Der Mono Meal Plan ist eine Modeerscheinung, die Sie nicht befolgen sollten

Sicher, Sie könnten sagen, Sie könnten nur mit Pizza überleben - oder in gesünderen Momenten schwören, Sie könnten mit Ihrer Lieblingsfrucht auskommen. Aber was wäre, wenn das alles wäre, was Sie jeden Tag zu jeder Mahlzeit essen könnten? Das ist die Idee hinter der Mono-Diät. Und wir reden nicht darüber, eine Banane zu schälen, weil Sie das Mittagessen verpasst haben. Wir sprechen davon, bei jeder Mahlzeit etwa 15 Bananen zu verzehren.

Monodiäten sind nichts Neues: Es gibt die Apfeldiät, die viel zu gute, um wahr zu sein, Schokoladendiät und sogar die Milchdiät (die tatsächlich von zwei Ärzten entwickelt wurde). Im etwas weniger hardcore Bereich gibt es Obsthändler oder Leute, die ihren Treibstoff auf die Lebensmittelgruppe Obst beschränken (Fruitarianism ist die Diät, die Ashton Kutcher 2013 bekanntermaßen ins Krankenhaus geschickt hat). Heute hat der Hashtag #monomeal auf Instagram, der die wunderschönen Bilder eines mit einer einzigen Art von Lebensmitteln beladenen Tellers hervorhebt, über 24.000 Uploads. (Aber ist es so schlimm wie die 8 schlimmsten Diäten in der Geschichte?)

Die berühmteste Anhängerin der Monodiät ist jedoch Freelee the Banana Girl, eine Australierin, die regelmäßig 10 bis 15 Bananen zu einem Frühstücks - Smoothie mixt und diesen Vorgang dann zum Mittag - und Abendessen wiederholt und dabei etwa 50 Bananen pro Tag herunterschlägt (einschließlich a ein paar ganze isst sie, um sich zwischen den Mahlzeiten abzukühlen). Freelee hat in den letzten ein oder zwei Jahren das Internet in die Luft gesprengt, eine riesige Anzahl von sozialen Medien gesammelt und sogar ein Buch geschrieben. 30 Bananen pro Tag.

Warum um alles in der Welt möchten Sie an einem Tag 50 Bananen essen? Befürworter argumentieren, dass das Essen einer einzigen Art von Nahrung nicht nur beim Abnehmen und bei Verdauungsproblemen wie Blähungen helfen kann, sondern auch das Rätselraten bei gesunder Ernährung erleichtert und Ihre Mahlzeiten rationalisiert.

Obwohl Freelee, das Bananenmädchen, mit flachem Bauch und Pseudo-Referenzen verlockend sein mag, gibt es keine sozialen Medien, die Übereinstimmungen bis zu einem tatsächlichen Ernährungsgrad verfolgen. 'Ich würde niemals eine Monodiät empfehlen, und ich glaube nicht, dass ein Ernährungsberater empfehlen würde, nur über einen längeren Zeitraum Obst zu essen', sagt die ganzheitliche Ernährungsberaterin Laura Lagano, RD. Ein Tag oder ein Wochenende, an dem Sie Ihre Ernährung auf wenige reduzieren nahrhafte Grundnahrungsmittel können sicherlich Menschen helfen, die über Entscheidungen bezüglich des Essens überfordert sind. Aber wenn Sie sich länger nur an ein paar Lebensmittel halten - geschweige denn an eine einzige Quelle -, werden Ihrem Körper die essentiellen Nährstoffe entzogen, sagt sie.

'Wir müssen eine Vielzahl von Lebensmitteln zu uns nehmen, da sie unterschiedliche Nährstoffe enthalten, die für die Funktionsweise unseres Körpers wichtig sind', sagt Manuel Villacorta, R.D., Autor von Ganzkörper-Neustart: Die peruanische Super-Food-Diät zur Entgiftung, Energiegewinnung und Aufladung des Fettabbaus. '50 Bananen pro Tag zu essen ist verrückt - es würde einen massiven Nährstoffmangel hervorrufen.' (Und genau wie diese 7 Zutaten, die dir Nährstoffe rauben.)

Mono-Diät-Schüler erlauben sich in der Regel, ihr Essen ihrer Wahl manchmal auszutauschen. Freelee zum Beispiel verwendet eine einzelne Frucht, die an diesem Tag zum Verkauf steht, und sie isst einige Male pro Woche einen Kopf Salat - und sie empfiehlt ihren 'Bananenmädchen' 2.500 Kalorien pro Tag, einschließlich einer winzigen Menge aus zusätzlichen Quellen wie Kokoswasser, Kartoffeln oder anderem Obst und Gemüse. Eine Banane hat übrigens 105 Kalorien. Das bedeutet, dass sie selbst mehr als 5.000 Kalorien verbraucht.

Aber ihre Richtlinien, wo deine Kalorien herkommen sollten, legen 90 Prozent Kohlenhydrate und maximal fünf Prozent Fett und Protein pro Tag nahe. Die meisten anderen Monomahlzeiten, wie die von Obsthändlern, fallen in einen ähnlichen Bereich. Das Problem? Laut Lagano ist Fett, von dem keine Frucht eine ausreichende Menge enthält, für die neurologische Funktion unerlässlich. Und viele Vitamine wie E, D und K sind fettlöslich, sodass Ihr Körper nicht einmal die großen Nährstoffe verdauen kann, mit denen Sie versuchen, sie aufzuladen, erklärt Villacorta. Was das Protein angeht, so reicht die Menge an Früchten nicht aus, um eine sesshafte Person zu ernähren, geschweige denn, die Werte, die der Körper einer aktiven Person benötigt - eine Kategorie, in die Menschen, die diese extreme Diät anwenden, um „gesund“ zu sein, fallen, fügt er hinzu . (Sie benötigen auch diese 7 Nährstoffe, die helfen, den Muskeltonus zu steigern.)

Und das sind nur die Makronährstoffe. Der Grund, warum Ernährungswissenschaftler das Essen eines Regenbogens von Farben empfehlen, ist, dass in jeder Art von Lebensmitteln verschiedene Mikronährstoffe wie Phytonährstoffe, Antioxidantien und Vitamine enthalten sind. Wenn Sie nur Orangen oder Bananen essen, kann Ihr Körper das Lycopin nicht in Tomaten und rotem Paprika oder das Beta-Carotin in Karotten und Süßkartoffeln sammeln, ganz zu schweigen von unzähligen anderen essentiellen Nährstoffen.

wie man Pony kräuselt

Zusätzlich zu den physiologischen Schäden, die Monomeal Ihrer Gesundheit zufügen, kann dies psychisch schädlich sein. 'Es klingt nach störendem Essen, wenn Sie Ihr Essen auf eine einzige Quelle beschränken', meint Lagano eine Essstörung. Tatsächlich sagt Freelee auf ihrer Website, dass sie in der Vergangenheit Bulimie, Magersucht und extreme Diäten hatte (die ihre Bananendiät angeblich heilte, als Monomeals Portionskontrolle aus dem Fenster warfen). Diese Idee, Monodiäten als Essstörung zu qualifizieren, die von den meisten Ernährungswissenschaftlern wiederholt wird, wird angesichts der Tatsache, dass Freelee über 230.000 Instagram-Follower hat, noch beängstigender. Aber Anhänger sind nicht alles: Mono-Diäten können auch Ihre Sozialisation einschränken - so viel von unserem sozialen Leben dreht sich um Essen, und die Interaktion mit Freunden ist einer der wichtigsten Faktoren für Ihre Gesundheit, fügt Lagano hinzu. (Klingt vertraut? Sehen Sie sich diese anderen 9 Zeichen an, die Sie auf einer Modediät haben.)

Genau wie bei allen Diäten helfen Monomeals nicht, Gewicht zu verlieren oder die Psyche zurückzusetzen, ohne Ihre Gesundheit ernsthaft zu schädigen. Aber es gibt Möglichkeiten, beides zu erreichen: Das Ausschneiden von verarbeiteten Lebensmitteln und das Einarbeiten von mehr Smoothies in allen Farben kann Ihrem Körper helfen, neu zu starten, sagt Villacorta. Entscheiden Sie sich für etwas wie die Clean Green Food & Drink Cleanse, die sich auf robuste Smoothies und saubere Lebensmittel konzentriert. Sie müssen nur zwei Bananen pro Tag abschöpfen, wir schwören es.

  • Von Rachael Schultz @_RSchultz
Werbung