Seltsame Möglichkeiten, wie Ihr Körper auf Fruchtbarkeit hinweist

Corbis Images

Sie müssen sich nicht schämen, wenn Sie leicht rot werden. Tatsächlich hat eine neue Studie der Universität von Glasgow herausgefunden, dass die Haut von Frauen rosiger ist und wir mehr rot werden, wenn wir fruchtbar sind. Nach Aussage von Benedict Jones, Ph.D., Hauptautor des Papiers, können Sie den steigenden Spiegeln des Hormons Estradiol für das rosige Leuchten danken. Das Hormon erreicht seinen Höhepunkt beim Eisprung und lässt das Blut auf die dünne Haut Ihres Gesichts fließen - und macht Ihre Wangen zu einem Fledermaus-Signal für Gesundheit und Fruchtbarkeit. Dieser Effekt kann auch ein Grund dafür sein, dass das Tragen von Rouge so beliebt ist! (Probieren Sie diese 11 Rouge-Produkte für einen schönen, natürlichen Rouge aus).

Ihre schwüle sprechende Stimme

Corbis Images

Wenn Sie mit einem Mann sprechen, der am fruchtbarsten ist, kann seine Haut buchstäblich kribbeln. Eine kürzlich in der Zeitschrift veröffentlichte Studie Physiologie und Verhalten festgestellt, dass sich die Stimme einer Frau im Verlauf ihres Zyklus ändert und beim Eisprung eine besondere Klangfarbe annimmt. In der Studie nahm die elektrische Aktivität in der Haut um 20 Prozent zu, als Männer fruchtbare Frauen sprechen hörten. Melanie Shoup-Knox, Ph.D., Psychologin an der James Madison University und leitende Forscherin, erklärte, dass Hormone das Weichgewebe des Kehlkopfes, des Rachens und der Stimmbänder genauso beeinflussen wie den Gebärmutterhals. 'Diese Gewebe haben Rezeptoren für Östrogene und Gestagene', sagte Shoup-Knox Huffington Post. 'Schwankungen in der Menge dieser Hormone können zu Schwankungen in der Menge des Blutflusses, der Schwellung und der Wasserretention in den Stimmbändern führen, was zu Veränderungen der Stimmflüssigkeit und der Heiserkeit führen kann.'

Du bist die Dame in Rot

Corbis Images

Laut einer 2013 in der Zeitschrift veröffentlichten Studie können Rot und Rosa aus einem bestimmten Grund die Farben der Liebe sein Psychologische WissenschaftUnd es hat nichts mit Süßigkeitenherzen zu tun. Die Forscher fanden heraus, dass Frauen beim Eisprung häufiger Kleidung in Rottönen wählen, und stellten fest, dass sie unbewusst die hellen Farbtöne gewählt hatten, um auf sich aufmerksam zu machen, wenn sie sich am sexiesten fühlten. Vranich fügt hinzu, dass Frauen im Allgemeinen auch aufmerksamkeitsintensivere Kleidung wählen, z. B. kurze Röcke und tief geschnittene Oberteile, wenn sie Eisprung haben.

Ihr fester Händedruck

Corbis Images

Wenn irgendjemand jemals Ihren Händedruck mit einem Scherz begrüßt hat, 'Hey there, Crusher'! Sie können mehr beglückwünschen als Ihr professioneller Griff. Eine Studie der Adams State University in Colorado ergab, dass Frauen mit hoher Griffkraft auch mehr Kinder hatten. Stark sein ist ein äußeres Signal für Gesundheit und kann als subtiler Indikator für gute Fruchtbarkeit verwendet werden, schlussfolgerten die Forscher in ihrer Arbeit. Sie wiesen darauf hin, dass Stärke häufig dazu verwendet wird, um ein gutes Paarungspotential bei Männern zu identifizieren, aber diese Forschung zeigt, dass es bei Frauen genauso wichtig sein kann.

Dein hübsches Gesicht

mimagephotography / Shutterstock

Alle Babys sehen sich anfangs ziemlich ähnlich, und wenn es sich nicht um Haarbögen und Lastwagen handelt, sind die meisten von uns nicht in der Lage, die Mädchen von den Jungen zu unterscheiden, wenn sie nur in ihre Gesichter schauen. Aber der Hormonanstieg in der Pubertät prägt unsere Gesichter auf besonders weibliche oder männliche Weise und setzt sich laut einer Studie aus England über unsere fruchtbaren Jahre fort. 'Frauen bewerben effektiv ihre allgemeine Fruchtbarkeit mit ihren Gesichtern', sagte Dr. Miriam Law Smith, die leitende Forscherin, und fügte hinzu, dass fruchtbare Frauen vollere Lippen, prallere Wangen, strahlendere Augen und glattere Haut aufweisen Östrogen, das mit dem Eisprung einhergeht. Tatsächlich stellten die Männer in der Studie fest, dass Frauen, die Eisprung hatten, insgesamt attraktiver waren, auch wenn sie kein bestimmtes Merkmal spezifizieren konnten, das ihnen auffiel. Ein weiteres interessantes Ergebnis der Studie: Freiwillige konnten den Unterschied zwischen Frauen in ihrer fruchtbaren Phase und allen anderen nicht mehr feststellen, wenn die Frauen geschminkt waren, was darauf hindeutet, dass ein wenig Lippenstift und Wimperntusche diese biologischen Hinweise effektiv imitieren. (Sie können die Funktionen jederzeit erweitern, indem Sie lernen, wie Sie sie aufpeppen! Die besten Schönheitsprodukte für volle Lippen, Wimpern und Haut.)

Deine sexy Moves

Corbis Images

Wenn Sie sexy sind und es wissen, werden Ihre Tanzbewegungen es sicherlich zeigen, wie eine im Journal veröffentlichte wegweisende Studie zeigt Evolution und menschliches Verhalten Das Ergebnis war, dass Stripperinnen beim Eisprung 80 Prozent mehr Trinkgeld gaben. (Und sie machten 50 Prozent weniger, als sie Menstruation hatten.) Die Gönner hatten keine Möglichkeit zu wissen, wann die Tänzer in ihren Zyklen waren, aber die Forscher stellten fest, dass Frauen mit Eisprung eher provokantere Outfits wählen, auf sexuellere Weise tanzen und auch anders laufen. Und das gilt nicht nur für exotische Tänzer. 'Ich habe festgestellt, dass Frauen kürzere Röcke tragen, offener für Einlagen sind und Männer mit hohem Testosteronspiegel toleranter sind, wenn sie fruchtbar sind', erklärt Vranich.

Du siehst Svelte

Corbis Images

Es sind nicht nur Hochzeiten und Schulversammlungen, die Diäten beflügeln! Laut einer neuen Studie, die von der National Science Foundation veröffentlicht wurde, sind Frauen motivierter, in der Zeit des Eisprungs abzunehmen. Die Forscher spekulieren mit dem Wunsch, unser Bestes zu geben, um einen Partner anzuziehen. Frauen, die zu ihrer fruchtbaren Zeit nicht da waren oder sich in der Geburtenkontrolle befanden, zeigten keine solchen monatlichen Kalorienschwankungen. Eine Frage: Wäre es falsch, eine Freundin zu bitten, ihre Hochzeit zu planen, wenn wir Eisprung haben?

  • Von Charlotte Hilton Andersen
Werbung