Tyler1 macht einen neuen League of Legends-Neigungstest und scheitert spektakulär

Liga der Legenden Star Tyler ‘ Tyler1 ’ Steinkamp verpflichtete sich Riot-Spiele ’ neu veröffentlichter Neigungstest, und die Ergebnisse verliefen wie erwartet für den berüchtigten Zucken Streamer.

Riot Games hat kürzlich die verschiedenen Arten von Tiltern in ihrem Flaggschiff-Titel ins Visier genommen. ein augenzwinkerndes Video veröffentlichen Beschreibung jeder der verschiedenen Arten, wie Spieler auf nervige Situationen im Spiel reagieren, zusammen mit einem Neigungstest für Spieler.

Das weckte natürlich das Interesse des berüchtigten Streamers Tyler1, der von den Entwicklern wegen seiner häufigen Explosionen über das Spiel sowie seiner absichtlichen Fressattacken berüchtigt dauerhaft gesperrt wurde.

Der LoL-Star, jetzt aus seinem Fegefeuer befreit vom Spiel und aktiv an Riot-Events beteiligt Als Streaming-Persönlichkeit wagte er in seiner Sendung vom 11. September den Sprung und enthüllte der Welt, welcher Charakter er wirklich ist.


Dolly Parton große Haare

  • Weiterlesen: Jankos gibt einen urkomischen Grund für den SKT T1-Rückkampf

Zu Steinkamps Verdienst, dass er ziemlich ehrlich in Bezug auf seine Herangehensweise an das Spiel war, und nachdem er alle 16 Fragen beantwortet hatte, wurde er 'The Paladin' genannt, die Option basiert auf 'Groll, Verzweiflung und dem Bedürfnis, Kontrolle auszuüben'.

Riot-SpieleTyler1 wurde als ‘The Paladin’ im neuen Tilt-Test von Riot.

„Der Paladin! Was ist dieser Scheißkerl?” fragte Tyler1, bevor er sich einige Beispiele seiner Neigung ansah. „Oh … ja, ja, danke! Du (Aufstand) verstehst! Ja, einverstanden.”

Die Streamer-Gedanken stimmten jedoch nicht genau mit den von Riot angebotenen Lösungen überein, insbesondere wenn er angewiesen wurde, ‘Lernen, es loszulassen’ beim Quiz: „Nein, tut mir leid Riot, nein. Loslassen lernen? Diese verdammten Clowns machten einen Wolkendrachen, anstatt Baron zu ficken?

  • Weiterlesen: Trainer wird emotional nach dem Abstieg von Jin Air Greenwings

„Du hast gerade 20 Minuten in der Warteschlange gewartet und hast gerade 18 LP und 40 Minuten deines Lebens verloren? Lass es gehen, Bruder. Lass es los!” spottete er, bevor er die meisten Ratschläge missachtete.

Für mobile Benutzer beginnt das Video um 7:41 Uhr.

Während er die meisten Vorschläge von Riot zur Behebung seines Verhaltens durchging, schloss das Quiz mit der Idee, eine Playlist aufzustellen, um ein Kippen zu vermeiden. Dies fiel Tyler1 ins Auge und er änderte schnell seine Meinung zum Gesamtwert des Neigungstests.

„Ich’diese Playlist heute ausprobieren“ er sagte. „Vielleicht gibt mir Riot buchstäblich einen Spickzettel, wie ich verdammt noch mal ELO besteigen kann. Gib mir buchstäblich einen Spickzettel, und er ist genau hier. Ich folge diesen einfachen Schritten und gewinne heute jedes einzelne Spiel. Ich werde es versuchen. Ich werde es auch sprengen.”

Wenn der Tilt-Test einem der berüchtigtsten Wut-Spieler der Liga geholfen hat, auf die Gerade und Enge zu kommen, dann hat er seinen Job gemacht, aber es gibt noch keine Bestätigung – da Tyler versucht hat, die Spotify-Playlist vor einem Rang zu starten Spiel, drohte er, „außer Kontrolle” wenn es nicht funktioniert.