So oft brauchen Sie einen Haarschnitt basierend auf Ihrem Stil und Ihrer Textur

Fotos: Getty Images

  • Bild kann Hair MzVee Human Person Sonnenbrillen Zubehör und Zubehör enthalten

    Mauricio Santana 1/11

    Wenn Sie enge, grobe Locken haben

    12 Wochen

    „Für lockigere oder verworrenere Texturen gilt als Faustregel vierteljährliche Haarschnitte“, sagt Hairstylist Anthony Dickey. 'Das ist ungefähr die Zeit, die man braucht, um einsträngige Knoten oder Spliss zu bekommen.' Wenn Sie Ihre Länge erhalten oder vergrößern möchten, bitten Sie Ihren Friseur, bei jedem Besuch einen Viertelzoll oder weniger zu entfernen – das stellt sicher, dass immer mehr Wachstum als die Menge, die Sie schneiden, vorhanden ist.

  • Bild kann enthalten Kleidung Kleidung Mensch weiblich Person Haar Ärmel Mädchen Mantel Gesicht und Jacke

    JP Yim 2/11

    Wenn Sie reines Haar haben

    12 Wochen

    Eine weitere tolle Sache daran, ein junger Mensch zu sein? Ihr unverarbeitetes Haar ist im Grunde das gesündeste, das es jemals geben wird. Wenn Ihr Haar noch nie gefärbt wurde und Sie es noch nicht den Strapazen des häufigen Gebrauchs von Heißgeräten ausgesetzt haben (und Sie Anfang 20 sind), können Sie bis zu drei Monate zwischen den Schnitten liegen, ohne das Risiko, ausgefranst auszusehen , sagt Friseur Nathaniel Hawkins.

    pokemon wird zu pokemon go hinzugefügt
  • Bild kann Human Person Accessories Accessory Bag und Handtasche enthalten

    PYMCA 3/11

    Wenn Sie langes, welliges oder glattes Haar haben

    8 bis 12 Wochen

    Wenn Sie Ihr langes, gleichmäßig langes Haar wie Ihre Haut behandeln – feuchtigkeitsspendend mit Masken, Minimierung von Hitzeschäden – Sie können 8 bis 12 Wochen bis zum nächsten warten schneiden . Der Style hat keine bestimmte Form, die häufig gepflegt werden muss, und wenn er richtig gepflegt wird, sollte Ihr Haar nicht zu schnell spalten oder brechen.

  • Bild kann enthalten Kleidung Kleidung Mensch weiblich Person Ärmel und Frau

    Francois In 4/11

    Wenn Sie feine oder mittlere Locken haben

    8 bis 12 Wochen

    Pokemon Go Feldforschung Belohnungsliste

    Weil viele Menschen mit Locken dazu neigen, wachsam zu sein, ihre Haare zu behalten hydratisiert , es ist normalerweise gesund, sagt Hawkins. Zwei oder drei Monate sind eine sichere Pause zwischen den Schnitten. Diejenigen mit Spiralen auf der feineren Seite sollten die Rotation jedoch näher an acht Wochen halten. Zu viel Länge kann dünne Locken strähnig und gedehnt aussehen lassen.

  • Bild kann enthalten Kleidung Kleidung Menschliche Person Tasche Handtasche Zubehör Zubehör Ärmel Mode und Schuhe

    Cedric Ribeiro 5/11

    Wenn Sie lange Schichten haben

    6 bis 8 Wochen

    Ironischerweise ist dies die einzige Kategorie, die Friseure tatsächlich für die vorherrschende Sechs- bis Acht-Wochen-Regel empfehlen. Es ist lang genug, um Ihr Haar in die Länge wachsen zu lassen, und kurz genug, um gesichtsrahmende Teile an Ort und Stelle zu halten.

  • Bild kann enthalten Kleidung Kleidung Mensch Weiblicher Anzug Mantel Mantel Schuhe und Schuhe

    Edward Berthelot 6/11

    Wenn Sie viele verschiedene Ebenen haben

    6 Wochen

    Woche eins: Schichten haben einen strukturierten, stückigen Look. Woche vier: Schichten haben einen gelebten, sexy-rauen Look. Woche acht: Schichten haben ein wackeliges und zerlumptes Aussehen. Stark geschnittene Modelle mit vielen Lagen benötigen sechs Wochen, um die Längen frisch zu halten.

  • Bild kann enthalten Sonnenbrillen Zubehör Zubehör Pelz Kleidung Bekleidung Haut Mensch und Ärmel

    Mireya Hit 7/11

    Wenn Sie einen Bob oder Lob haben

    6 Wochen

    'Saubere, scharfe Linien wachsen schön heraus, also geometrisch oder A-Linie Bobs ohne Nackenabschluss kann es sechs Wochen dauern“, sagt Hawkins. 'Diese Schnitte neigen auch nicht dazu, Schichten in der Krone zu haben, die ihre Fülle verlieren.'

  • Bild könnte enthalten Kleidung Kleidung Mensch Frau Frau Mantel Jacke und Rock

    Edward Berthelot 8/11

    Wenn Sie feines, welliges oder glattes Haar haben

    4 bis 6 Wochen

    kris jenner haar 2015

    Feines Haar kann ein wankelmütiger Schmerz im Arsch sein. Sie können Wochen damit verbringen, dass es verdammt gut aussieht, und dann wachen Sie eines Morgens auf und es ist ein trauriger, schlaffer Kopf vonmeh. „Die Herausforderung bei feinem Haar ist die Notwendigkeit, es ständig neu zu formen, ohne zu viel abzuschneiden“, sagt Hawkins, der rät, mindestens vier, aber nicht länger als sechs Wochen zu warten, um es in Schach zu halten.

  • Bild kann enthalten Kleidung Kleid Kleidung Mensch und Person

    Kirstin Sinclair 9/11

    Wenn Sie kurze Haare haben

    4 Wochen

    Schüssel, Elf, unterbrochener Hinterschnitt – was auch immer Sie haben, das Wachstum beginnt, den Stil zu verdünnen, sodass er alle vier Wochen geschnitten werden muss. Das mag wie eine große Salonverpflichtung erscheinen, aber ein monatlicher Termin ist normalerweise einfacher zu planen und zu planen als dazwischen, wie sechs oder zehn Wochen.

  • Bild kann enthalten Kleidung Kleidung Menschliche Person Sonnenbrillen Zubehör Zubehör und Rock

    Kirstin Sinclair 10/11

    Wenn Sie geschädigtes Haar haben

    4 Wochen

    Die schlechte Nachricht ist, dass es keine Möglichkeit gibt, den Schaden rückgängig zu machen chemische Verarbeitung , Färbung oder Hitzestyling. Die gute Nachricht ist, dass regelmäßige monatliche Schnitte das kaputte Haar allmählich auslaufen lassen und dennoch genügend Zeit für das Einwachsen gesunder Wurzeln lassen.

  • Bild kann enthalten Kleidung Bekleidung Menschliche Person Schuhe Schuh und Mode

    Christian Vierig 11/11

    Wenn du Pony hast

    2 Wochen

    Wenn dein Pony eher von der seitlich gekehrten, feinen Sorte sind, können Sie Ihre Besätze wahrscheinlich etwas länger ausstrecken. Aber stark, stumpf, schwer, gerade: Wenn eines dieser Wörter Ihren Pony beschreibt, hält ein schneller Rückschnitt alle zwei Wochen den Look straff.