Die perfekte Playlist für das Bauchmuskeltraining

Die meisten Workout-Wiedergabelisten wurden entwickelt, um Sie durch Routinen zu führen, die viele schnelle, sich wiederholende Bewegungen beinhalten - Laufen, Seilspringen usw. Dies bedeutet normalerweise, dass sie aus Songs mit 120 Schlägen pro Minute (BPM) oder mehr bestehen. Die Arbeit an Ihrem Kern erfordert jedoch langsamere Songs, die Ihrem Tempo entsprechen. Anstatt zu versuchen, eine universelle Wiedergabeliste für das Bauchmuskeltraining zu erstellen, stellen die folgenden Songs eine Abfolge von BPMs dar: 70, 75, 80… bis zu 115 BPM. Stellen Sie sie bei Ihrer nächsten Bildhauersitzung auf die Probe, um herauszufinden, welches Tempo perfekt zu Ihrer Routine passt. Sobald Sie Ihren idealen BPM festgelegt haben, können Sie Ihre Wiedergabeliste mit mehr Songs mit der gleichen Geschwindigkeit ausstatten, um den perfekten Soundtrack für die Bearbeitung Ihres Kerns zu erstellen.

OneRepublic - Fühlen Sie sich wieder - 70 BPM

Florenz und die Maschine - Hundetage sind vorbei - 75 BPM

Die Lumineers - Ho Hey - 80 BPM

Janelle Monae & Big Boi - Seiltanz - 85 BPM

Katy Perry - Brüllen - 90 BPM

Eminem - Berzerk - 95 BPM

Pink - Glitzer in der Luft - 100 BPM

M83 - Midnight City - 105 BPM

Maroon 5 & Wiz Khalifa - Münztelefon - 110 BPM

Haim - Der Draht - 115 BPM

Weitere Workout-Songs finden Sie in der kostenlosen Datenbank unter Run Hundred. Sie können nach Genre, Tempo und Epoche suchen, um die besten Songs für Ihr Workout zu finden.

bestes haarspray für halt
  • Von Chris Lawhorn
Werbung