Die schlechtesten Lebensmittel für deine Haut

Popcorn, Cappuccino, Mineralwasser – einige der leckersten (oder langweiligsten) Lebensmittel können deiner Haut zu schaffen machen, wenn du es übertreibst.

Weißbrot, Bagels, Popcorn… „Lebensmittel mit einem hohen glykämischen Index führen zu einem Zuckerrausch, der für Ihre Haut schrecklich ist“, sagt Ava Shamban, Assistenzprofessorin für Dermatologie an der UCLA. „Wenn Sie den Blutzuckerspiegel erhöhen, kann der Zucker, der nicht von der Leber aufgenommen wird, in Ihr Kollagen gelangen, das Ihr Körper dann als beschädigte Ware identifizieren und zerkauen kann. Es kann auch eine Entzündung verursachen, die Sie ausbrechen lassen könnte.' Den glykämischen Index eines Lebensmittels finden Sie unter glycemicindex.com – alles unter 55 gilt als niedrig.

Cupcakes aus rotem Samt, Pistazien-Eistüten… Süße Sachen, die auf deinem Instagram-Feed irritieren – wenn du dich ansiehst, ein kunstvoll arrangierter Teller mit Macarons – ist noch schlimmer für deine Haut. Auch hier kann zu viel Zucker Kollagen und Elastin abbauen, wodurch Ihre Haut stumpf aussieht und im Laufe der Zeit Falten entstehen. Wenn man Zucker ersetzen kann, „ist Honig der beste Süßstoff, da er mit Antioxidantien beladen ist“, sagt Shamban.

Joghurt, Cappuccino… Milchprodukte werden oft kritisiert, weil sie schlecht für Ihre Haut sind, aber die Wahrheit ist: 'Wir haben nicht genug Daten, um es sicher zu wissen, also können wir nur sagen, dass es ein potenzieller Täter ist', sagt Shamban. Bisher haben Studien eine Korrelation zwischen Milchprodukten und Akne gezeigt, aber keine Kausalität, und anekdotische Beweise sind weniger zuverlässig, als Sie denken. „Wenn Sie aufhören würden, jeden Tag Joghurt zu essen oder Magermilch zu trinken und weniger Ausbrüche hätten, würden Sie nicht wissen, ob es an den Milchprodukten oder ihrem Zuckergehalt liegt“, sagt Shamban. Am besten suchen Sie nach Milchprodukten, die a) ohne Zuckerzusatz und b) von Kühen hergestellt werden, die nicht mit Hormonen behandelt werden. 'Die Hormone, die Kühen füttern, können Steroidanaloga sein, die einen ausbrechen können', sagt sie.

In Flaschen abgefülltes Wasser. 'BPA in Wasserflaschen ist ein weiteres Steroidanalogon, was bedeutet, dass es in Ihrem Körper wie Hormone wirken könnte', sagt Shamban. „Du denkst nicht daran, dass dich dein abgefülltes Wasser kaputt macht, aber wir wissen es noch nicht – und es gibt sowieso tausend Gründe, nicht die ganze Zeit Plastikflaschen zu benutzen.“

Dein Morgenkaffee. Wenn es dich aus dem Bett holt, gib es nicht auf. Es ist jedoch ratsam, Ihren Kaffee oder Ihren schicken Hosen-Espresso auch mit einem Glas Wasser auszugleichen. „Kaffee wirkt harntreibend, und das macht die Haut nicht schön, das ist sicher“, sagt Shamban. 'Unsere Hautzellen bestehen aus Wasser, und jedes Mal, wenn sie zusammenschrumpfen, verlieren Sie diesen Glanz und ihre Fülle.' Das bedeutet, dass feine Linien, wie die, die wir alle um unsere Augen haben, schlimmer aussehen. Aber solange man die Flüssigkeitszufuhr wieder hinzufügt, hat das Trinken von Kaffee auch viele Vorteile: Die Polyphenole im Kaffee könnten auf Dauer für jünger aussehende Haut sorgen. Frauen, die etwa drei Tassen pro Tag tranken, hatten in einer Studie in den USA die wenigsten AltersfleckenInternationale Zeitschrift für Dermatologie.

Margaritas-Runden... Wenn Sie jemals einen Kater hatten, wissen Sie bereits, dass mehr als ein paar Drinks Ihre Haut am nächsten Tag austrocknen – deshalb sehen Linien am Sonntagmorgen schlimmer (wie viel schlimmer) aus. Tragen Sie die Feuchtigkeitscreme auf und wenn Sie das Glück haben, auch geschwollen auszusehen, versuchen Sie, eine Kompresse mit halber oder halber oder Vollmilch unter Ihre Augen zu drücken. Die Proteine ​​in Vollmilch bringen Beutel herunter.

schwarze weibliche Nachrichtensprecher

...Und das Salz am Rand der Margarita (oder in einer Tüte Chips). „Genau wie Kaffee und Alkohol dehydriert zu viel Salz die Haut“, sagt Shamban. Aus diesem Grund gehen einige Dermatologen auf die Spitze: „Ich habe alle meine Patienten auf eine salzfreie Diät gesetzt – wenn Sie Hühnchen zubereiten, können Sie es mit Rosmarin, Thymian und Pfeffer kochen, ohne Salz. Fisch ist Olivenöl, Knoblauch und Basilikum. Und Restaurants arbeiten mit Salz, also sage ich ihnen keine Dressings, Saucen oder Salz“, sagt Harold Lancer, ein Dermatologe in Beverly Hills.

Milchschokolade – aber keine dunkle Schokolade (woo-hoo!). Es ist der Zucker, der Milchschokolade hart auf der Haut macht, aber um es festzuhalten: 'Es gibt keinen Grund, dunkle Schokolade zu überspringen', sagt Shamban. (Suchen Sie nach 70 Prozent Kakao oder mehr.)

Alles Heiße. Wenn Sie Rosacea haben, gießen Sie keine scharfe Sauce auf Ihre Pizza. „Es ist die Hauterkrankung, die am empfindlichsten auf Lebensmittel reagiert“, sagt Shamban. 'Und scharfe Speisen lösen Entzündungen und Rötungen aus.'

5 Möglichkeiten, Ihren Körper an diesem Wochenende zu behandeln