Twitch-Streamer meistert Dark Souls-Herausforderung mit Guitar Hero-Controller

Die Dark Souls-Reihe ist berüchtigt für ihren außergewöhnlichen Schwierigkeitsgrad, aber das hat einen entschlossenen Twitch-Streamer nicht davon abgehalten, die Einsätze noch höher zu erhöhen. Sie sind nicht nur mit einem Guitar Hero-Controller durch Dark Souls 3 geblitzt, sondern haben es auch ohne einen einzigen Treffer geschafft.

From Software-Titel liefern immer einige der nervenaufreibendsten Bosskämpfe in der Spielebranche. Egal, ob es Ihr erster Lauf oder Ihr hundertstes Mal ist, diese Kämpfe können nach einem kurzen Fehlurteil immer noch in einer Katastrophe enden. Ein kleiner Fehler könnte Ihre Welt augenblicklich zum Einsturz bringen.

Vor diesem Hintergrund versuchen Veteranen immer noch, von Zeit zu Zeit den Einsatz zu erhöhen. Einige haben es sogar geschafft, alle Kernspiele von Dark Souls in einem Einzellauf . Im neuesten Experiment hat der Twitch-Streamer ‘ Mezz & rsquo; Plays ’ beschlossen, den Standard-Konsolencontroller abzuschaffen.

wie man natürliche Locken hervorbringt

Für ihre einzigartige Herausforderung holten sie sich einen Guitar Hero-Controller und machten sich an die Arbeit. Das Spiel einfach mit diesem Gerät zu schlagen, wäre jedoch nicht genug gewesen; Sie haben es geschafft, alle Dark Souls 3 zu überstehen, ohne einen einzigen Treffer zu erleiden.

wie man sich selbst einen haarschnitt gibt

Nicht anders als andere Spiele der Serie ist Dark Souls 3 vollgepackt mit optionalen Inhalten. Es gibt eine Menge Bosse, die Spieler während ihres gesamten Laufs möglicherweise nie sehen werden. Obwohl einige Bosse obligatorisch sind, um die Geschichte voranzutreiben. MezzPlays nahm während ihres Herausforderungslaufs nur die notwendigen Kämpfe in Angriff und blitzte durch das Spiel.

Dieser Eintrag kann in einem Standardlauf oft etwa 50 Stunden dauern. Der Streamer kreuzte jedoch in etwas mehr als vier Stunden durch. Selbst mit einer Gitarre in der Hand und erlaubten No-Hits geben sie dieses erstaunliche Tempo vor.

Nachdem ich tagelang den Lauf gelernt und sich mit dem bizarren Kontrollschema vertraut gemacht hatte, lief alles auf einen letzten Kampf hinaus. Als sie sich am 7. Juli gegen den Boss von Soul of Cinder aufstellten, wichen sie jedem Angriff aus und warteten ihre Zeit ab, indem sie langsam mit einzelnen Angriffen abhackten, wenn sie eine Öffnung sahen.

League of Legends neuer Champion Yuumi
  • Weiterlesen: PlayStation 5-Veröffentlichungsdatum in Sony-Stellenanzeige durchgesickert

Es dauerte nicht lange, bis sie den letzten Schlag landeten und den letzten Kernfeind des Spiels besiegten. „Oh, scheiße, wir haben es tatsächlich verstanden“ sagten sie ungläubig. Die wahnsinnige Herausforderung war endlich zu Ende, als der Twitch-Chat in Applaus ausbrach und der Streamer einige Minuten brauchte, um alles aufzusaugen.

Dark Souls 3 Soul of Cinder Bosskampf

Von Software

Der Soul of Cinder-Boss erwartet alle Dark Souls 3-Spieler am Ende des Spiels.

„Es ist verdammt vorbei. Ich bin der erste Mensch auf Erden, der so einen blöden Scheiß mit einem Guitar Hero-Controller macht” sie scherzten.

Wir haben einige gesehen wirklich erstaunlich Controller in der jüngeren Geschichte, aber die erdrückende Schwierigkeit von Dark Souls mit einer Gitarre zu meistern, muss sicherlich den Kuchen nehmen. Wer weiß, welche absurde Aufgabe der Streamer als nächstes zu bewältigen sucht.