Aus nächster Nähe mit der echten Hausfrau von Miami Lisa Hochstein

Wenn Sie in Miami an Sonnenschein, Bikinis, falsche Brüste und schicke Restaurants denken, sind Sie auf dem richtigen Weg. Die Stadt ist schon in jeder Hinsicht heiß und mit ein paar gut gespielten Catfights wird Bravo neu belebt Echte Hausfrauen von Miami heizt die Dinge noch mehr auf. Aber sprudelnder 30-Jähriger Lisa Hochstein hat es geschafft, über dem Kampf zu bleiben. Diese Fan-Favoritin steht mehr auf Fitness als auf Kämpfe und hat kürzlich ihre Fruchtbarkeitskämpfe mit den rollenden Kameras enthüllt.

Wir haben uns mit dem ersteren unterhalten Playboy modellieren, um zu erfahren, wie sie ihre erstaunliche Figur beibehält, warum sie gerne schwitzt und wer die beste Hausfrau ist.

GESTALTEN: Warum ist es für Sie so wichtig, in Form zu bleiben?

Lisa Hochstein (LH): Ich möchte gesund bleiben, ein langes Leben führen und natürlich gut aussehen! Wer mag es nicht, in seiner Kleidung gut auszusehen?

GESTALTEN: Was ist Ihre typische Trainingsroutine?

LH: Ich versuche, gleich nachts zu trainieren, weil ich nachts oft müde bin. Ich beginne jeden Tag mit 30 bis 40 Minuten auf dem Ellipsentrainer und dann ein paar leichten Gewichten. Ich wechsele drei bis vier Tage in der Woche die Muskelgruppen ab - ich mache an einem Tag Bizeps und Trizeps, an einem anderen Tag Schultern und Rücken - und dann arbeite ich täglich an meinen Bauchmuskeln und Waden, weil sie kleinere Muskelgruppen sind und sich hervorragend zum Definieren und Hervorheben eignen. Ich freue mich auch darauf, mit einem Personal Trainer zusammenzuarbeiten, da ich das Gefühl habe, dass ich ein wenig nachgelassen habe und ein paar neue Tipps und Tricks lernen möchte. Egal, wie lange Sie schon trainieren, Sie können immer neue Dinge lernen.

GESTALTEN: Okay, geben Sie uns die Kugel - wer ist die beste Hausfrau von allen?

LH: Ich natürlich! Im Gegensatz zu den anderen lebe, esse, schlafe und atme ich Fitness. Jedoch, Joanna Krupa funktioniert und hat einen phänomenalen Körper, so ist sie meine Top-Konkurrenz, und Lea Black hat in dieser Saison viel an Gewicht verloren, weil ich besser gegessen und trainiert habe.

GESTALTEN: In guter Form zu sein, bedeutet jedoch nicht nur, zu trainieren. Gibt es eine spezielle Diät, die Sie befolgen?

LH: Ich halte mich an sauberes Essen, was bedeutet, wenn überhaupt möglich, keine verarbeiteten Lebensmittel. Wenn ich unterwegs bin, habe ich einen Dattel- und Nussriegel in meiner Tasche. Ich halte mich auch von Zucker fern und überspringe nie das Frühstück. Jeden Morgen mache ich einen Eiweißpfannkuchen mit Honig darauf, und dann esse ich den ganzen Tag fünf weitere kleine Mahlzeiten und einen Eiweißshake, nachdem ich trainiert habe, um meine Muskeln zu füttern. Ich fühle, dass diese Diät meine Haut jung und frisch hält.

wo finde ich corsola im pokemon schild

GESTALTEN: Als du für posiert hast Playboy, was hast du getan, um deinen Körper und deine Haut fertig zu machen?

LH: Zwei- oder dreimal im Jahr mache ich eine zweiteilige Reinigung, kurz bevor etwas Wichtiges passiert. Es spült mein System aus, eine Art Frühjahrsputz.

GESTALTEN: Spüren Sie den Druck, eine Hausfrau zu sein oder an einem Ort zu leben, der sich auf das Aussehen konzentriert, wie in Miami? Wie gehst du damit um?

LH: Ich denke, es herrscht viel Druck an Orten wie LA, Miami oder sogar Vegas, weil jeder immer so perfekt zu sein scheint, aber ich möchte nicht immer schick gekleidet sein. Ich liebe es zu schwitzen und zu Hause abzuhängen, aber es ist nur ein Teil des Lebensstils, wenn man in einer Stadt voller schöner Menschen lebt.

GESTALTEN: Gibt es noch etwas, von dem Sie glauben, dass die Leute etwas über Sie wissen müssen, das sie in der Serie nicht gesehen haben?

LH: Ja, unsere philanthropische Arbeit. Mein Mann und ich öffnen unser Zuhause zwei- bis dreimal im Jahr, um Veranstaltungen für die Make a Wish Foundation und die Women's Cancer Foundation abzuhalten, und bis jetzt haben wir über 250.000 US-Dollar gesammelt. Es ist so großartig, etwas zurückgeben zu können.

  • Von Jene Luciani
Werbung