Die verborgenen Bedeutungen hinter Ihrem spezifischen Verlangen

Es braucht keinen Raketenwissenschaftler, um zu wissen, dass Heißhungerattacken die Art und Weise sind, wie Ihr Körper Ihnen mitteilt, dass er etwas will. Aber während unsere Körper gut kommunizieren können, können sie uns nicht so gut genau Bescheid sagen Was Sie brauchen. Es ist wahr: Nur weil Sie sich nach Flamin sehnen. Heiße Cheetos bedeuten nicht, dass Sie salziges, orangefarbenes Fett benötigen. Glücklicherweise gibt es laut dem Texas A & M Health Science Center eine Möglichkeit, die Signale Ihres Körpers zu dekodieren.

Der beste Weg, um zu verstehen, was Ihr Körper wirklich braucht, besteht darin, zunächst alle Ihre Ernährungsgrundlagen abzudecken, sagte Taylor Newhouse, ein registrierter Diätassistent an der Texas A & M School of Public Health. „Eine empfohlene, ausgewogene Ernährung wird die meisten Ihrer Gelüste stillen. Als Gesellschaft neigen wir jedoch dazu, die grünen Dinge auf unserem Teller zu meiden, und wir vermissen wichtige Nährstoffe, die unser Körper braucht “, erklärte sie. Newhouse hat aufgeschlüsselt, was Ihr Verlangen wirklich bedeutet, damit Sie wissen, wie Sie beim nächsten Mal reagieren müssen.

Liste der exklusiven Pokémon-Schwert- und -Schilde

Wenn Sie sich nach Süßigkeiten sehnen

Dein Körper will wirklich: Ruhe . Es gibt einen Grund, warum der Verkaufsautomat um 15:00 Uhr so ​​verlockend aussieht. Zuckerhaltige Leckereien und andere einfache Kohlenhydrate sind eine schnelle Möglichkeit, sich einen Energieschub zu verschaffen. (Überhaupt gefragt, was all dieser Zucker * wirklich * für Ihren Körper bedeutet?) Aber leider hält dieser Ausbruch nicht lange an und führt, schlimmer noch, zu einem Blutzuckerabsturz, wodurch Sie sich noch müder fühlen. 'Es ist unerlässlich, dass wir lernen, dieses' High 'zu ersetzen. mit einer gesunden Tätigkeit genießen wir, wie das Trainieren “, sagte sie. Sie müssen Ihren süßen Zahn jedoch nicht vollständig ausschalten. Newhouse fügt hinzu, dass das Knabbern an den Süßigkeiten-Früchten der Natur Ihre Energie stabil hält und Ihnen einen Hit des Guten gibt.

Wenn Sie sich nach einem Burger sehnen

Dein Körper will wirklich: Protein . Es ist üblich, sich nach einem besonders harten Training nach Junk-Food zu sehnen, sagte Newhouse, weil Ihr Körper möchte, dass sich die Nährstoffe schnell reparieren und wieder auffüllen. Der schnellste Weg ist oft Fast Food, aber das bedeutet nicht, dass dies der beste Weg ist. Ein Protein-Shake gibt Ihrem Körper das, was er wirklich braucht - Protein, um Muskeln und gesunden Zucker zu reparieren, um Ihre Glykogenspeicher aufzufüllen -, ohne all Ihre harte Arbeit im Fitnessstudio rückgängig zu machen. (Psst ... Der Junk-Food-Kater erklärt!)

was ist los mit james charles

Wenn Sie sich nach Schokolade sehnen

Dein Körper möchte wirklich: Eine Meditationssitzung . Das Essen von Schokolade ist für viele Frauen eine natürliche Reaktion auf Stress und ein primärer Bewältigungsmechanismus, wenn sie sich überfordert fühlen, sagte sie. Schokolade fördert das Wohlbefinden der Gehirnchemikalien und das Koffein sorgt für eine natürliche Ausstrahlung. Dies ist jedoch eine kurzfristige Lösung für das langfristige Problem des chronischen Stresses. Anstatt sich also auf Schokolade zu verlassen, empfahl Newhouse, andere Stressquellen wie einen flotten Spaziergang oder eine kurze Meditation an Ihrem Schreibtisch zu finden.

Wenn Sie sich nach Pommes frites sehnen

Dein Körper will wirklich: Fisch . Ja, wir wissen, eine Tüte warmer, knuspriger Pommes hört sich viel ansprechender an als eine Scheibe Lachs, aber Newhouse erklärte, dass Heißhunger auf fetthaltige Fastfoods oft ein legitimes Bedürfnis nach Fett signalisiere - aber solche der gesünderen Sorte wie Omega-3 in Fisch oder mehrfach ungesättigten Fetten in Nüssen und Avocados gefunden. (Versuchen Sie eines dieser 11 fettreichen Lebensmittel, die eine gesunde Ernährung immer enthalten sollte.)

Wenn Sie sich nach Brezeln sehnen

Dein Körper will wirklich: rotes Fleisch . Intensives Verlangen nach Salz kann dazu führen, dass Sie einen Eisenmangel haben, ein Problem, das besonders bei menstruierenden Frauen häufig auftritt. Sie fügte hinzu, dass es jedoch nicht ausreicht, mehr mit Eisen verpackte Lebensmittel wie rotes Fleisch und Bohnen zu essen. Sie müssen sie mit nährstoffreichem Obst und Gemüse essen. Kalzium, Kalium und Vitamin C aus Spinat und Orangen helfen Ihrem Körper dabei, das Eisen besser aufzunehmen.

wie man die Ausstrahlung gut nivelliert

Wenn Sie sich nach dunkler Schokolade sehnen

Dein Körper will wirklich: Magnesium und andere Nährstoffe. Da Schokolade reich an Magnesium und anderen Mikronährstoffen ist, kann ein ständiges Verlangen nach Schokolade auf einen Nährstoffmangel hinweisen. 'Es ist in Ordnung, ein wenig Schokolade zu sich zu nehmen, um das Verlangen zu stillen', sagte Newhouse. 'Aber Sie sollten auch gesündere Optionen wie gemischte Nüsse, eine Banane oder sautierte Gemüse wie Spinat mit Zitrone, Olivenöl, Knoblauch und Rosmarin für einen süßeren Geschmack hinzufügen.'

Wenn Sie sich nach Gurken sehnen

Ihr Körper möchte wirklich: Elektrolyte . Es gibt einen Grund, warum Erholungsgetränke nach dem Training häufig einen salzig-süßen Geschmack haben - wenn Sie stark schwitzen, verliert Ihr Körper viel Salz und Elektrolyte zusammen mit diesem Wasser. Sobald Sie fertig sind, wird Ihr Körper diese ersetzen wollen, stat. Dies mag sich wie ein einfaches Verlangen nach super salzigen Lebensmitteln anfühlen, aber in Wirklichkeit brauchen Sie ein Gleichgewicht aus Salz, Elektrolyten und Glucose, um das empfindliche Gleichgewicht in Ihrem Körper aufrechtzuerhalten. Versuchen Sie, eine Banane mit einer Handvoll gesalzener Nüsse zu essen. (Hier erfahren Sie, was Sie vor und nach dem Training essen sollten.)

Wenn Sie Lust haben Etwas

Dein Körper will wirklich: Wasser. Ein plötzliches starkes Verlangen nach jeglicher Art von Nahrung könnte die Art und Weise sein, wie Ihr Körper nach Wasser schreit, sagte Newhouse. 'Als Gesellschaft sind wir chronisch dehydriert (nur damit Sie wissen: Durst ist eigentlich das letzte Mittel zur Dehydrierung', sagte sie. »Wenn Sie das nächste Mal nach etwas Süßem oder Salzigem greifen, unterdrücken Sie das Verlangen mit einem hohen Glas Wasser. Das Ergebnis könnte Sie überraschen. '

  • Von Charlotte Hilton Andersen @CharlotteGFE
Werbung