Robert Kirkman von Walking Dead bestätigt großes Comic-Osterei

Der Co-Schöpfer von The Walking Dead, Robert Kirkman, konnte endlich ein Easter Egg in der Comic-Reihe bestätigen, das nicht jeder entdeckt haben wird. Ein Fan hat jedoch endlich die Entdeckung gemacht.

Diejenigen, die die TV-Serie, die weit in die zehnte Staffel geht, sehen, werden wissen, dass diejenigen, die sich für die Comics interessieren, viele große Spoiler im Voraus enthüllen können. Nun, das war sicherlich der Fall, als die Show zum ersten Mal auf AMC ausgestrahlt wurde.

Seit dieser Zeit haben sie sich abgezweigt und sind zu separaten Einheiten geworden, um die Menschen am Rande ihrer Sitze zu halten.

Ein neues Osterei, das in den Comics gefunden wurde, bietet keine potenziellen Spoiler, über die sich einige Zuschauer freuen werden. Stattdessen nur eine Anspielung auf die Vergangenheit, die die Fans absolut lieben werden.

Neues Walking Dead Osterei entdeckt

Maggie in der Walking Dead Staffel 10

AMC

League of Legends Entfernung der verdrehten Baumgrenze
Maggie kehrt bald in The Walking Dead zurück.

Einer der Archivare der New York Times machte die Entdeckung am 23. August, als er zwei verschiedene Titelseiten verglich. Das erste war das Original ‘Days Gone By’ Band 1 und der zweite war ‘Ruhe in Frieden’ Band 32.

Bevor Ryan Murphy fragte, ob sie die ersten waren, die das Osterei fanden, sagte er: „Oh mein Gott, du hast mich inspiriert, zu überprüfen, ob der letzte Band wieder in den ersten Band zurückkehrt und es tut es! Es ist eine endlose Zombie-Schleife aus 15 Jahren Kunst!”

  • Weiterlesen: Chandler Riggs von Walking Dead eröffnet eine mögliche Rückkehr von Carl Grimes

Kirkman bestätigte später, dass sie möglicherweise die ersten sind, die es entdecken. Er antwortete: „Sie sind vielleicht der Erste, der das bemerkt. Ich habe mich immer gefragt, wann es jemand tun würde. Schöne Arbeit!”



Band 32 war der letzte Band von Image Comics’ Walking Dead-Serie, die die Ausgaben 187 bis 193 zusammenfasst. Die erste wurde 2003 veröffentlicht.

  • Weiterlesen: Morgan lebt in Staffel 6 von Fear The Walking Dead, aber es gibt einen Haken

Diejenigen, die es gelesen haben, werden wissen, wie es weitergeht, aber nicht alle werden diesen künstlerischen Bogen entdeckt haben, der vom ersten bis zum letzten Cover ging. Jetzt weiß Kirkman, dass mindestens eine Person da draußen weiß, was er vorhatte.

Wie haben sie es gefunden?

Ostereier zu entdecken kann schwierig sein, schließlich sind sie dort platziert, damit Adleraugenfans sie finden können.

Dieses Mal wurde es nach einem Twitter-Thread zwischen George Gustines und Murphy gefunden, der die Entdeckung machte. Hier sprachen sie über die Verbindung von Comics und veranlassten letztere, auf einige der alten Ausgaben von The Walking Dead zurückzublicken.



Apropos Comics: Kirkman hat kürzlich verschiedene folienbeschichtete Designs für ‘Negan Lives’ – die wie Hotcakes online verkauft werden an Orten wie Amazonas.

Image Comics zeigten auch ihre Hand im Thread und sagten, sie hätten noch nie zuvor darauf hingewiesen.



Wenn das alles geklärt ist, werden viele Fans ihre Aufmerksamkeit auf das große Finale der 10. Staffel richten. Es feiert am 4. Oktober, 16 Uhr (ET) Premiere.

So streamen Sie Snipe in Warzone