Das New Orleans School of Cooking Rezept für geräucherte Wurst und Hühnchengumbo

GUMBO

ZUTATEN : 1 ° C Öl

ist Relaxo in Schwert und Schild

1 EL. gehackter Knoblauch

1 Hühnchen, geschnitten oder ohne Knochen

8 C. Brühe oder aromatisiertes Wasser

1½ lbs. Andouille-Wurst

2 C. gehackte Frühlingszwiebeln

1 C. Mehl

Gekochter Reis

Joe's Stuff Gewürz

** Feile: Ein feines grünes Pulver aus jungen, getrockneten, gemahlenen Sassafrasblättern, das in Gumbo für Geschmack und Verdickung verwendet wird. Es kann auf den Tisch gelegt werden, damit Einzelpersonen ihrem Gumbo hinzufügen können, wenn sie es wünschen. ¼ bis ½ TL. Pro Portion wird empfohlen.

4 C. gehackte Zwiebeln

2 C. gehackter Sellerie

Red Dead Online Ultimate Edition Inhalt

2 C. gehackter grüner Pfeffer

VERFAHREN:

Das Hähnchen in Öl (Schmalz, Speck) bei mittlerer Hitze würzen und anbraten. Die Wurst in den Topf geben und mit dem Huhn anbraten. Nehmen Sie beide aus dem Topf.

Machen Sie eine Mehlschwitze mit gleichen Teilen Öl (muss frei von Speiseresten sein, um ein Anbrennen zu vermeiden) und Mehl in der gewünschten Farbe. Fügen Sie Zwiebeln, Sellerie und grünen Pfeffer hinzu. Fügen Sie Knoblauch der Mischung hinzu und rühren Sie sich ununterbrochen. Nachdem das Gemüse die gewünschte Zartheit erreicht hat, legen Sie das Huhn und die Wurst wieder in den Topf und kochen Sie sie mit Gemüse, wobei Sie häufig umrühren. Nach und nach die Flüssigkeit einrühren und zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze, um eine Stunde oder länger zu kochen. Mit Joe's Stuff-Gewürzen abschmecken.

Ca. 10 Minuten vor dem Servieren Frühlingszwiebeln hinzufügen. Servieren Sie Gumbo über Reis oder ohne Reis, begleitet von französischem Brot.

Portionen: Macht ungefähr 15 bis 20

  • Von Renee Woodruff
Werbung