Die besten Overwatch-Workshop-Modi, die du als Held verbessern kannst

Der Ersteller von Overwatch-Inhalten für Bildungszwecke, Nathan ‘KarQ’ Chan hat ein neues Video veröffentlicht, in dem die besten Workshop-Modi detailliert beschrieben werden, um deine Fähigkeiten als jeder der Helden des Spiels zu verbessern.

Der Overwatch-Workshop ist vollgepackt mit einzigartigen Modi, die das allgemeine Spielerlebnis von Blizzards heldenbasiertem FPS verbessern sollen. Es verfügt auch über einige völlig innovative Trainingstools, die es einfacher denn je machen, Helden zu meistern.

Während des gesamten Videos ging KarQ für jeden Helden im Spiel einen Modus durch, aber es gibt mehrere, die besonders hervorstechen.

Die erste davon ist D.vas Bomb Trainer. D.vas Self-Destruct Ultimate verursacht mit satten 1000 den meisten Explosionsschaden im Spiel, also kann es sich auszahlen, den genauen Radius Ihres explodierenden Mechs zu kennen.

D.va-Bombentrainer in Overwatch

YouTube/KarQ

Das Erlernen der Landung von D.va-Bomben kann zu Kampfgewinnen führen.

Eine violette Kugel zeigt den Schadensradius an, damit Sie wissen, wie tödlich diese Bomben sein können. Mit etwas Hilfe dieses Tools sollten Sie das gegnerische Team immer wieder auslöschen können.

  • Weiterlesen: Overwatch-Fans wollen unbedingt Meis Death Knight HOTS-Skin

Mit Reinhardt bringt dich Rein Combat AI in ein Duell gegen dein deutsches Panzer-Pendant. In diesem Modus kannst du den feindlichen Panzer Kopf-an-Kopf bekämpfen und sogar das Blockieren von Earthshattern üben. Es ist ein Muss, Ihr Wissen im Match-Up zu verbessern.

Winston Juggling ist ein großartiger Modus, um Ihren Primal Rage Ultimate als Winston zu verbessern. Wenn Sie Ihr Ziel – in diesem Fall eine Zenyatta – in Reichweite halten, können Sie üben, das Beste aus Ihrer Wut herauszuholen und Frags zu bestätigen.

Zöpfe für nasses Haar

Wenn Sie sich den DPS-Helden zuwenden, ist Ashe Training Chamber hervorragend geeignet, um das Landen von Dynamiten über den Schilden von Reinhardt, Sigma und Orisa zu üben.

  • Weiterlesen: Overwatch-Cosplayer legt das Gesetz als Officer D.Va . fest

Genjis NanoBlade-Trainer ermöglicht es dir, deine Fähigkeiten mit Dragon Blade mit den Schadensmodifikatoren eines Nanoboosts zu verbessern. Dieser ist insofern schön, als Sie alle Feinde nach Belieben neu positionieren können, einschließlich der Luft. Versuchen Sie Ihr Glück, Team-Kills und diese saftigen Dash-Resets zu erzielen.

Hanzo Predictive Projectile Trainer ist insofern großartig, als Sie sehen können, wohin Sie zielen müssen, um einen Kopfschuss auf einen Gegner zu landen. Da Pfeile eine gewisse Reisezeit haben, müssen Ihre Schüsse berücksichtigen, wohin sich Ihr Ziel bewegen wird. Mit diesem Tool können Sie sich an die Entfernung und die Entfernung Ihrer Schüsse gewöhnen.

Pharah-Duell-Workshop-Modus in Overwatch

YouTube/KarQ

Wenn du das Pharah-Duell gewinnst, kannst du den Himmel beherrschen.

Als nächstes können Sie mit 1v1 Pharah Practice Raketensprünge üben und feindliche Pharahs in den Himmeln duellieren. Der Modus verhält sich auch so, als hätten sowohl Sie als auch Ihr KI-Gegner Mercy-Taschen, sodass sich Ihre Gesundheit automatisch regeneriert. Dies ist ein Muss, wenn Sie sich am Ende von Pharah-Kämpfen befinden.

  • Weiterlesen: Ryujehong plant die Rückkehr von OWL – unter einer Bedingung

Für die Unterstützung bietet Brigittes Training Facility viele Optionen, aber die Dive Denial Practice ist hervorragend. Damit können Sie üben, Helden mit hoher Mobilität wie Winston und Genji durch Schildschläge und Peitschenschüsse auszuschalten.

Schließlich ist Flanker Duel Practice für Zenyatta hervorragend und lässt Sie üben, Tracer, Genjis und Doomfists zu eliminieren, die hinter Ihnen her sind. Zenyatta mag unglaublich verwundbar sein, aber Sie können auch ernsthaft zuschlagen. Zu lernen, Flankern die Befriedigung zu verweigern, dich zu töten, ist der Traum jedes blutrünstigen Unterstützers.

Probieren Sie unbedingt einen der aufgeführten Modi aus und nehmen Sie Ihren Overwatch Spiel auf das nächste Level.