Mit diesem Katerkur-Workout fühlen Sie sich wie neu

Mit diesem Katerkur-Workout fühlen Sie sich wie neu

Das Workout, das gerade sanft genug ist, um den Alkohol (und die Pizza) der letzten Nacht auszuschwitzen.

Von Lauren Bunch Pin FB Twitter Email Sende Textnachricht Drucken

Egal, ob Ihr Körper nach einer langen Pause und zu viel Wein verkatert ist oder nach dem besonders anstrengenden Training von gestern, diese erholsamen Bewegungen wirken magisch und erwecken Sie wieder zum Leben. Aus diesem Grund haben der Trainer und YouTuber Kym Perfetto (@KymNonStop) dieses Kater-Kur-Training zusammengestellt, das Ihren alkoholgetränkten Geist oder Ihren wundgewordenen Körper heilt. (Bonus: Sie können dies auch als Aufwärmübung für ein intensiveres Training wie Intervalltraining mit hoher Intensität oder Tabata verwenden.)

Wie es funktioniert: Machen Sie jede Bewegung 1 Minute lang. Schnapp dir deinen eigenen Timer oder folge Kym im obigen Video.

Roll-Ups

A. Legen Sie sich mit ausgestreckten Armen und leicht angewinkelten Knien offen auf den Boden, sodass die Fersen auf der Matte ruhen.

B. Atmen Sie aus, halten Sie die Arme gerade und rollen Sie den Körper senkrecht nach oben, wobei Sie die Arme nach vorne über die Füße strecken.

C. Atmen Sie ein, rollen Sie den Oberkörper zurück auf die Matte und strecken Sie die Arme nach oben, um in die Ausgangsposition zurückzukehren.

Russische Zwillinge

A. Setzen Sie sich mit angehobener Brust, leicht angewinkelten Knien und leicht auf der Matte ruhenden Fersen.

B. Drücken Sie die Handflächen zusammen und drehen Sie die Hände nach rechts und dann nach links, um den Boden zu berühren. Wechsel weiter.

Side Plank Pulse

A. Beginnen Sie in einer Ellbogenplanke auf der rechten Seite.

B. Lassen Sie die Hüften ein paar Zentimeter fallen und drücken Sie dann Ihre Schrägen zusammen, um zum Start zurückzukehren. (Zum Ändern senken Sie das Knie nach rechts.)

C. Mache eine Runde auf der rechten Seite und eine Runde auf der linken Seite.

Push-Up zur Cobra

A. Legen Sie sich mit den Handflächen flach auf den Boden direkt unter die Schultern.

B. Drücken Sie in eine hohe Plankenposition und halten Sie den Kern fest. Senken Sie den Körper wieder auf den Boden.

warum haben sich hannah und ondreaz getrennt?

C. Drücken Sie die Brust vom Boden weg und halten Sie die Hüften und Beine auf dem Boden, um eine Cobra-Dehnung zu erreichen. Senken Sie die Brust, um in die Ausgangsposition zurückzukehren.

Kniebeugen mit Armen über dem Kopf

A. Stellen Sie sich mit etwas breiteren Füßen als hüftbreit auseinander und heben Sie die Arme mit den Handflächen nach innen.

B. Verlagere das Gewicht wieder über die Fersen und lasse es in die Hocke sinken, wobei die Brust angehoben bleibt.

C. Durch die Fersen drücken, um zur Ausgangsposition zurückzukehren.

Longe with Twist

A . Stellen Sie sich mit zusammengepreßten Füßen und nach vorne gestreckten Armen hin.

B. Schritt vorwärts mit dem rechten Bein in die Longe, dann drehen, um die Fingerspitzen auf die rechte Seite zu richten.

C. Nach vorne zeigen und dann durch die rechte Ferse drücken, um in die Ausgangsposition zurückzukehren. Wechseln Sie weiter die Seiten und drehen Sie die Richtung des Vorderfußes.

Einbeinige Bärentour

A. Stellen Sie sich mit zusammengefügten Füßen und über den Kopf gestreckten Armen hin. Heben Sie den rechten Fuß einige Zentimeter über den Boden.

B. An den Hüften angelenkt, um die Hände auf den Boden zu legen und das rechte Bein nach hinten zu strecken. Gehen Sie mit den Händen nach vorne, bis Sie sich in der Plankenposition befinden und der rechte Fuß immer noch über dem Boden schwebt.

C. Heben Sie die Hüften an und gehen Sie mit den Händen zurück in Richtung des linken Fußes, wobei das rechte Bein nach hinten reicht. Heben Sie die Brust an, um zum Stehen zurückzukehren. Das rechte Bein schwebt immer noch über dem Boden.

D. Wechseln Sie die Füße und wiederholen Sie auf der linken Seite. Wechsel weiter.

Seitlicher Ausfallschritt mit Reichweite

A. Stehen Sie mit den Füßen zusammen.

B. Machen Sie mit dem rechten Fuß einen großen Schritt zur Seite und geraten Sie in einen seitlichen Ausfallschritt. Tief in die Longe sinken, das Gewicht in den Fersen, den linken Arm über den rechten Fuß hinausreichend.

C . Kehren Sie zum Start zurück und wiederholen Sie den Vorgang auf der linken Seite. Wechsel weiter.

  • Von Lauren Mazzo @lauren_mazzo
Werbung