Die Tipps und Tricks beim Kauf eines generalüberholten Smartphones

Die Preise der Flaggschiff-Smartphones steigen immer weiter. An diesem Punkt müssen Sie mehr als tausend Dollar ausgeben, wenn Sie das Neueste und Beste kaufen möchten. Aber bevor Sie das tun, ist es eine gute Idee, einen Blick auf generalüberholte Smartphones zu werfen. Refurbished-Smartphones – insbesondere solche, die direkt vom Hersteller verkauft werden – bieten Ihnen das gleiche Flaggschiff (das noch nicht einmal ein Jahr alt ist) zu einem reduzierten Preis.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was generalüberholte Smartphones sind, was Sie vor dem Kauf eines generalüberholten iPhones oder Android-Smartphones wissen müssen und welche vertrauenswürdigen Quellen Sie kaufen können.

Allure Beauty Box Oktober 2016

Was ist ein „refurbished“ Smartphone?

Obwohl es keine offizielle Definition für „wiederaufbereitete“ Produkte gibt, bezieht sich dies im Allgemeinen auf ein Smartphone, das verwendet wurde (auch wenn es nur aus der Verpackung genommen wurde) und dann an ein Unternehmen (Hersteller, Spediteur oder Händler) zurückgegeben wurde, das führte dann einige Überprüfungen durch und reparierte Dinge, die behoben werden mussten (falls vorhanden).

Aus diesem Grund ist es wichtig zu beachten, dass die Wörter „überholt“, „zertifiziert generalüberholt“ und „erneuert“ synonym verwendet werden. „Vom Hersteller überholt“ bedeutet, dass Reparaturen oder Upgrades vom Hersteller selbst durchgeführt wurden (was besser ist als von Drittanbietern).

Ansonsten gibt es keinen grundsätzlichen Unterschied zwischen einem neuen oder einem generalüberholten Smartphone.

Nachdem Sie nun wissen, was ein generalüberholtes Smartphone ist, müssen Sie vor dem Kauf einige Dinge wissen, um defekte Geräte zu vermeiden.

Sie sollten ein generalüberholtes Smartphone von einer vertrauenswürdigen und verifizierten Quelle kaufen – das bedeutet, dass Sie sich für diesen Kauf von Orten wie Craigslist fernhalten. Glücklicherweise gibt es viele vertrauenswürdige und verifizierte Quellen für den Kauf von generalüberholten Geräten, einschließlich Anbietern, die Garantie und erweiterten Support bieten.

Gazelle

Gazelle ist einer der beliebtesten Orte für den Verkauf gebrauchter Smartphones. Sie machen den Prozess sehr einfach – das gebrauchte Gerät durchläuft einen langwierigen Zertifizierungsprozess, um sicherzustellen, dass es nicht fehlerhaft ist. Dabei werden eklatante Probleme mit Ersatzteilen behoben.

Gazelle hat auch ein 30-tägiges Rückgaberecht. Wenn also mit einem Telefon etwas schief geht, können Sie jederzeit Ersatz erhalten.

Zurück Markt

Back Market glänzt mit Transparenz. Es verfügt über ein transparentes Bewertungssystem für jedes Gerät, sowohl für das Aussehen als auch für den technischen Zustand. Jedes Gerät durchläuft strenge Tests und wenn es irgendwelche Probleme gibt, werden diese behoben.

Back Market bietet eine 1-Jahres-Garantie und ein 30-tägiges Rückgaberecht.

Apfel

Der beste Ort, um ein generalüberholtes iPhone zu kaufen, ist nicht überraschend Apple selbst. Ihr „Certified Refurbished“-Programm bietet dieselbe einjährige Garantie (mit der Option, für eine erweiterte Garantie auf AppleCare+ aufzurüsten), einen neuen Akku und alle Zubehörteile. Alle Reparaturen werden von Apple selbst durchgeführt.

Aus diesem Grund werden Sie nicht viel Geld sparen (hier gibt es keinen 50% Rabatt), aber Sie erhalten ein iPhone, das im Grunde so gut wie neu ist, mit etwa 20% Rabatt, was nicht zu verachten ist.

Samsung

Samsung hat ein ähnliches zertifiziertes „Re-Newed Smartphones“-Programm. Diese Smartphones werden in einen neuwertigen Zustand überholt und mit einer einjährigen Garantie geliefert.

Amazon verlängert

Auch Amazon hat ein eigenes Refurbishment-Programm. Unter Amazon Renewed erhalten Sie generalüberholte Geräte zu wettbewerbsfähigen Preisen – und eine 90-tägige Garantiezeit. Amazon Renewed-Produkte werden professionell geprüft und die Batterien haben eine Kapazität von mehr als 80%.

Bester Kauf

Best Buy bietet eine Auswahl an gebrauchten, offenen und generalüberholten Smartphones. Es gibt ein 14-tägiges Rückgaberecht und sogar die gebrauchten Smartphones (nicht zertifiziert aufgearbeitet) haben eine 90-tägige Garantie.

Mobilfunkanbieter

Wenn Sie einen Vertrag abgeschlossen haben, sollten Sie prüfen, ob Ihr Mobilfunkanbieter ein Programm für generalüberholte Geräte anbietet. Beliebte Mobilfunkanbieter wie Verizon, T-Mobile und AT&T tun dies alle. Sie erhalten dasselbe Flaggschiff-Gerät zu einem niedrigeren Preis mit einer einfachen monatlichen Zahlungsoption.

Gang