Dieser 20-jährige LGPA-Spieler beweist, dass Golf nicht nur ein Spiel für Männer ist

Wenn Sie an Golf denken, denken Sie automatisch 'sexy' und 'actiongeladen', oder? Ich mache nur Spaß. Aber der Sport, den man normalerweise als Zeitvertreib für Rentner ansieht, wird mit Sicherheit durch eine sechs Fuß lange, 20 Jahre alte weibliche Kraft überarbeitet. Lexi Thompson, die jüngste Golferin, die sich jemals für die Teilnahme an den US Women Open qualifiziert hat (im Alter von 12 Jahren!), Ist auf dem besten Weg, sich einen Namen zu machen, und erschüttert damit die Golfwelt.

Ja, sie macht Schlagzeilen für ihr Spiel - erst am vergangenen Wochenende in Südkorea gewann sie eine weitere LPGA-Meisterschaft, ein Sieg, der ihren Rang von Platz fünf in der Welt auf Platz vier bringen soll. Aber sie macht auch auf ihre beeindruckenden (und unbestreitbaren sexy) Sponsoring- und Magazin-Shootings aufmerksam, einschließlich eines Hot Tub-Werbespots für Puma und ihren jüngsten, topless Golf Digest (was ihr eine Erwähnung einbrachte in SNLWochenendaktualisierung). Mit anderen Worten, Thompson gibt jedem, der denkt, Golf sei langweilig oder das Spiel eines Mannes, einen Lauf um sein Geld. Lernen Sie diese Athletin kennen, um zu beobachten, wie sie auf Body Shamers reagiert, bevor sie zum Abschlag geht. (Und sehen Sie sich dieses Video von Thompson hinter den Kulissen an!)

Gestalten: Ihre beiden älteren Brüder sind auch Profigolfer. Wann bist du zum ersten Mal ins Spiel gekommen?

Lexi Thompson (LT): Ich habe mit fünf Jahren angefangen zu golfen. Wir sind auf einem Golfplatz aufgewachsen. Als ich anfing, waren meine Brüder wirklich begeistert und wir waren immer sehr konkurrenzfähig miteinander. Sie waren ziemlich hart für mich - sie haben mich geistig und körperlich hart gemacht, auf und neben dem Golfplatz.

Gestalten: Wie stehst du dazu, Make-up zu tragen oder Haare zu machen, während du draußen spielst? Wo würdest du sagen, dass du auf das Girly / Tomboy-Spektrum fällst?

LT: Während ich spiele, trage ich kein richtiges Make-up, nur Sonnencreme und Stäbchen, und ich trage meine Haare zu einem Pferdeschwanz. Es ist normalerweise zu heiß und zu feucht für all diese Dinge! Da ich mit meinen beiden älteren Brüdern aufgewachsen bin, bin ich viel mehr ein Wildfang als ein Mädchen, aber ich ziehe mich von Zeit zu Zeit gerne an und ziehe meine High Heels an - für die richtigen Ereignisse.

bestes Föhnspray

Gestalten: Sie sind jetzt 20 Jahre alt, stehen aber seit Ihrem 12. Lebensjahr im Rampenlicht. Haben Sie das Gefühl, dass Sie dabei eine gewisse Normalität feststellen konnten?

LT: Mein Leben ist definitiv anders als das eines normalen 20-Jährigen, aber es war erstaunlich. Das ist es, was ich schon immer machen wollte. Ich bin immer noch ein normales Mädchen, wenn ich nicht auf dem Golfplatz bin!

Gestalten: Aber natürlich hat der durchschnittliche 20-Jährige keine 101.000 Anhänger! Findest du, dass Instagram eine Community mit größtenteils mehr Befähigung ist?

Colourpop Animal Crossing Kollektion

LT: Social Media kann sehr schwierig sein. Insgesamt sind meine Fans wirklich unglaublich, sie sind so unterstützend und positiv. Aber es gibt Menschen, die einfach gerne negative Dinge über alles sagen, egal was es ist. Und manchmal sagen sie Dinge, die wirklich verletzend sind. Und trotz all der positiven Kommentare können sie schwer zu ignorieren sein.

Gestalten: Sie haben in diesem Jahr einige Kontroversen aufgeworfen, als Sie sich oben ohne (aber mit einem Handtuch bedeckt) für das Cover von ausgaben Golf Digest. Wie haben Sie darauf reagiert?

LT: In Badeanzügen sieht man am Strand mehr als in dieser Decke. Es ist mir eine Ehre, Sportlerinnen und Frauen im Allgemeinen zu vertreten. Wir haben Trainingsausrüstung ausprobiert, aber ich hatte das Gefühl, das stärkere Foto zu haben. Es gab eine Erklärung ab. Es war großartig, dabei zu sein.

Gestalten : Körperbewusstsein ist heutzutage ein so wichtiger Bestandteil der weiblichen Selbstbestimmung, insbesondere bei Sportlern. Gab es jemals einen Punkt, an dem Sie sich in Bezug auf Ihren Körper unsicher fühlten?

LT: Ich fühlte mich sehr unsicher in Bezug auf mein Körperwachstum, und wie die meisten Frauen, tue ich es manchmal immer noch. Aber ich habe mich mit meinem Körper wohler gefühlt, da ich mehr trainieren und mich auf gesünderes Essen konzentrieren konnte. Als ich 2011 mein allererstes LPGA-Event gewann, stellte ich fest, dass sich all meine harte Arbeit gelohnt hatte und dass all mein Training und mein Training an meinem Körper mich auf diesen Moment vorbereitet hatten. (Als nächstes erfahren Sie, wie der LPGA-Player Brooke Pancake in schwingender Form bleibt.)

Gestalten: Welche Muskeln und Trainingstypen sind wichtig, um den Überblick über Ihr Spiel zu behalten?

LT: Ich habe mit einem Trainer zusammengearbeitet, der sich auf den Kern und den Unterkörper konzentriert, um Kraft für meinen Golfschwung aufzubauen. Ich mache jeden Tag 20 Minuten Cardio - ich fahre viel Fahrrad, wenn ich ins Fitnessstudio gehe, da es für meinen Körper einfacher ist, anstatt zu laufen, oder ich springe Seil - und dann konzentriere ich mich auf die Flexibilität bei der Arbeit mit dem Band und auf das Gleichgewicht bewegt sich mit einem BOSU-Ball. Alles, was bei der Rotation hilft und gleichzeitig meinen Kern stabilisiert, hilft mir, Abstand zum Tee zu gewinnen.

Gestalten: Wie stellen Sie sicher, dass Sie fit bleiben, wenn Sie an Turnieren teilnehmen?

LT: Wenn ich unterwegs bin, benutze ich normalerweise nur das Fitnessstudio des Hotels, um sicherzustellen, dass ich mein Cardio einsetze, und ich bringe immer SKLZ-Bands mit. Ich lege die um mein Bein und mache seitliche Kniebeugen. Und ich stelle sicher, dass ich mich viel dehne und eine Schaumstoffrolle benutze.

Gestalten: Wie bleibst du tankt?

LT: Ich esse Joghurt mit Proteinpulver und Müsli. Ich stelle sicher, dass ich eine gute Menge Protein habe. Und ich habe immer ein Erdnussbutter-Gelee-Sandwich, zwei Quest-Riegel und eine Mischung aus Trails dabei.

Gestalten: Werden Sie vor einem großen Turnier immer noch nervös? Hast du irgendwelche Tricks, um deine Nerven zu beruhigen?

LT: Ich werde auf jeden Fall immer noch ein bisschen nervös. Ich versichere mich mit positiven Gedanken, dass ich großartig spiele und großartig machen werde. Ich mache ein paar Atemübungen - fünf bis zehn Minuten lang gute, tiefe Atemzüge -, bevor ich zum Aufwärmen auf den Golfplatz gehe. Und ich versuche immer, mich aufzupumpen, indem ich etwas Positives finde, das ich mir sagen kann - 'Sie sind ein großartiger Putter', 'Sie sind ein großartiger Ballstürmer'. oder & # x2018; An sich selbst glauben & apos;

Gestalten: Golf wird stereotyp als Männersport angesehen. Fühlen Sie sich unter Druck gesetzt, ein Vorbild für junge Mädchen zu sein, die die nächste Lexi sein wollen?

tun septumpiercings weh

LT: Ich verspüre keinen wirklichen Druck. Das Spiel der Frauen wächst enorm. Ich bin Teil des LPGA Girls Golf-Programms, und ich sehe Tonnen kleiner Mädchen, die einen Schläger in die Hand nehmen und mitspielen. Das Spiel wird jünger und viele Mädchen machen mit. Es ist großartig, ein Vorbild zu sein. Ich mache nur das, was ich liebe - ich möchte zeigen, dass ich meine Träume verwirklicht habe.

  • Von Kylie Gilbert @KylieMGilbert
Werbung