Verwenden Sie Essig und Backpulver, um Ihre Handtücher aufzuladen

Handtücher scheinen ein so nützliches Objekt zu sein, dass sie nie einer Optimierung bedürfen könnten. Wenn Ihre Handtücher jedoch altern, nimmt ihre Saugfähigkeit ab. Bringen Sie sie mit diesem einfachen Hack zurück zu ihren glorreichen Tagen.

Foto vonEvelynhere.

beste billige Make-up-Marken

Wenn Sie es gewohnt sind, die auf der Flasche empfohlene Waschmittelmenge zu verwenden, die fast immer viel mehr ist, als Sie benötigen, und dann Handtücher mit Weichspüler oder Trocknertüchern schlagen, stellen Sie sich auf Handtücher ein, die ihre Saugfähigkeit verlieren und sogar beginnen können stinken.

Zwillinge August 2018 Horoskop

Das ist richtig, meistens sind stinkende Handtücher nicht darauf zurückzuführen, dass Sie Ihre Handtücher nicht genug waschen, sondern zu viel Waschmittel und Weichspüler verwenden. Kurz gesagt: Mehr ist nicht besser und im Laufe der Zeit können sich Seifenreste in den Fasern der Handtücher ansammeln, die nicht nur nicht nur nicht so viel Wasser aufnehmen, sondern auch nicht so effektiv trocknen, wie sie sollten. Wenn Ihre Handtücher sofort nach dem erneuten Nasswerden einen unkonventionellen Geruch annehmen, ist dies in der Regel die Ursache dafür, dass sie nicht vollständig durch Seifenreste trocknen.

Was kannst du tun? Das Aufbewahren Ihrer Handtücher ist so einfach, wie Sie sie durch zwei heiße Ladungen laufen lassen. Lasse das Waschmittel bei beiden Ladungen weg, laufe sie einmal mit heißem Wasser und einer Tasse Essig und dann noch einmal mit heißem Wasser und einer halben Tasse Backpulver durch. Egal, ob Sie neue Handtücher oder alte Handtücher waschen, Ihr Ziel ist es, die Weichmacher- und Waschmittelrückstände von den Fasern des Handtuchs zu entfernen und sie so saugfähig wie möglich zu machen.

warum nimmst du nicht dort drüben Platz

Lesen Sie die vollständige Anleitung bei WikiHow für weitere Informationen und wenn Sie Ihre eigenen Wäschetricks haben, hören Sie sie in den Kommentaren.

Wie man neue Handtücher saugfähiger macht [WikiHow]