Victoria's Secret soll Valentina Sampaio, das erste Transgender-Modell der Marke, engagiert haben

Erst letzte Woche wurde bekannt, dass die Victoria Secret Fashion Show dieses Jahr möglicherweise nicht stattfinden wird. Einige Leute haben spekuliert, dass die Marke aus dem Rampenlicht treten könnte, um ihr Image nach Jahren des Aufrufs wegen mangelnder Inklusivität neu zu bewerten.

Aber jetzt, so scheint es, hat der Dessous-Riese vielleicht den Ruf der Öffentlichkeit nach mehr Vielfalt gehört: Victoria Secret hat angeblich sein erstes Transgender-Model, Valentina Sampaio, engagiert.

Am Donnerstag hat Sampaio einige Bilder hinter den Kulissen eines Fotoshootings mit VS & apos; PINK-Linie. 'Backstage-Klick', schrieb sie neben einem atemberaubenden Selfie, in dem sie auf einem Make-up-Stuhl saß. (Siehe auch: Victoria's Secret fügte ihrem Kader einen geringfügig größeren Engel hinzu.)

In einem separaten Video hat sie gesehen, wie sie ihre Posen übte und den Clip mit der Überschrift 'Nie aufhören zu träumen' versehen hat.

Was machen Auto-Jungfrauen beruflich?

Sampaio hat den offiziellen Account von VS PINK in einer ihrer Bildunterschriften markiert und das Hashtag #vspink in ihren Beitrag aufgenommen.

Victoria's Secret war zum Zeitpunkt der Veröffentlichung noch nicht für Kommentare verfügbar.

Mehrere Promis äußerten sich zu den Beiträgen von Sampaio, um ihre Begeisterung mitzuteilen. 'Wow, endlich', schrieb Laverne Cox, während Lais Ribeiro, ein brasilianischer Landsmann und ein VS-Engel, mehrere handklatschende Emojis postete.

Während Victoria's Secret die Neuigkeiten über Sampaios PINK-Kampagne noch nicht bestätigt hat, berichtete der Agent des Models, Erio Zanon CNN dass sie tatsächlich von VS engagiert wurde und dass ihre Kampagne irgendwann Mitte August starten wird.

Es ist kein Geheimnis, dass dieser Schritt für VS lange auf sich warten lässt. Die Fans haben darauf gewartet, dass die Marke ihre Liste um eine breitere Palette von Modellen erweitert, insbesondere angesichts der unsensiblen und homophoben Kommentare von VS & apos; Chief Marketing Officer, Ed Razek, Anfang dieses Jahres.

'Wenn Sie sich fragen, ob wir in Betracht gezogen haben, ein Transgender-Modell in die Show aufzunehmen, oder ein Plus-Size-Modell in die Show aufzunehmen, haben wir das', sagte er Modezur Zeit. & # xA0 '; Denke ich über Vielfalt nach? Ja. Denkt die marke über vielfalt nach? Ja. Bieten wir größere Größen an? Ja. Es ist wie, warum macht Ihre Show das nicht? Sollten Sie keine Transsexuellen in der Show haben? Nein, ich glaube nicht, dass wir das sollten. Gut, warum nicht? Weil die Show eine Fantasie ist. Es ist ein 42-minütiges Unterhaltungsangebot. (Siehe auch: Regelmäßige Frauen haben die geheime Modenschau von Victoria nachgebildet, und wir sind besessen.)

wie bekomme ich sylveon in pokemon go

Obwohl sich Razek für seine harten Worte entschuldigt hat, ist dies der erste große Schritt, den Victoria's Secret unternommen hat, um zu zeigen, dass es ihnen ernst ist, eine Änderung vorzunehmen.

Werbung