Was ist die „Eis in meinen Adern“-Pose bei TikTok? Verwirrende Herausforderung geht viral

Jeden Tag können die einfachsten und skurrilsten Dinge zu einem neuen TikTok-Trend werden. Der neueste Trend, die App zu übernehmen, besteht darin, dass Leute auf ihren Arm zeigen, normalerweise mit Zeige- und Mittelfinger – und es basiert anscheinend auf dem „Eis in meinen Adern” Pose.

Ein beliebtes Format, das sich in letzter Zeit unter TikTokers verbreitet, besteht darin, dass sie mit zwei Fingern auf ihren inneren Arm zeigen, als wollten sie ihren Puls messen. Diese Pose wird oft von Text begleitet, der Informationen über den TikToker teilt. Auf den ersten Blick macht diese Pose nicht viel Sinn, aber NBA-Fans werden vielleicht erkennen, dass sie ziemlich bekannt ist.

Was bedeutet das „Eis in meinen Adern” Pose bedeuten auf TikTok?

Die Armgeste, die als “Eis in meinen Adern” Pose, kommt von einem populären Begriff aus dem Sport. Für Profisportler wie NBA-Spieler bedeutet der Satz, dass sie „kaltblütig” und fühlen sich unter Druck in den letzten Minuten eines Sportspiels, das das Spiel entscheiden oder zerstören könnte, cool. Die mit dem Begriff verbundene Pose wurde durch den ehemaligen Los Angeles Lakers-Spieler D’Angelo Russell bekannt gemacht, der anfing, auf das „Eis in seinen Adern” als feierliche Pose nach dem erzielten Kupplungsspiel

Nachdem er es zum Mainstream gemacht hatte, gewann die Pose in den sozialen Medien an Bedeutung und wurde viel weiter verbreitet.

Die Puls-Check-Pose kommt also nicht von ungefähr: Auf TikTok – sie ist eindeutig von Russells Siegerpose inspiriert, hat aber eine neue Bedeutung bekommen. Anstatt sich auf die unter Druck gesetzten letzten Momente eines Basketballspiels zu beziehen, verweisen Sie auf das „Eis in Ihren Adern” auf TikTok bedeutet, dass jemand die Wahrheit sagt und seine wahre Natur ausdrückt.

zieht Rosenquarz Liebe an
@donatellaaa

die Geschichte meines Lebens #fyp

♬ Heuboden – Mutter Mutter



Angesichts der Tatsache, dass Informationen zum TikToker normalerweise von dieser Pose begleitet werden, ist die überarbeitete Bedeutung dahinter sinnvoll – die Pose soll nur die Tatsache untermauern, dass der Text in ihrem Video ihre wahre Natur beschreibt und das, was sie sagen, ist wahr. Die Geste wird meistens als Teil des “Es begann mit einem ‘Hey'” TikTok-Herausforderung.

Was ist das „Es begann mit einem ‘Hey” Herausforderung?

Das „Es begann mit einem ‘Hey” Challenge wird verwendet, um zwei Personen mit völlig gegensätzlichen Persönlichkeiten zu vergleichen, wobei die zweite Person im Video normalerweise die Armgeste macht, um zu überprüfen, ob das, was sie sagen, wahr ist und dass sie sich auf ihr wahres Selbst bezieht ;

  • Weiterlesen: YouTuber geht viral mit der weltweit größten “voll funktionsfähigen” Nintendo-Schalter

Die Herausforderung wird normalerweise von dem 2008er Song “Hayloft” von der Band Mutter Mutter.

@macelneser

Fakten😌🤚🏻

♬ Heuboden – Mutter Mutter



Ein virales Beispiel für die Herausforderung in Aktion wurde vom TikTok-Benutzer ‘macelneser’ Das Video mit 7,3 Millionen Aufrufen beginnt damit, dass Macelnesar sich selbst als Schwächling beschreibt, bevor sie den Zuschauern ihre beste Freundin zeigt, die während der Armgeste als jemand beschrieben wird, der „jemanden buchstäblich töten wird”

  • Weiterlesen: Lil Nas X fordert, dass GTA Online virtuelle Konzerte veranstaltet concert

Es ist unklar, wie TikTokers mit dieser Herausforderung den Sprung von einer feierlichen Sportpose zu einem universellen Wahrheitssymbol geschafft hat, aber zumindest wissen wir jetzt, was es bedeutet!