Die köstliche neue Art, Avocado zu essen (ohne Toast)

Einfach zerschlagen und mit einem Stück Toast kombiniert, haben Avocados in letzter Zeit den Status eines Rockstars erlangt. Ja, Avocado-Toast ist großartig, aber das ist nur ein Vorgeschmack auf die Vielseitigkeit der erstaunlichen Avocado. Betreten Sie die gegrillte Avocado. Haben Sie es noch nicht versucht? Zünden Sie den Grill an, weil Sie das lieben werden. (S. Haben Sie diese 10 herzhaften Avocado-Rezepte probiert, die nicht aus Guacamole bestehen?)

Wie man eine gegrillte Avocado macht

Erhitzen Sie Ihren Grill (oder Ihre Grillpfanne) auf mittel. Eine Avocado waschen, halbieren und entkernen. Die Schnittfläche leicht mit Olivenöl oder Pflanzenöl bestreichen und 4-5 Minuten grillen. Vom Herd nehmen, mit koscherem Salz bestreuen und Limettensaft auspressen.

Willst du diese ausgefallenen Markierungen für den Cross-Luke-Grill? Sie sind einfach. Nach der Hälfte des Garvorgangs geben Sie Ihren Avocados eine Vierteldrehung und beenden Sie den Garvorgang. Jetzt, da Sie die grundlegende (und doch so leckere) Idee haben, eine Avocado nach Belieben zu grillen, lernen Sie drei leckere Arten, sie zu verwenden.

Mit Südwestfüllung gegrillte Avocados

Lass sie in ihrer Haut. Die Avocadohälften sind die perfekte, reinigungsfreundliche Schüssel.

Für 2 Personen

Zutaten:

1 Avocado (zwei Hälften, gegrillt)

1 Esslöffel griechischer Joghurt

1/2 Teelöffel gehackter Chipotle-Pfeffer in Adobo-Sauce

1 Teelöffel Limettensaft

1 Radieschen, gehackt

1/4 Tasse gekochte schwarze Bohnen

1 Esslöffel Mais (in Dosen aufgetaut, gefroren)

Richtungen:

1. Aus der Mitte jeder gegrillten Avocadohälfte 1 Esslöffel herausschöpfen und mit griechischem Joghurt, Chipotle-Pfeffer und Limettensaft zerdrücken.

2. Werfen Sie die Mischung mit Radieschen, 1/4 Tasse schwarzen Bohnen und Mais.

3. Zum Servieren die gegrillten Avocadohälften mit der Southwest-Mischung füllen.

Gegrillter Avo-Taco

Verwandle es in einen Taco. Die gegrillte Avocado ist der Star, der durch einfache, gute Zutaten akzentuiert wird.

Für 2 Personen

Zutaten:

1 Avocado (zwei Hälften, gegrillt)

beste behandlung gegen haarausfall

1/2 gegrillter Jalapeno, ohne Haut

1 Tasse Frisee oder Römersalat

1/2 Tasse Tomatensalsa

2 Esslöffel Pips

4 Maistortilla, erwärmt

Richtungen:

1. Grillen Sie den ganzen Jalapeno, während Sie die Avocado grillen und gelegentlich drehen. Die gegrillte Jalapeno-Haut schälen und entfernen. Gegrilltes Avocadofleisch aus der Haut schöpfen.

2. Jalapeno in dünne Scheiben schneiden und Frisee oder Römersalat hacken. Füllen Sie gegrilltes Avocadofleisch, Jalapeno, Salat, Salsa und Pepitas zu Tortillas.

Gehackter gegrillter Avocadosalat

Gegrillte Avocado verleiht jedem langweiligen Salat eine erdige Note.

Für 3-4 Personen

Zutaten:

1 Avocado (zwei Hälften, gegrillt)

2 Tassen Endivien, gehackt

2 Tassen Römersalat, gehackt

1/2 Tasse Koriander, gehackt

1/2 Pfund gegrillte Garnelen

1 Tasse Grapefruitschnitte, gehackt

2 Esslöffel Grapefruitsaft

1 Esslöffel Limettensaft

1 Teelöffel Olivenöl

Koscheres Salz

Richtungen:

1. Gegrillte Avocado von der Haut nehmen und hacken.

2. Endiviensalat und Römersalat in einer Schüssel mit Grapefruit und Koriander vermischen. Spitzensalat mit gegrillten Garnelen.

3. Werfen Sie mit Grapefruitsaft, Limettensaft, Olivenöl und einem Schuss koscherem Salz.

  • Von Sara Haas RDN, LDN, Ernährungsberaterin
Werbung