Die am einfachsten zu lernenden Sprachen für englische Muttersprachler

Abhängig von Ihren Umständen können einige Sprachen schwerer zu verstehen sein als andere. Wenn Englisch Ihre Muttersprache ist, gelten diese Sprachen allgemein als die am einfachsten zu erlernenden Sprachen, Lesen und Schreiben.

Bienengift für die Haut

Das Defense Language Institute (DLI) arbeitet seit vielen Jahren mit dem Verteidigungsministerium zusammen, um dem US-Militär und den Bundesbehörden Fremdsprachen zu unterrichten. Da sie es schon so lange tun, haben sie es geschafft, ein oder zwei Dinge darüber zu lernen, welche Sprachen für englische Muttersprachler schwieriger zu lernen sind. Laut DLI sind dies die einfachsten Sprachen in Bezug auf die Dauer, um mäßige Kenntnisse zu erlangen:

    >
  • Spanisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Portugiesisch

Diese vier Sprachen gelten als Sprachen der Kategorie I und brauchen nur 26 Wochen, um genug zu lernen, um in der jeweiligen Sprache zu sprechen, zu lesen und zu schreiben. Denken Sie jedoch daran, dass diese 26 Wochen intensiv sind, sodass das eigenständige Lernen noch viel länger dauern kann. Andererseits reicht der Schwierigkeitsgrad bis zur Kategorie IV, wobei Sprachen wie Arabisch, Mandarin-Chinesisch und Japanisch mindestens 64 Wochen intensives Training benötigen, um das gleiche Niveau zu erreichen.

Wenn Sie daran interessiert sind, eine zweite Sprache zu lernen, lohnt es sich auf jeden Fall, mit einigen der einfacheren zu beginnen, um zu sehen, wie Sie es mögen. Bedenken Sie jedoch immer, welche Vorteile das Erlernen einer bestimmten Sprache für Sie hat. Porguguesisch zu lernen ist vielleicht einfacher zu lernen, aber wenn Sie es nie verwenden, verschwenden Sie möglicherweise Ihre Zeit. Unter folgendem Link erfahren Sie mehr über die verschiedenen Sprachkategorien und Schwierigkeiten des DLI.

Permanent Make-up für die Augenbrauen

Sprachrichtlinien des DLI | Verband der US-Armee über Quora

warum wurde jake paul verhaftet

Foto vonDas LEAF-Projekt.