Der beste Weg, Foundation fehlerfrei mit den Händen aufzutragen

Geständniszeit: In all meinen Jahren als Beauty-Redakteurin wurde ich immer von Stiftungen so nahe gebracht, dass ich die meiste Zeit ganz darauf verzichtete. Warum denken Sie mein Hautpflegespiel ist so aggressiv auf den Punkt? Ich muss mich also nicht um Teint-Make-up kümmern! Ich tue immer noch täglich Spot-Conceal, aber immer wenn ich eine komplette Gesichts-Foundation mache, sieht es für mich so aus und fühlt sich an, als ob ich ein zweites Gesicht trage (was angeblich ich bin). Ich liebe den ausgeglichenen Effekt, bei dem meine fleckigen Stellen und seltsamen Schatten aufgehellt werden, aber für die längste Zeit war ich einfach nicht in der Lage, diesen Effekt ohne erkennbare Foundation zu erzielen.

Mein Königreich für ein Make-up-Produkt mit der Deckkraft einer aufbaubaren Foundation, aber dem Gefühl einer Hauttönung – das ist wirklich alles, was ich will. Foundation sollte gesehen und nicht gefühlt werden... und nicht einmal so viel gesehen werden. (Ich versuche mir eine clevere Metapher dafür auszudenken und das einzige, was mir einfällt, ist diese Töpfer-Werf-Szene ausGeistund das ist vielleicht ein bisschen extra, aber du verstehst hoffentlich, was ich meine.)

Zuerst war ich begeistert, als Cushion-Compacts auf den Markt kamen – endlich eine bequeme Möglichkeit, dieses natürliche, nicht nachweisbare Finish zu erzielen! Aber leider Kissenkompakten – obwohl viele Tugenden würdig – sind immer noch wie die Verwendung einer winzigen Tempur-Pedic-Matratze zum Auftragen der Foundation. Foundation-Tropfen sind eine großartige Erfindung, aber nicht alle von ihnen passen gut zu allen Feuchtigkeitscremes/Sonnencremes und lösen sich auf eine seltsame unangenehme Weise. Es tut mir leid, aber Silikonschwämme sind einfach etwas, das ich nicht hinter mich bringen kann – versuche es so gut ich kann (und ich habe es viele Male mit vielen verschiedenen Produkten versucht) Ich habe das Gefühl, dass ich versuche, Foundation mit einem Rakel aufzutragen und es ist einfach eine wirklich schlechte streaky szene.

keine gebogenen Haarspangen

Beauty Blender sind größtenteils in Ordnung, aber sie hinterlassen immer noch entweder eine erkennbare Foundation-Schicht auf meiner Haut oder sie fügt sich zu gut ein, bis die Foundation bis zur Unsichtbarkeit poliert ist. Sehen Sie, ich bin ein Gesichtsberührer und ich hasse es, wenn ich Foundation-Streifen auf meinem Gesicht hinterlasse, wenn ich ein Jucken an meiner Wange kratze, und ich verabscheue es absolut, Foundation unter meine Nägel zu bekommen.

was ist mit belle delphine instagram passiert?

Anscheinend gilt die Technik, mit der ich meinen Under-Eye-Concealer aufgetragen habe, auch für andere Dinge. Ich hatte schon die ganze Zeit, was ich brauchte, um mein Foundation-Problem zu lösen, an meinem Körper befestigt – Hände! Wenn Sie die Foundation mit Ihren eigenen Fingern auftragen, erhalten Sie das natürlichste hautähnliche Finish, da Sie das Make-up wirklich mit der Wärme Ihrer Hände in Ihre Poren einmassieren müssen (sorry, aber es ist wahr), um alles in jeder Spalte zu schmelzen. Sie müssen im Wesentlichen eins mit dem Fundament werden.

Meine Theorie wurde kürzlich bestätigt, als ich für eine neue, noch zu lancierende Nars-Foundation (die Naturally Radiant Longwear Foundation heißt und ihrem Namen definitiv gerecht wird) abgestimmt wurde. Jenny Smith, Nars' Global Makeup Artist, tupfte zwei Farbtöne auf, die sie passend zu meinem Hautton mischte, und begann, sie mit ihren Fingern einzumassieren – keine Pinsel, keine Schwammeier, nur Handschuhe. Als ich sie danach fragte, sagte Smith, dass so ziemlich jeder Make-up-Künstler auf diese Weise Foundation aufträgt, um das hautähnlichste Finish zu erzielen – Werkzeuge hinterlassen oft sozusagen Fußabdrücke und man bleibt mit einem aufgemalten Aussehen zurück. Jenny, du hast mir gerade die Foundation gespart.

Allure / Sand Yong

Meersalzspray für die Haare

Es mag sich anfangs falsch anfühlen, die Foundation wie eine Feuchtigkeitscreme einzureiben, aber der Schlüssel ist, klein anzufangen und aufzubauen.

  • Das Wichtigste zuerst – stellen Sie sicher, dass Ihre Hände sauber sind. Waschen Sie sie, desinfizieren Sie sie – so wichtig!
  • Spritze (oder pumpe, ich kenne dein Leben nicht) einen Tropfen Foundation auf deinen Handrücken und tupfe ihn mit deinem Finger um deine Wangen, Stirn und Nase. Jetzt reiben Sie Ihre Hände aneinander, als würden Sie versuchen, ein Feuer zu entfachen, oder Sie wären ein Bösewicht, der theatralisch einen bösen Plan schmiedet.
  • Beginnen Sie von der Mitte Ihres Gesichts und bewegen Sie sich nach außen, vermischen Sie sich mit den Fingerkuppen, klopfen und reiben Sie nach Belieben in Ihre Gesichtsfalten. Fahren Sie fort, bis das Fundament unsichtbar ist. Wenn Ihnen das nicht ausreicht, punktieren Sie noch einmal und gehen Sie.
  • Nun zu einem entscheidenden Schritt: Waschen Sie Ihre Hände noch einmal und stellen Sie sicher, dass sie trocken sind. Hier ist ein Trick, den ich von Kumpel und Maskenbildnerin Katie Jane Hughes (Hallo Katie!) gelernt habe. Drücken Sie Ihre Handflächen auf Ihr geschminktes Gesicht und rollen Sie sie irgendwie, um überschüssiges Make-up abzutupfen und abzuleiten. Dadurch wird überschüssiger Schleim entfernt, sodass er während des gesamten Tragens nicht kuchenartig aussieht. Auch hier setzt die Hitze Ihrer Hände gleichzeitig fest und befleckt sie. Wenn du magst, kannst du mit Finishing-Puder nachziehen, aber ich finde, dass diese feuchtigkeitsableitende Methode tatsächlich den Zweck erfüllt.

Bewundern Sie jetzt Ihr makelloses Gesicht und geben Sie mir ein High-Five (aber erst nach erneutem Händewaschen).

Sie sind sich nicht sicher, was Sie in die Hand nehmen sollen? Hier sind einige Ass-Optionen:

Dieses Bild kann Kosmetika und Flasche enthalten Dieses Bild kann Gesicht Mensch Person Baby und Haut enthalten

Allure / Sand Yong