Ganz nah bei den Ladies von Little Big Town

Kleine große Stadt ist Motorboot in & apos; ihr Weg zur Vollendung der Landesherrschaft. Keine Frage, das letzte Jahr war für das talentierte Quartett ein hart erarbeiteter Erfolg - sie brachten zwei Singles der Nr. 1, ein Hit-Album und ihren ersten Grammy Award. Außerdem ist die Gruppe für vier große Preise (einschließlich des Albums des Jahres) bei den 2013 Academy of Country Music Awards in Las Vegas (Sonntag, 7. April) nominiert.

Aber verwechseln Sie nicht ihre heiße Karriere und ihren Country-Chic mit einem Diva-Lifestyle, besonders wenn es darum geht, in Form zu bleiben. 'Es ist einfach, gesund zu sein, wenn ein Koch Ihr Essen zubereitet oder ein Trainer Sie früh morgens aufstehen lässt. Wir sind gerade nicht da. Wir haben keinen Trainer unterwegs. Wir sind mit jedem Mädchen in Amerika zusammen, das versucht, in Form zu bleiben und gesund zu bleiben “, sagt Sängerin Kimberly Schlapman.

Egal, ob es darum geht, Wäsche zu waschen, während Sie einen kurzen Yoga-Kurs zwischen den Ladungen machen oder während einer kurzen Mittagspause in Barre Method trainieren, die Damen von Little Big Town sind genau wie wir. echte, fleißige Mütter, die die gleichen Hindernisse haben, die wir tun, um richtig zu trainieren und zu essen. 'Wir stehen denselben Herausforderungen gegenüber wie berufstätige Mütter, die mit Kindern jonglieren und versuchen, herauszufinden, wie wir gesund bleiben und unser Gewicht halten können, um uns gut zu fühlen', sagt andere LBT-Mitglied Karen Fairchild.

ist spf 15 genug

Sowohl Kimberly als auch Karen sehen toll aus, also haben wir uns mit dem dynamischen Duo zusammengesetzt, um einige ihrer Geheimnisse zu stehlen.

GESTALTEN: Sie verbringen so viel Zeit auf der Straße. Wie bleiben Sie Damen in so erstaunlicher Form?

Karen Fairchild (KF): Wir nähern uns beide wahrscheinlich auf ähnliche Weise, aber ich würde definitiv sagen, dass Portionskontrolle und gesunde Ernährung der Schlüssel sind. Nach Shows ist es wahrscheinlich am schwierigsten, diszipliniert zu werden. Du kommst von der Bühne und bist immer richtig hungrig. Dann geht es also darum, eine gute Wahl zu treffen. Ich sage nicht, dass ich es immer tue, weil ich es nicht tue (lacht). Wir versuchen auch, gute Schlafmuster beizubehalten.

Kimberly Schlapman (KS): Portionskontrolle ist auch für mich der Schlüssel. Wenn ich disziplinierter werden möchte, verwende ich eine App, mit der ich Kalorien zählen kann. Für mich sind Kalorien wirklich wichtig. Auf der Straße mache ich fast jeden Tag 100 Kniebeugen, oder manchmal mache ich 50 Kniebeugen und ein paar Beinheben. Ich werde sie aufteilen, kurz bevor ich dusche und bevor ich ins Bett gehe, oder manchmal mache ich alle 100 auf einmal. Was auch immer ich tue, ich versuche, diese zu bekommen.

GESTALTEN: Was ist, wenn Sie zu Hause sind? Hast du bestimmte Workouts, die du magst?

KF: Ich bin wirklich in Barre-Methode. Es ist so großartig für den Körper einer Frau. Wir sind in Nashville gesegnet, weil wir großartige Lehrer haben, insbesondere bei Relevé One. Und Suzanne Bowen bietet großartige Online-Kurse an. Wenn ich in einer Umkleidekabine bin, hole ich eine Yogamatte heraus und streame ihren Unterricht, indem ich das Waschbecken, einen Stuhl oder einen Schreibtisch als Barre benutze! Letzte Nacht habe ich kein Training absolviert. Als ich mein Make-up und meine Lockenstäbe herausholte, war ich auf einer Yogamatte mit zwei Pfund schweren Gewichten auf den Beinen und versuchte, meine Haare zu kräuseln. Sie passen es einfach an, wenn Sie können.

KS: Wenn ich zu Hause bin, haben mein Mann und ich ein Laufband und ein Ellipsentrainer. Er läuft sieben Tage die Woche, aber ich mache nicht so viel. Mein kleines Mädchen hilft auch mit meiner Körperkraft. Sie ist fünf und möchte immer noch, dass ich sie halte. Ich bin natürlich glücklich darüber, aber es gibt meinem Oberkörper definitiv ein Workout!

GESTALTEN: Es muss so schwierig sein, direkt auf der Straße zu essen, besonders mit all den Süßigkeiten und Snacks. Was isst du normalerweise, um dir die Energie zu geben, die du brauchst, um etwas zu leisten?

KF: Ich versuche, vor der Show viel Gemüse mit Lachs und Salat zu essen. Sie möchten nicht, dass etwas zu schwer wird, aber ich brauche Kohlenhydrate, um die Show zu überstehen, wie eine kleine Portion Kartoffelpüree. Wir halten uns beide an die Philosophie, sich selbst keine Süßigkeit zu verweigern. Wir wollen das Leben genießen, also nehmen wir einen Happen und legen ihn ab oder essen einfach etwas Kleines.

KS: Wir sind Mädchen aus dem Süden, also liebe ich das Kochen im Süden und habe eine große Süße. Ich versuche nur, mich zu beschränken, aber ich esse so ziemlich alles, was ich will. Ich esse nicht jeden Tag frittiertes Essen. Ich esse gesund gegrilltes Essen und viele Salate sowohl unterwegs als auch zu Hause. Ich war zwei Wochen ohne Zucker und landete dann bei Krispy Kreme (Lachen). Ich brauche kleine Stückchen Süßigkeiten. Wenn ich einen Tag mit der Familie bei einem großen Abendessen mit der Familie habe, dann gönne ich mir & x2026; Aber dann werde ich am nächsten oder zweiten Tag wirklich streng sein. Das habe ich gelernt von Dolly Parton , Apropos!

GESTALTEN: Da Sie beide immer so fabelhaft aussehen, werden Sie mit Sicherheit für die ACMs bereit sein! Wie fühlt es sich an, nominiert zu werden?

KF: Es ist unglaublich! Wir lieben diese Preisverleihung. Die ACM's sind in Vegas und zurück mit unseren Freunden aus dem Geschäft immer so lustig. Die Nominierung für das Album des Jahres ist einfach überwältigend und wir könnten nicht aufgeregter sein, wenn wir vier Nominierungen haben.

KS: Nach Vegas zu gehen macht immer so viel Spaß! Die ACM ist die erste Auszeichnung, die wir als neue Vokalgruppe des Jahres gewonnen haben. Sie wird für uns immer etwas Besonderes sein.

GESTALTEN: Hattest du bei der Aufnahme von 'Pontoon' eine Idee, dass es sich als solch ein Riesenerfolg herausstellen würde?

zelda Atem des wilden Lecks

KF: Wir hofften, dass es so sein würde. Es erinnerte uns daran, wie wir alle aufgewachsen sind. Es war wirklich so nostalgisch und brachte so viele Erinnerungen zurück.

KS: Es war so ein lustiger Sommer, diesen Song mit den Fans zu leben. Wir haben angefangen Videos von Leuten auf Pontons draußen auf dem See zu machen - es wurde wirklich die Hymne des Sommers. Es ist einfach unglaublich, die gesamte Unterstützung zu sehen.

GESTALTEN: Sie touren mit Keith urban bald! Wie aufgeregt bist du dafür und wie ist es, mit ihm zu arbeiten?

KS: Wir sind so aufgeregt! Wir sind im Juli auf Tour. Er nahm uns auf unsere erste Arenatour mit, als 'Boondocks' im Radio landeten. Er ist nur ein guter Freund und so sehr unterstützend. Wir waren auch einige Male Background-Sänger für ihn. Wir sind begeistert von seiner Musik und seiner Familie. Es wird ein großartiger Sommer, bis Anfang nächsten Jahres!

Weitere Informationen zu Little Big Town finden Sie auf der offiziellen Website oder auf Twitter.

  • Von Kristen Aldridge
Werbung