bootcamp, das unter Promis, die fit sind, besonders beliebt ist, wird es Ihnen nie langweilig Kim Kardashian . Die einstündige Unterrichtsstunde kombiniert Krafttraining mit Laufbandintervallen, um den gesamten Körper zu straffen und zu straffen und gleichzeitig Kalorien zu verbrennen (bis zu 1.000 pro Unterrichtsstunde). Das enge Quartier und die laute Musik fühlen sich vielleicht etwas unangenehmer an als herkömmliche Bootcamps, schaffen aber auch die perfekte Atmosphäre, um Sie mit Energie zu versorgen und Kraft zu tanken.

Solltest du es versuchen? Wenn Sie Konstanz mögen und ein garantiert intensives Training wünschen (ohne darüber nachdenken zu müssen), sind Indoor-Bootcamps eine großartige Option. Unser Tipp: Finden Sie eine, die Musik spielt, die Sie zum Pumpen bringt. Es wird Ihnen helfen, die letzten Sprints zu meistern!

Bootcamp im Freien

Wo wir es ausprobiert haben: DavidBartonGyms Camp David

Schweiß: 5

Spaß: 5

Schwierigkeit: 6

Mit Outdoor-Bootcamps können Sie wie eine Gymnastikratte aussehen, ohne jemals einen Fuß in ein Fitnessstudio zu setzen. In der Camp David-Klasse von DavidBartonGym im Central Park von Manhattan verwendeten wir Springseile, Parkbänke und Picknicktische, um unsere Bauchmuskeln und Beine zu trainieren, und hüpften mit Buben, Ausfallschritten und Kniebeugen, um das Brennen in unseren Schenkeln und im Gesäß wirklich zu spüren . Die beruhigenden Geräusche der Natur (sogar mitten in New York City) sind ein schöner Kontrast zu lauter Musik, aber Sie können Ihren iPod vermissen, wenn Sie diesen zusätzlichen Druck (oder zwei) benötigen. Unser Tipp: Wählen Sie einen Outdoor-Kurs, der Ihren Interessen und Zielen entspricht. Sie können oft eine Outdoor-Version von Yoga, Pilates und Kampfkunstunterricht finden!

Bollywood-Tanzen

Wo wir es ausprobiert haben: Dhoonya Tanzzentrum

Schweiß : 7

Spaß: 10

Schwierigkeit: 6

Sie müssen nicht unbedingt tanzen (oder gut darin sein), um Ihr Herz in einem Bollywood-Tanzkurs höher schlagen zu lassen. Die pulsierende Musik und die exotischen Bewegungen mögen sich zunächst fremd anfühlen, aber Sie können sicher sein, dass die Wiederholung des Unterrichts Ihnen dabei hilft, auf dem Laufenden zu bleiben. Bollywood-Tanzen bietet nicht das beste Cardio-Workout, aber Sie werden immer noch viele körperstraffende Vorteile haben. Dein Lächeln bekommt auch ein Workout, da wir die ganze Zeit über grinsen und lachen mussten - die perfekte Klasse für dich und deine Freundinnen! Unser Tipp: Überspringen Sie die tennies und tragen Sie Tanzschuhe wie Ballerinas oder gehen Sie barfuß!

Boxen

Wo wir es ausprobiert haben: Trinity Boxing Club NYC

Schweiß: 10

Spaß: 9

Frau mit Glatze

Schwierigkeit: 8

Sie fühlen sich stark, selbstsicher und wund (die gute Art), nachdem Sie eine intensive Boxsitzung verlassen haben. Unser stundenlanges Boxtraining beinhaltete intensive 3-Minuten-Intervalle, Seilspringen, Erlernen der Technik und anschließendes Loslassen auf einem Boxsack. Dank der entschuldigungslosen, unentschuldigenden Trainer, die dafür sorgten, dass wir nicht nachließen, war es ein erstaunliches Training, und wir gaben die gesamten 3 Minuten unser Bestes.

Wenn Sie häufig das Gefühl haben, ein Plateau zu erreichen und einen kleinen Schub (oder einen Stoß) benötigen, um Ihr Training auf die nächste Stufe zu bringen, ist Boxen möglicherweise eine hervorragende Option für Sie. Drei Tage später spüren wir immer noch die Verbrennung! Unser Tipp: Testen Sie verschiedene Fitnessstudios, bis Sie einen Trainer finden, den Sie lieben. Sie machen (oder brechen) die Klasse wirklich!

Aerobarre

Wo wir es ausprobiert haben: Aerospace NYC

Schweiß: 6

Spaß: 5

Schwierigkeit: 8

Sie werden sich bei diesem Training mit gespaltener Persönlichkeit ein wenig wie der schwarze und der weiße Schwan fühlen. Die Aerobarre-Klasse ist eine Mischung aus Ballett und Boxen. Sie fordert Ihre Beweglichkeit heraus und trainiert lange, schlanke Muskeln mit grundlegenden Bewegungen der Stange. Mit rasanten Stoßkombinationen können Sie Ihre Koordination und Ausdauer testen. Es ist sicher zu sagen Schwarzer Schwan und Million Dollar Baby Lass es einfach aussehen! Unser Tipp: Obwohl der Kurs ein großartiges Ganzkörpertraining war, ist es für Anfänger etwas schwierig, die richtige Form zu erlernen und mit dem schnellen Tempo Schritt zu halten. Stellen Sie sicher, dass Sie es ein paar Mal versuchen, bevor Sie sich entscheiden, ob es das richtige Training für Sie ist.

Bikram Yoga (Heißes Yoga)

Wo wir es ausprobiert haben: Bikram Yoga NYC

Schweiß: 10

Spaß: 4

Schwierigkeit: 6

Ein gutes Wort: Tragen Sie so wenig und so leicht wie möglich Kleidung. Abgesehen vom Schweißfaktor (und der Temperatur von über 100 Grad) hat Hot Yoga ähnliche Körperhaltungen und Bewegungen wie Ihr Standard-Yoga-Kurs. Warum heiß werden? Ihre Muskeln werden wärmer und somit flexibler. Außerdem verbrennen Sie eine Menge Kalorien. Wenn Sie ein Yoga-Enthusiast sind, der eine Herausforderung sucht, oder wenn Sie der Meinung sind, dass Yoga kein richtiges Training ist, empfehlen wir Ihnen, diesen Kurs zu besuchen. Sie können Bikram Yoga auch ohne Yoga-Vorkenntnisse machen (wir haben es gemacht). Es ist jedoch eine gute Idee, mit einer einfacheren (cooleren) Klasse zu beginnen (Finden Sie hier den besten Yoga-Stil für Sie). Du lernst laufen, bevor du sprintest, oder? Unser Tipp: Trinken Sie rechtzeitig viel Wasser. Warten Sie nicht bis zu einer Stunde, bevor der Unterricht beginnt, einen Liter abzunehmen. Sie müssen gehen, um die Toilette zu benutzen. Wir haben erfahren, dass dies ein großes Nein ist.

Burlesque Tanzen

Wo wir es ausprobiert haben: Die New York School of Burlesque

Schweiß: 2

Spaß: 9

Schwierigkeit: 4

Diese Klasse lässt Sie vielleicht zuerst rot werden, aber Sie werden mit einem neuen positiven Körperbild ausgehen und sich selbstbewusster (und anmutiger) als je zuvor fühlen. Burlesque Dance hilft Ihnen, das zur Schau zu stellen, was Sie bereits haben - und das ist viel mehr, als Sie denken! Wir haben gelernt, wie man richtig in den Fersen läuft, um Ihr Aussehen zu optimieren, wie man unsere Haltung perfektioniert und wie man Augenkontakt einlädt. Diese Klasse treibt Sie dazu, Ihre Sexualität anzunehmen - und zur Schau zu stellen. Immerhin arbeitest du schwer Um den Körper zu erreichen, den Sie wollen, zeigen Sie Ihre Bemühungen, indem Sie wissen, was zu tun ist tun damit? Unser Tipp: Offen sein! Jeder dort war irgendwann ein Anfänger und fühlte sich wahrscheinlich genauso ungeschickt wie Sie. Machen Sie sich also keine Sorgen und haben Sie Spaß!

GLÜCKLICHE Klasse

Wo wir es ausprobiert haben: Broadway-Körper, NYC

Schweiß: 4

Spaß: 7

Schwierigkeit: 3

Die Kinder auf Glee Machen Sie es sich einfach, aber vertrauen Sie uns, es ist nicht so! Sie werden ein Cardio-Training absolvieren und Ihren gesamten Körper trainieren, während Sie einen choreografierten Tanz lernen, der direkt aus der TV-Show stammt. Sie müssen kein Gleek sein (oder sich die Show ansehen), um diesen Kurs zu lieben. Die optimistischen musikalischen Zahlen lassen Sie sich wie ein Rockstar fühlen (und aussehen). Unser Tipp: Denken Sie daran, sich nach dem Unterricht zu dehnen, wenn Ihre Muskeln warm sind. Tanzen fordert kleine Muskeln in Ihrem Körper heraus, die von den meisten Krafttrainings nicht beeinträchtigt werden. Sie werden sehen, was wir am nächsten Tag meinen.

Anti-Schwerkraft-Yoga

Wo wir es ausprobiert haben: Crunch Gym

Schweiß: 3

Spaß: 5

Schwierigkeit: 8

Bringen Sie Ihre Yoga-Praxis buchstäblich auf die nächste Stufe. AntiGravity Yoga kombiniert traditionelle Yoga-Posen mit ein paar neuen Bewegungen, um Ihre Körperhaltung zu verbessern und Ihren flexiblen Trapezstil herauszufordern. Wenn Sie eine Hängematte verwenden, die von der Decke hängt, lernen Sie Federungstechniken, mit denen Sie (in Ihrer ersten Klasse) kopfüber schwingen. Es ist schwierig, der Hängematte zuerst zu vertrauen, da die meisten von uns keine Trapezerfahrung haben, aber die Posen werden einfacher, sobald Sie sich lockern und lernen, sich flüssig mit der Seide zu bewegen. Unser Tipp: Tragen Sie ein Hemd, das die meisten Ihrer Oberarme bedeckt, und eine enge Yogahose (wir lieben diese 20 günstigen Yogahosen, die wir lieben!), Um zu vermeiden, dass sich das Seil an Ihrer Haut reibt. Autsch.

Roter Samt (Akrobatikklasse)

Wo wir es ausprobiert haben: Crunch Gym

Schweiß: 4

Spaß: 8

Schwierigkeit: 8

Der Name mag Sie über Nachtisch nachdenken lassen, aber diese Klasse ist kein Kinderspiel! Mit einem an der Decke hängenden Seidenseil üben Sie Kraft und lernen ein wenig Choreografie im Cirque-du-Soleil-Stil. Sie werden ein fabelhaftes Training erhalten und das Brennen in Ihren Armen und Bauchmuskeln spüren, wenn Sie Ihren Körper in die Seilschaukel treiben. Wenn Sie nicht in New York sind, suchen Sie nach einer Klasse, die Federungstechniken verwendet, oder nehmen Sie eine Akrobatikstunde für ein ähnliches Training. Ein letzter Tipp: Gehen Sie mit dem Fluss. Ähnlich wie beim Anti-Schwerkraft-Yoga erfordert dieser Kurs das Loslassen und das Vertrauen in sich selbst und in roten Samt. Sobald Sie dies tun, werden Sie sich großartig fühlen!

Sinnliche Kama

Wo wir es ausprobiert haben: Crunch Gym

Schweiß: 2

Spaß: 5

Schwierigkeit: 3

Diese einzigartige Klasse wurde speziell für Frauen von Dr. Melissa Hershberg entwickelt und verwendet isometrische Bewegungen (Übungen, die aussehen, als würden Sie sich überhaupt nicht bewegen), die Ihren inneren und äußeren Beckenkern zum Verbrennen von Unterkörperfett und als zusätzlichen Bonus Steigern Sie Ihre Libidio. Der 60-minütige Kurs beinhaltet auch Meditation, um Ihnen zu helfen, mit Ihrem inneren Selbst in Kontakt zu kommen. Während es sich für manche etwas unangenehm anfühlt, nach einem „Schmetterling“ (Kegel) gefragt zu werden, kann jede Frau etwas aus einem Kama-Kurs lernen. Unser Tipp: Finden Sie ein Fitnessstudio, in dem Sie sich wohlfühlen. Unser Studio hatte offene Fenster in der Nähe des Umkleideraums der Männer - etwas umständlich.

  • Von Alison Gammon, Liz Gravier und Alanna Nunez
Werbung