Wir haben es versucht: Gyrotonic

Laufband, Treppensteiger, Rudergerät, sogar Yoga und Pilates steuern Ihren Körper, um sich entlang einer Achse zu bewegen. Aber denken Sie an die Bewegungen, die Sie im Alltag machen: Greifen Sie nach dem Glas im obersten Regal, laden Sie Lebensmittel aus dem Auto oder bücken Sie sich, um Ihren Schuh zu binden. Der Punkt: Die meisten Funktionsbewegungen bewegen sich entlang mehr als einer Ebene - sie beinhalten Rotation und / oder Pegeländerungen. Und so sollte Ihr Training sein. Dies ist einer der Gründe, warum ich so daran interessiert war, Gyrotonic auszuprobieren.

wann kommt valorant auf xbox

Gyrotonic ist eine Trainingsmethode, die auf den Prinzipien von Yoga, Tanz, Tai Chi und Schwimmen basiert. Im Gegensatz zu Yoga (und den meisten Workouts) liegt der Schwerpunkt auf Rotation und spiralförmigen Bewegungen, die keinen Endpunkt haben. Sie verwenden Griffe und Riemenscheiben, um Wisch- und Bogenbewegungen zu ermöglichen, und es gibt eine flüssige Qualität, die mit Ihrer Atmung einhergeht (sobald Sie den Dreh raus haben).

Ein Teil des Appells an mich persönlich war, dass Gyrotonic die geistigen und körperlichen Vorteile von Yoga bietet, ohne die Stille, die mich (an manchen Tagen) dazu bringen kann, auf die Uhr zu schauen. Regelmäßiges gyrotonisches Üben stärkt außerdem den Kern, das Gleichgewicht, die Koordination und die Beweglichkeit. Und ich fange gerade erst an. Hier sind fünf weitere Gründe, warum Sie aus Ihrer vorwärtsgerichteten Routine ausbrechen und Gyrotonic ausprobieren sollten:

1. 'Computer zurück' entgegenwirken. Wenn Sie regelmäßig Gyrotonisch üben, kann dies zu einer deutlichen Verbesserung der schlechten Körperhaltung führen, indem Sie die Wirbelsäule verlängern (Sie sehen also größer aus!) Und den Kern stärken, um den unteren Rücken zu entlasten. Außerdem müssen Sie das Brustbein öffnen und Ihre Schultern nach unten ziehen, sagt Jill Carlucci-Martin , zertifizierter Gyrotonic Instructor in New York City. 'Ich habe sogar eine Klientin, die schwört, dass sie nur noch wenige Zentimeter von den wöchentlichen Sitzungen entfernt ist'!

2. Beseitigen Sie den Müll aus Ihrem Körper. 'Die konstante Bewegung - Wölbung, Kräuselung, Spiralbildung, Bewegung aus dem Inneren, Atmungsmethoden - hilft, Stagnation im Körper zu verhindern, indem sie die Entfernung von Abfall und Lymphflüssigkeit fördert', sagt Carlucci-Martin.

3. Schneide deine Taille. Gyrotonic stärkt nicht nur die tiefen Bauchmuskeln um Ihre Taille, sondern hilft auch dabei, Ihren Mittelteil zu schlanker zu machen, indem es die Körperhaltung verbessert (so dass Sie größer stehen) und Flüssigkeit und Blähungen aus Ihrer Mitte (und überall sonst) beseitigt.

4. Formen Sie lange, schlanke Muskeln. Die leichteren Gewichte und die Betonung auf Dehnung und Expansion helfen dabei, längere, schlankere Muskeln aufzubauen.

Hat Tony Lopez eine Freundin?

5. Konzentriere deinen Geist. 'Alle Bewegungen betreffen den ganzen Körper und den ganzen Geist und koordinieren den Atem mit der Bewegung', sagt Carlucci-Martin. „Viele meiner geschäftigen Kunden in der Stadt lieben es, weil sie für eine Stunde ihres Tages hereinkommen und konzentriert bleiben müssen. Sie können nicht darüber nachdenken, was sie im Supermarkt kaufen müssen oder was morgen auf ihrem Arbeitsplan steht. Sie fühlen sich immer erfrischt und entspannt, aber auch, als hätten sie ein Training gehabt, was eine wundervolle Kombination ist.

  • Von Abby Lerner
Werbung