Laut Männern der perfekte Körper: Lange Beine und Kim Kardashians Kurven

Wenn Sie die perfekte Frau erschaffen könnten, in jeder Hinsicht ideal, wie würde sie aussehen? Frankenstein anscheinend.

Der Einzelhändler für Dessous und Sexspielzeug BlueBella.com hat Männer und Frauen in einer Umfrage gebeten, die perfekte Frau zu kreieren, indem Teile von verschiedenen Prominenten gezogen und zu einer unheimlichen, ähm, „perfekten“ Frau zusammengenäht wurden. Während beide perfekten Frauen schlank mit langen Beinen, wallendem Haar und flachem Bauch waren, gab es einige bemerkenswerte Unterschiede. Vor allem Männer bevorzugen große Brüste (wie Kim Kardashian & apos; s).

Gesichtsrasierer für Frauen

Was genauso überraschend ist wie die Entdeckung der Sonne, ist gelb. Männer mochten auch kurvigere Hüften ( Kelly Brook & apos; s) und etwas größere Beine ( Rosie Huntington-Whitely & apos; s) als Frauen wählten. Damen gingen für einen zierlichen Look mit Jennifer Anniston die kleineren Brüste (vielleicht, weil wir diejenigen sind, die diese Welpen in einen Sport-BH ringen müssen?), Emma Watson & apos; s Hüften und Elle MacPherson Beine. (Tweet diese Nachricht!)

Was ist der Sinn dieser kleinen Übung? Die Grundbotschaft ist, dass nicht einmal die schönsten Prominenten schön genug sind. Und wenn sie wie Papierpuppen gehackt und neu gemischt werden müssen, welche Hoffnung haben dann die anderen von uns? Es zeigt auch einen sehr homogenen Schönheitsstil und legt nahe, dass Konformität schöner ist als Einzigartigkeit. Oh ja, und es objektiviert Frauen, indem es uns in unsere sexiesten Stücke zerlegt.

was ist ein glänzendes pokemon go

VERBUNDEN: 5 Gemeinsame Körperziele, die unrealistisch sind

Wie bekomme ich Bulbasaurier in Pokémon Schwert und Schild?

Mein eigentliches Problem bei dieser Umfrage ist jedoch, dass sich dadurch jeder schlecht fühlt. Männern wird dieses idealisierte Bild von etwas gezeigt, das sie niemals haben können - weil diese Frau nicht existiert - und sie fühlen sich dann enttäuscht von uns regelmäßigen, fehlerhaften Damen. Und Frauen fühlen sich schlecht, dass sie nicht über all diese idealen Kleinigkeiten verfügen.

Um sicherzustellen, dass die negativen Schwingungen gleichmäßig verteilt sind, bat das Unternehmen sowohl Männer als auch Frauen, den idealen Mann zu finden. Sie werden es gerne wissen David Beckham hat es in die Modelle beider Geschlechter geschafft. Anstatt uns zu zeigen, was wir nicht haben (und dann zu versuchen, uns etwas zu verkaufen, um das Problem zu beheben), würde ich mir wünschen, dass Unternehmen jeder Person helfen, das Einzigartige und Schöne an ihnen zu finden, so wie sie es bereits sind.

Was denkst du über diese Umfrage? Erzählen Sie uns in den Kommentaren unten oder twittern Sie uns @Shape_Magazine.

  • Von Charlotte Hilton Andersen
Werbung