Diese GIFs erklären perfekt, wie Sie sich nach dem Bein-Tag fühlen

Diese Steifheit in Ihren Beinen ist das Gefühl süßer Befriedigung (und auch Milchsäure).

2. Sie schaffen es nach Hause und müssen aus dem Auto steigen, um hineinzugehen. Ihre Beine weigern sich zu kooperieren.

Dann trifft es Sie wirklich - diese DOMs werden die Hölle sein, und es fängt schon an. (Könnte auch herausfinden, ob dieser Muskelschmerz eine gute oder eine schlechte Sache ist.)

3. Der Beintag ist die ultimative Ausrede, um sich auf Ihr Bett / Ihre Couch fallen zu lassen und sich für den Rest der Nacht nicht zu bewegen.

(Wirklich, der einzige Grund, jemals aufzustehen, ist ein Snack nach dem Training.)

4. Aber wenn Sie versuchen, in dieser Nacht einzuschlafen , das Langweiliges Brennen in den Beinen verhindert, dass Sie sich wohlfühlen.

Woraus besteht der 100 Millionen Play-Button?

Schlaf mag der Schlüssel zu einer guten Erholung sein, aber es ist im Grunde unmöglich, wenn sich Ihre Beine wie Blei anfühlen.

5. Sie wachen zuerst auf, Vergessen Sie das gestrige Training. Aber sobald du versuchst, aus dem Bett zu kommen, kommen alle Schmerzen zu dir zurück.

Laufen ist nicht einmal eine Option.

6. Endlich sind Sie wieder ein bisschen beweglich, aber Ihre Quads schmerzen immer noch.

Wie ist es überhaupt möglich, dass sie so weh tun?

7. Das einfache Bewegen von Ort zu Ort wird das Schwierigste, was Sie den ganzen Tag tun werden.

Man muss wirklich kreativ werden.

8. Wie wirklich Ja wirklich kreativ.

9. A Und stelle dich einfach der Tatsache, dass die Leute dich den ganzen Tag anstarren und sich fragen, was mit dir los ist.

Glücklicherweise können andere Fitness-Leute Ihren Post-Leg-Day in einer Entfernung von einer Meile erkennen.

10. und g Oder verbieten Sie, dass Sie sich auf dem Boden befinden - da kann man nicht aufstehen.

Überwachen Sie das Spiel der Spielanimationen

So muss es sich anfühlen, um völlig außer Form zu sein.

10. Eigentlich ist es unmöglich, einfach von einem Stuhl aufzustehen.

Nein, ich bin nicht unhöflich. Ich kann nur physisch nicht aufstehen.

12. Und Treppen sind das Schlimmste, was dir passieren kann.

Und nein, das Hinuntergehen ist nicht einfacher.

13. Alles, was Sie tun können, ist zu warten, bis der Schmerz nachlässt, damit Sie das Leben als normaler Mensch wieder aufnehmen können.

Sie sind fast da.

14. Aber Überraschung! Der nächste Tag ist noch schlimmer.

Was dich nicht umbringt, macht dich (physisch) stärker, oder?

15. Es ist nicht bis zum dritten ( oder viertens oder fünfzig h Tag) dass du erkennst, dass du laufen kannst, ohne zu watscheln.

Und, was noch wichtiger ist, Sie können endlich Ihre hart verdienten Gewinne bewundern. (Siehe hier, warum sie nach einem Ruhetag wahrscheinlich besser aussehen als am Beintag selbst.)

16… Pünktlich morgen ist wieder Beintag.

  • Von Lauren Mazzo @lauren_mazzo
Werbung