Die drei Arten von Narzissten und wie man sie erkennt

Sie werden wahrscheinlich nie jemanden treffen, dessen Grandiosität mit der vonDer talentierte Mr. Ripley,aber Narzissten aller Couleur wandeln unter uns. Ungeachtet ihrer unterschiedlichen Macken sind die bekannteren Kennzeichen eines Narzissten jedoch weitgehend dieselben; Menschen, die an dieser Krankheit leiden, sehnen sich oft nach übergroßer Aufmerksamkeit in Gruppen, haben Schwierigkeiten, Mitgefühl oder Rücksicht auf andere auszudrücken, und navigieren mit einem überwältigenden Anspruchsgefühl durch die Welt.

wie man Make-up unterdrückt

Unter der Oberfläche verbirgt sich jedoch eine Fülle von Subtilitäten, wenn es darum geht, was einen Narzissten und seine psychologischen Motivationen für das, was er tut, ausmacht.

Narzissmus stammt aus dem griechischen Mythos von Narcissus, einem schönen jungen Mann, der sich schließlich in sein eigenes Spiegelbild verliebte, während er die romantischen Annäherungsversuche jeder jungen Frau, der er begegnete, ablehnte. Narzisstische Persönlichkeitsstörung kann ein weites Feld der Klassifikation sein, das verschiedene Arten von destruktivem Verhalten umfasst, das normalerweise schädliche Folgen hat. Grundsätzlich existiert die NPD in einem Spektrum, und es könnte für Laien schwierig sein, zwischen verschiedenen Arten von Narzissten zu unterscheiden.

Hier erfahren Sie, wie Sie die Markentendenzen verstehen, wenn Sie jemals jemanden treffen, der sie zeigt – denn es kann definitiv eine Menge Abweichungen geben.

Grandiose Narzissten

Exhibitionistische oder grandiose Narzissten neigen dazu, blind für die Notlage anderer durchs Leben zu gehen, aber auf eine Weise, die darauf hindeutet, dass sie überlebensgroß sind. Sie haben eher große Persönlichkeiten als die meisten Menschen, die Sie kennen, und benötigen entsprechend ihrer extrovertierten Natur Aufmerksamkeit und Anbetung.

Und sie können auch total liebenswert sein. In einem kürzlichen Interview mit dem Gesundheitsmagazin verglich der Psychologe der University of Georgia, Keith Campbell, diese Art von Person mit einem echten Tony Stark. „Sie sind manchmal sympathisch, wie ein Politiker oder eine Berühmtheit, und die Leute schauen zu ihnen auf, damit sie nicht die ganze Zeit gemein sein müssen“, sagte er der Veröffentlichung.

Dies ist die Art von Narzissmus, die häufiger mit Wirtschaftsmagnaten und anderen in der Öffentlichkeit in Verbindung gebracht wird. Diese Menschen neigen dazu, ihre eigenen Errungenschaften ziemlich hochzuheben und tun dies oft auf Kosten ihrer Umgebung. Mit anderen Worten, sie haben normalerweise keine Scheu vor ihrem primären Interesse – sich selbst – und nutzen diese narzisstische Inbrunst gelegentlich als Treibstoff, um an sehr hohe Orte zu klettern.

Verletzliche oder „versteckte“ Narzissten

Ein untertriebener Narzisst, sagst du? Ja eigentlich. Obwohl diese Art von Narzissmus einige traditionelle Facetten in ihrem Repertoire hat – für den Anfang die Notwendigkeit, ständig bestätigt zu werden – ist sie letztendlich ein Produkt des mangelnden Selbstwertgefühls des Narzissten.

In einem Gespräch mit Business Insider im Jahr 2018 erklärte die Therapeutin Elinor Greenberg, dass diese besondere Art von Person gerne den Erfolg, das Prestige oder den Status von etwas, das von sich selbst getrennt ist, wie zum Beispiel Kleidung oder ein Auto, verherrlicht.

Sie sagte der Website:

Wenn sich jemand besonders fühlt, weil er ein Designer-Ding trägt und andere es merken können, ist das in der Assoziation etwas Besonderes. Schranknarzissten haben normalerweise Selbstzweifel und suchen nach der Person, die sie idealisieren können.



Darüber hinaus ist diese Art von Narzisstempfidlich.Kritik, auch wenn sie nur geringfügig ist, ist das Schlimmste, was man einer solchen Person aussetzen kann. Darüber hinaus wird diese Art von Narzisst wahrscheinlich die Menschen, die ihnen nahe stehen, ziemlich konsequent um Beruhigung bitten.

Die Psychologin Berit Brogaard von der University of Miami hat 2019 in Psychology Today geschrieben und dies genauer erklärt:

Dr. Craig Malkin weist darauf hin inNarzissmus überdenkenIhre verletzlichen Narzissten 'sind genauso überzeugt, dass sie besser sind als andere wie jeder andere Narzisst, aber sie fürchten Kritik so tief, dass sie vor Menschen und Aufmerksamkeit zurückschrecken oder sogar in Panik geraten.'



Bösartiger Narzissmus

Dies ist die extremste Form der Erkrankung, an der oft jemand beteiligt ist, der aktiv versucht, andere Menschen auf emotionale und gelegentlich auch körperliche Weise zu verletzen. Obwohl es vom Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders (DSM-5) nicht offiziell anerkannt wird, erkennen viele Forscher es als eine schwerere Form der NPD an. Eine Studie von Forschern der University of Auckland in Neuseeland aus dem Jahr 2010 ergab, dass bösartiger Narzissmus eine „schwere Persönlichkeitsstörung mit verheerenden Folgen für die Familie und die Gesellschaft“ ist, obwohl sie „in der psychiatrischen Literatur und Forschung weitgehend ignoriert“ wird.

Wie Healthline hervorhebt, ist bösartiger Narzissmus eine Art Kombination verschiedener psychischer Probleme, einschließlich narzisstischer Persönlichkeitsstörung, antisozialer Persönlichkeitsstörung, Aggression, Sadismus und Paranoia. Es ist die Art von Narzissmus, die sich nach Chaos und Unordnung sehnt und so ziemlich immer auf Kosten anderer Menschen geht.

Es gibt einen Grund, warum viele akademische Studien die Verbindungen zwischen bösartigem Narzissmus und Gewaltverbrechen untersucht haben. Wie Greenberg Business Insider sagte, strebt der bösartige Narzisst danach, Chaos zu säen, da die Bedingung für 'Leute gilt, denen es vollkommen gut geht, die Karrieren anderer Menschen zu zerstören, im Grunde genommen damit einverstanden, Menschen einfach emotional, physisch und spirituell zu implodieren'.

Es kann schwierig sein, die Feinheiten zu analysieren

Das Hauptproblem für Menschen, die in engen Kontakt mit einem Narzissten kommen könnten, besteht darin, keine voreiligen Schlüsse zu ziehen oder Anschuldigungen zu schleudern. NPD ist eine psychische Erkrankung, die immer am besten von einem Psychiater oder einem zertifizierten Psychiater diagnostiziert wird. Was Sie jedoch tun können, ist zu verstehen, wie Sie mit einigen der Verhaltensmuster umgehen können, z. Wie immer besteht die Hoffnung, dass Menschen, die an NPD leiden, eine psychologische Behandlung bekommen, auch wenn dies eine schwierige Frage sein könnte.