The Skinny on Spuds: Kartoffeln essen und abnehmen

Kartoffeln weitergeben? Auf keinen Fall! Ein Medium hat nur mehr als 150 Kalorien, es ist vollgepackt mit Ballaststoffen, Kalium und Vitamin C. Und mit diesen einfachen Anpassungen besteht keine Notwendigkeit, sie einfach zu essen.

wie man sich energiegeladen fühlt

Lieben Sie Ihre Tater geladen?

Mit Butter, Sauerrahm und Speck belegt, enthält diese Steakhouse-Seite 30 Gramm Fett - mehr, als Sie in einem 6-Unzen-Lendenstück finden würden.

Smart Swap

Lassen Sie die Butter aus, tauschen Sie den Speck gegen Schnittlauch (Sie behalten die saure Sahne) und teilen Sie die Ofenkartoffel mit einem Kumpel auf, um insgesamt 170 Kalorien und 3 Gramm Fett zu erhalten.

Kann man Kartoffelsalat nicht widerstehen?

Nur eine Tasse dieser mit Mayo beladenen Picknick-Heftklammer enthält 21 Gramm Fett und 360 Kalorien.

Smart Swap

Entscheiden Sie sich für die auf Essig basierende Version, um fast 155 Kalorien zu reduzieren. Wenn Sie sich nach Cremigkeit sehnen, zaubern Sie ein Dressing mit fettfreiem Joghurt anstelle von Mayo und Sie sparen 130 Kalorien.

Willst du Pommes damit?

Eine mittlere Bestellung der Fast-Food-Sorte liefert 370 Kalorien und 19 Gramm Fett sowie eine Hauptdosis Natrium.

Smart Swap

Mit einer eisenreichen Süßkartoffel Faux Pommes mit etwas mehr als 100 Kalorien zubereiten: In Streifen schneiden, mit Olivenölspray besprühen, würzen und 20 Minuten lang bei 400 ° F backen oder bis sie leicht gebräunt sind.

Überwachen Sie den Server, der aufgrund eines unerwarteten Fehlers geschlossen wurde

Verrückt nach Maische?

Mit Butter und Vollmilch zubereitet, wiegt dieses Komfortfutter 237 Kalorien und 9 Gramm Fett pro Tasse.

Smart Wap

Nix die Butter und wechseln Sie zu fettfreier Milch für eine Einsparung von 80 Kalorien (und praktisch das gesamte Fett). Für zusätzlichen Geschmack natürlich feuchte Yukon Golds in natriumarmer Hühnerbrühe anstelle von Wasser kochen.

Werbung