Dies sind die einzigen zwei Möglichkeiten, Mücken tatsächlich fernzuhalten

Die Leute hassen Mücken, und deshalb stellen Unternehmen viele Anti-Mücken-Dinge her: Kerzen, Armbänder, chemische und Kräutersprays – sogar elektronische Geräte. Aber wenn du diesen Sommer Mücken von deiner nackten Haut fernhalten willst, brauchst du eigentlich nur zwei Dinge: Insektenspray und einen Fächer.

Aluminiumfreies Deo für Frauen

Die vielen Alternativen funktionieren entweder nicht oder sind Ihre Zeit nicht wert. Citronella-Kerzen sind nicht wesentlich effektiver als normale Kerzen, die, wie Sie sich vorstellen können, nicht viel zur Abwehr von Mücken beitragen. Diese aufleuchtenden Insektenzapper sind nicht hilfreich, da Mücken sich nicht um Licht kümmern. Armbänder halten nur Mücken von Ihren Handgelenken fern. Wenn Sie sie also nicht zu einem Ganzkörper-Overall verweben, sind sie keine große Hilfe. Du hast die Idee. Wir untersuchen diese enttäuschenden Wahrheiten hier genauer.

Na undtutArbeit? Zwei Dinge, eine chemische und eine nicht.

Die einzige Art von Insektenspray, dasJa wirklichwirkt bei Mücken

Zuerst Insektenspray. Ich weiß, du bist schockiert. DEET funktioniert wirklich, ebenso wie Picaridin und Zitronen-Eukalyptusöl. Wenn ein Mückenschutzspray (insbesondere ein „natürliches“) keinen dieser Inhaltsstoffe enthält, nützt es wahrscheinlich nichts. Der einfachste Weg, um zu erkennen, welche Produkte legitim sind, ohne sich eine Liste zu merken? Suchen Sie auf der Rückseite des Etiketts nach einer EPA-Registrierungsnummer.

Zweitens ein Fan. Wenn du auf der Veranda rumhängst und nichts auf dich sprühen willst – oder wenn duTatVerwenden Sie das Spray, aber sie fliegen immer noch um Sie herum und gehen Ihnen auf die Nerven – stellen Sie einfach einen Boxventilator auf. Sie können eine für ungefähr 20 Dollar in einem Baumarkt bekommen, was weniger ist, als Sie ausgeben würden, was, vier meist nutzlose Citronella-Kerzen? Mücken sind schwache Flieger, weshalb sie dich umgeben, wenn die Luft stagniert und suppig ist. Stellen Sie einen Ventilator auf – oder nutzen Sie eine natürliche Brise – und Sie werden sie in Schach halten.

Neben diesen effektiven Strategien gibt es noch ein paar weitere, die ich nicht erwähnt habe, weil sie kinderleicht sind: Tragen Sie lange Ärmel und Hosen, wenn Sie sie aushalten, und bleiben Sie drinnen, wenn Sie nicht draußen sein müssen. Ich weiß, das macht keinen Spaß. Wenn Sie also Ihr Bier auf der Veranda in Shorts und einem Tanktop genießen möchten, besorgen Sie sich etwas Insektenspray und schließen Sie einen Ventilator an.

Dieser Artikel wurde ursprünglich im Juli 2020 veröffentlicht und am 24. Juni 2021 aktualisiert, um den Inhalt an den aktuellen Lifehacker-Stil anzupassen.